Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Scatman John, Lou Bega - “Scatman & Hatman”… Travel in Time

Lou Bega ScatmanHatman CoverJohn Larkin, der 1995 als Scatman John einen internationalen Hit mit »Scatman – ski-ba-bop-ba-bop« hatte und Lou Bega, der 1999 mit seinem »Mambo No. 5« die Welt mit dem Mambo-Virus infizierte, veröffentlichen ihren gemeinsamen Song „Scatman & Hatman“ und begeben sich damit auf eine musikalische Zeitreise. Scatman John verkaufte weltweit mehr als 4,5 Mio Alben, 4,5 Mio Singles, über 40 Mio Kopplungen und erhielt 17 Gold- und 22 Platin- Auszeichnungen.

Lou Bega erreichte mit »Mambo No. 5« eine Nr. 1 Chartposition in 21 Ländern der Welt und verkaufte weltweit mehr als 6 Mio. Singles, mehr als 7 Mio. Alben und über 40 Millionen Compilations.
Somit kommt Lou Bega auf über 53 Millionen verkaufte Tonträger.

Zahlreiche Gold- und Platin- Auszeichnungen aus der ganzen Welt folgten.
1999, als Lou Bega seinen weltweiten Hit »Mambo No. 5« veröffentlichte, war zugleich das Jahr, indem John Larkin alias Scatman John verstarb. Die persönliche Geschichte von John Larkin und die Widerstände gegen die er als ‘Stotterer’ ankämpfen musste, waren Lou Bega bekannt und es gibt viele Parallelen zwischen den beiden. Auch Scatman John’s Style, im Anzug mit Hut und den Gamaschen Stiefeln, findet man bei Lou Bega wieder.

Lou Bega feiert in diesem Jahr sein 20. Jähriges Bühnenjubiläum und wollte für dieses Jubiläum einen ganz persönlichen Song aufnehmen, nämlich ein Duett mit Scatman John, was leider persönlich nicht mehr möglich war und so arbeitete Lou Bega gemeinsam mit dem Hamburger Produzenten Roland Spremberg
(a-ha, Ville Valo, Natalia Avelon) an einer neuen Version von Scatman John’s Megahit. Dabei herausgekommen ist »Scatman & Hatman« – Travel in time, der die weltweit bekannte Hookline »ski-ba-bop-ba-bop« beinhaltet und dem mit neuer Melodie und neuen Textzeilen ein ‘Hitgewand’ verpasst wurde...

Quelle: www.ame-media.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Köln Termine

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 27.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 27.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

stadt land fluss.jpg
Mittwoch, 27.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 28.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

menschenrechts.jpg
Donnerstag, 28.Mai 19:00 - Uhr
DEGROWTH – VISIONEN FÜR EINE BESSERE WELT (ONLINE) - Buchvorstellung und Diskussion

stadt land fluss.jpg
Donnerstag, 28.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 29.Mai 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Freitag, 29.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 30.Mai 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

devilfree.jpg
Samstag, 30.Mai 19:00 - Uhr
Sympathy for The Devil - Kein Tanz-Kein Club-Nur Hören!

Video

VIDEO - Künstlerportrait Malmime "Die Vergebung"Video Kunst und Kultur
Malmime-die Vergebung

Köln-InSight.TV hatte die Möglichkeiten den kurdisch/deutschen Kölner Künstler Malmime bei der En...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Mai 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3
week 19 4 5 6 7 8 9 10
week 20 11 12 13 14 15 16 17
week 21 18 19 20 21 22 23 24
week 22 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.