Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

18.11.2019 Preview Dokumentation "Wie 'Holocaust' ins Fernsehen kam"

1956599535Die vierteilige US-Fernsehserie "Holocaust", die im Januar 1979 auch in Deutschland ausgestrahlt wurde, erzählt die Geschichte der fiktiven jüdischen Arztfamilie Weiss und des fiktiven SS-Angehörigen Erik Dorf in Berlin zur Zeit des Nationalsozialismus. Sie löste eine intensive gesellschaftliche Diskussion über die NS-Vergangenheit aus und gilt bis heute als Wegbereiter einer umfassenden Aufarbeitung dieser Zeit. Die Dokumentation "Wie 'Holocaust' ins Fernsehen kam" von Alice Agneskirchner zeichnet die Geschichte dieses emotionalen Fernsehereignisses vor 40 Jahren nach: von der Entstehung und den Dreharbeiten, über die Ausstrahlung, bis zu den gewaltigen Reaktionen in Deutschland.

Nach der TV-Ausstrahlung der Kurzfassung Anfang des Jahres, zeigt das WDR Fernsehen am 20.11.2019 um 23.25 Uhr die 90-minütige Langfassung der bewegenden Dokumentation. Zu sehen sind nicht nur zahlreiche Ausschnitte aus "Holocaust" sowie Bilder aus damaligen Bundestagsdebatten und Live-Sendungen des WDR. Sehr ausführlich lässt der Film auch die zu Wort kommen, die an der US-Serie beteiligt waren und die die TV-Ausstrahlung in Deutschland auf den Weg brachten, z.B. der Regisseur Marvin J. Chomsky, der Produzent Robert Berger, die Produktionsleiterin Pia Arnold, Schauspieler wie Michael Moriarty und Tovah Feldshuh sowie der frühere WDR Fernsehspielchef Günter Rohrbach und der damalige WDR Pressesprecher Michael Schmid-Ospach. Zudem berichten Zuschauer über ihre Erfahrungen vor 40 Jahren. Sie alle verdeutlichen sehr eindringlich, wie intensiv der Holocaust die Menschen bis heute berührt und wie bedeutsam die mediale Beschäftigung mit diesem Themenkomplex ist.

Preview Dokumentation "Wie 'Holocaust' ins Fernsehen kam" (Langfassung)
Montag, 18. November 2019 um 19 Uhr
Der Eintritt ist frei.

Synagoge Roonstraße
Roonstr. 50
50674 Köln-Innenstadt

EINE ANMELDUNG IST ZWINGEND ERFORDERLICH
an preview@pr-koeln.de oder Tel. 0221-9526802 (AB)

Benötigt werden dabei von ALLEN Gästen:
Vorname, Name
Geburtsdatum, Geburtsort
Telefon oder Mail

Zudem ist der Zutritt zur Synagoge am 18.11.2019 nur
mit einem Personalausweis möglich!

https://www.sgk.de/index.php/home.html

Quelle: www.pr-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Köln Termine

Anhänger_Knödelfein.jpg
Sonntag, 05.Jul 11:00 - 18:00 Uhr
Fischmarkt Köln 2020

galerie firla.jpg
Sonntag, 05.Jul 11:00 - 18:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Sonntag, 05.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

CAAL 202.JPG
Dienstag, 07.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

galerie firla.jpg
Dienstag, 07.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 08.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

mitmach mittwoch.jpg
Mittwoch, 08.Jul 15:00 - 17:00 Uhr
Mitmach-Mittwoch in den Sommerferien

galerie firla.jpg
Mittwoch, 08.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 08.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

clemens-orth-254x203.jpg
Mittwoch, 08.Jul 19:00 - Uhr
CLEMENS ORTH TRIO Jazz in der Kantine #4

Video

Video - Adolesk interaktives Theaterprojekt über männliche StricherVideo Kunst und Kultur
adolesk fun-haus1

“FunHaus” ist das neuste Projekt des Theaterkollektiv Adolesk. Das Theaterstück widmet sich den M...


weiterlesen

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.