Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

35 Jahre Summerjam Festival - 25 Jahre am Fühlinger See!

summerjam 2020"Feel the Beat" ist nicht nur Motto für das Summerjam Festival vom 3.- 5. Juli 2020 in Köln, sondern steht auch für 35 Jahre eindrucksvolle Festivalgeschichte. Publikum und Musiker verschiedener Generationen und Nationalitäten vor und auf der Bühne lassen jene einzigartige Atmosphäre entstehen, die das Festival weltweit bekannt und populär gemacht hat. Der Fühlinger See in Köln – Liebevoll "Cologne Bay" genannt - bietet dazu die perfekte Kulisse für eine spektakuläre Show zum Doppeljubiläum.

artist1c webUnd die ersten Artists stehen bereits fest:
2 international bekannte Reggaestars, deren Geschichte eng mit dem Summerjam verbunden ist, man glaubt es kaum, kommen aus Köln: Gentleman und Patrice werden jeweils mit neuem Album zum Jubiläum, zuverlässig die Massen begeistern.

Trettmann, dem 2017 der sensationelle Durchbruch gelang, ist ebenfalls mit neuen Songs am Start.
Fettes Brot haben deutsche HipHop-Geschichte geschrieben und zünden ein Feuerwerk ihrer Hits von „Nordish by Nature“ bis zu "Du driftest nach rechts".

Tarrus Riley gehört zu den Reggae Stars der neuen Generation und er liefert nicht nur jedes Mal eine musikalisch einwandfreie Darbietung, sondern auch regelmäßig eine Hammer-Show.

SDP mit ihrem kreativ-anarchistischen Musikstil zwischen Kunst, Kitsch und Übertreibung feiern auf der Bühne ab als gäbe es kein Morgen mehr.

Ebenfalls bestätigt: der Megastar des Afrobeats Mr Eazi, die selbsternannte “Grime-Queen” Stefflon Don, die Reggae Ambassadors von Third World und Lila Iké, derzeit der Shooting Star aus Jamaica.

Christopher Martin, Kelvyn Colt, Juju, I-Taweh, Jahneration, Miwata, Majan und Sara Lugo.
Die Auftritte weiterer Artists werden wir in den nächsten Wochen bestätigen können.

Exklusiv, vergünstigt und limitiert auf www.summerjam.de:
Tickets ab: €120 + €9 VVK - Gebühr ( inkl. Camping )

Summerjam Facebook Event: https://www.facebook.com/events/2061449000828197/

Summerjam Ticket link: http://bit.ly/2yG8vIz

REVIEW Summerjam 2019 A WAY OF LIFE

Quelle: www.summerjam.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Köln Termine

20200511_195800-1.jpg
Donnerstag, 02.Jul 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung KLAUS HANS FINDL „Das rote Telefon“ Neue Bilder - Englischrot

galerie firla.jpg
Donnerstag, 02.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 02.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

bilder-oberbuergermeister-reker-stadtgespraeche-stadtgesräch_web_quadrat_480_320.jpg
Donnerstag, 02.Jul 18:00 - 19:15 Uhr
Digitales Stadtgespräch Bezirk Mülheim

CAAL 202.JPG
Freitag, 03.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Freitag, 03.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

galerie firla.jpg
Freitag, 03.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 03.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

echt kabarett pur.jpg
Freitag, 03.Jul 20:00 - Uhr
Escht Kabarett meets Nippes auf dem Grill

galerie firla.jpg
Samstag, 04.Jul 11:00 - 18:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Video

VIDEO - Künstler Dein Veedel (3) Belgisches Viertel - Katrin BergmannVideo Künstler Dein Veedel
KDV3-30works

Künstler Dein Veedel stellt in jeder Folge einen Kölner Künstler und dessen alltägliches Umfeld g...


weiterlesen

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.