Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Sportprogramm der Stadt Köln - Prominente unterstützen das Training für zu Hause SPORT@HOME

stadt Koeln LogoDie Sonderaktion SPORT@HOME des Sportamtes der Stadt Köln ist erfolgreich gestartet und wird rege genutzt. Seit Freitag, 20. März 2020, stellt Kölner Haie- und DBB-Athletikcoach Arne Greskowiak täglich – auch am Wochenende - um 18.30 Uhr neue Übungen vor, alleine oder gemeinsam mit Kölner Sportprominenz wie Julius Brink, Moritz Müller, Simon Terodde, Stephan Baeck, Rick Zabel und Judoka Miryam Roper. Für die kommenden Tagen haben sich weitere Gäste angekündigt darunter Schauspielerin und Sportbotschafterin Liz Baffoe, von den Kölner Haien unter anderen Freddie Tiffels, Tischtennisprofi Ricardo Walther, Stars des 1. FC Köln sowie weitere Kölner Persönlichkeiten.

Die heutige Trainingseinheit wird mitgestaltet vom Kölner Tennisdoppel-French-Open-Sieger Andreas Mies, morgen ist Kasalla-Frontmann Basti Campmann mit am Start. Die Aktion der Stadt Köln erfolgt mit freundlicher Unterstützung des Stadtsportbunds Köln e.V., koeln.de, Radio Köln, dem 1. FC Köln, dem KEC Kölner Eishockey-Gesellschaft "Die Haie", der Kölner Sportstädten GmbH, den RheinStars Köln und des Magazins "Rausgegangen".

Ab sofort können die täglichen Trainingseinheiten um 18.30 Uhr live und ohne Anmeldung nicht nur in den sozialen Medien https://www.facebook.com/fit-koeln/ und https://www.instagram.com/fit.koeln/) sondern auch auf www.fit-koeln.de verfolgt werden. Neben dem Live-Workout stellen die Experten von fit.KÖLN täglich ein zusätzlich abrufbares "Workout of the Day", die Einheiten der vergangenen Tage und viele Informationen zu Gesundheit und Ernährung auf www.fit-koeln.de online. Alle, die unter der Woche keine Zeit finden oder Folgen verpasst haben, können so am Wochenende nachholen, was tausende andere Kölnerinnen und Kölner schon absolviert haben.

Sport@Home auf Facebook
Sport@Home auf Instagram
Weitere Informationen

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Nicole Trum

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Köln Termine

CAAL 202.JPG
Dienstag, 07.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Dienstag, 07.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

galerie firla.jpg
Dienstag, 07.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 08.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Mittwoch, 08.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

mitmach mittwoch.jpg
Mittwoch, 08.Jul 15:00 - 17:00 Uhr
Mitmach-Mittwoch in den Sommerferien

galerie firla.jpg
Mittwoch, 08.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 08.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

clemens-orth-254x203.jpg
Mittwoch, 08.Jul 19:00 - Uhr
CLEMENS ORTH TRIO Jazz in der Kantine #4

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Donnerstag, 09.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Video

VIDEO - PARKA „Wir sind auch das was wir verlieren"Video Musik
PARKA FelixHild

Köln-InSight.TV war beim Konzert von PARKA im Underground Köln für Euch LIVE. Wir sind auch das w...


weiterlesen

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.