Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Beschädigung einer Grünfläche durch falschparkende Autos

images/fbfiles/images/DSC00111.jpg 
Sehr geehrte Damen und Herren,
nach mehrmaligen Anrufen in den vergangenen Wochen bei der Polizei, wollen wir weiterhin von der Dringlichkeit einer Lösung der Parkvergehen in unserem Stadtteil Mülheim aufmerksam machen, Keupstrasse Ecke Clevischer Ring gegenüber Keupstr. Hausnummer 26-28…..
Die Parksituation hat sich in den vergangenen Monaten drastisch verschlechtert, seitdem sich die Fa. Auto Blitz mit ca. 50. Autos hier niedergelassen hat.
Es wird von den Fahrern keine Rücksicht mehr darauf genommen, ob im absoluten Halteverbot um die Glascontainer mit min. 3 Autos geparkt wird, so das man als Fußgänger und Radfahrer gezwungen ist auf die Straße auszuweichen.
Es werden Gehwege zugeparkt und andere Parkende Fahrzeuge.
Ganz schlimm ist aber mittlerweile die Situation im angrenzenden Park (Grünfläche mit Kinderspielplatz), der im Herbst einen kahlschnitt der Sträucher schon erleiden musste.

Wenn nicht auf den abgeschnittenen Sträuchern geparkt wird, wird auf dem gepflasterten Zugang des Parks geparkt, so das man als Fußgänger einen Umweg aus den Park in Kauf nehmen muss oder durch die Schlammwüste waten darf.
Hier besteht dringender Handlungsbedarf schon alleine zum Schutze der Grünfläche! Die nachhaltig durch die darauf geparkten Fahrzeuge beschädigt wird…

Als Anlage haben wir ein Foto zur beschriebenen Parksituation von heute beigelegt…was aussieht wie ein Schlammloch war vor dem Parken darauf eine Hecke....

Mögen alles Wesen voller Freude und Zufriedenheit sein.


neuNachdem wir nun mehrer öffentliche Ansprechpartner genutzt hatten reagierte das Ordnungsamt und Grünflächenamt rasch...
Im Januar 2009 wurden 2 Findlinge zum Schutz der Grünfläche Sinnvoll plaziert.

Nun nach 7 Monaten im Mai 2009 ist aus dem Bereich einer schönes angenehmes Stück Grünfläche geworden. Die Hecke ist leider nicht wieder gewachsen, die geht dann voll auf das Konto der Firma Autoblitz... Zu Tode geparkt, aber nun nachdem die Natur Luft hatte sich zu erholen, grünt es wieder und man geht gerne und mit Freude durch diese allzuwenigen Grünflächen.

Danke besonders an die verantwortlichen vom Ordnungs- und Grünflächenamt...

Bürgerforum Mülheim
lebeART e.V.

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Köln Termine

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 27.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 27.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

stadt land fluss.jpg
Mittwoch, 27.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 28.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

menschenrechts.jpg
Donnerstag, 28.Mai 19:00 - Uhr
DEGROWTH – VISIONEN FÜR EINE BESSERE WELT (ONLINE) - Buchvorstellung und Diskussion

stadt land fluss.jpg
Donnerstag, 28.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 29.Mai 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Freitag, 29.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 30.Mai 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

devilfree.jpg
Samstag, 30.Mai 19:00 - Uhr
Sympathy for The Devil - Kein Tanz-Kein Club-Nur Hören!

Video

VIDEO Köln-InSight.TV traf M.I.X. und Rap4Respect bei den Schäl Sick SoundsVideo Musik
schaelsicksounds

Köln-InSight.TV war zu Gast auf dem Abschlusskonzert der 3. Schäl Sick Sounds am 28. Oktober 2011...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Mai 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3
week 19 4 5 6 7 8 9 10
week 20 11 12 13 14 15 16 17
week 21 18 19 20 21 22 23 24
week 22 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.