Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Welche Rolle spielen Zeugnisse bei der Berufswahl?

Logo Einstieg KoelnOrientierung zu Studium, Ausbildung und Gap Year bieten 250 Aussteller auf der Einstieg Köln in der Kölnmesse

Köln, Februar 2019 – Unter der Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer startete heute die zweitägige Berufswahlmesse Einstieg Köln mit 10.000 Besuchern. „Viele Schüler hatten ihre frisch ausgehändigten Halbjahreszeugnisse dabei“, betont Andrea Heiliger, Pressesprecherin der Einstieg GmbH. „Damit marschierten sie zu Unternehmen oder Hochschulen, fragten nach den Einstellungskriterien und den passenden Studien- und Ausbildungsplätzen im In- und Ausland.“

Besonders groß war der Andrang beim öffentlichen Dienst, beispielsweise bei der Polizei NRW. Sie brauchen dringend Nachwuchs und locken in diesem Jahr die jungen Besucher mit einem mobilen Rätselwürfel an ihren Stand. Ähnlich wie in einem Escape-Room müssen sie Rätsel lösen, Indizien sammeln und unklare Zusammenhänge klären. „So kommen wir mit dem Nachwuchs auf spielerische Art und Weise persönlich in Kontakt. Wir sprechen mit passenden Talenten, die wir zu einem späteren Zeitpunkt genauer unter die Lupe nehmen können“, sagt Julian Kösters von der Landeszentrale Personalwerbung. Norbert Leder, stellvertretender Leiter der Personalstelle der Berufsfeuerwehr, nickt schmunzelnd. „Wir machen das genauso. Bei uns können die Schüler ihre geistige und körperliche Fitness testen, in dem sie an einer Abseilaktion vom Leiterwagen teilnehmen oder einen Einblick in einen Rettungswagen gewinnen. Das ist total spannend für sie und wir sehen genau, wer das gut meistert oder wer kneift.“

Auch am morgigen Samstag können Jugendliche im Alter von 16 bis 23 Jahren ihre praktischen Fähigkeiten an zwölf Stationen der Berufe Challenge testen und neue Erkenntnisse für ihre Berufswahl erlangen. Ebenso können sie mit ihren Eltern gemeinsam die Chance nutzen, sich an den Ständen von 250 Unternehmen, Hochschulen, Sprachreiseanbietern, Kammern und Verbände aus dem In- und Ausland individuell beraten zu lassen. Personaler, Hochschulvertreter und Experten von Kammern und Arbeitsagenturen beantworten individuelle Fragen rund um Ausbildung, Studium, Gap Year oder Finanzierungsmöglichkeiten.
Zusätzliche Informationen bieten die Vorträge auf drei Bühnen, in der Speakers Corner oder speziell für Mütter und Väter in der Elternlounge. Dort erfahren die Erwachsenen, wie sie ihre Kinder professionell im Prozess der Berufsorientierung begleiten können und welche Kriterien für eine Entscheidungsfindung wichtig sind.

Weitere Informationen zu allen Ausstellern, den Vorträgen oder dem Auftritt der Youtuber simpleclub „Kein Limit. Vom Youtube-Star zum Unternehmen“ finden Interessierte unter www.einstieg.com/koeln oder in der Kölner Regionalausgabe des bundesweiten Einstieg Magazins.

Einstieg Köln 2019:
Termin: Freitag, 08./09. Februar 2019, 9 – 16 Uhr und 10 – 16 Uhr
Ort: Kölnmesse, Eingang Nord, Halle 7
Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, großzügiges Freikartenkontingent
Besucher-Infos: www.einstieg.com/koeln

Über Einstieg:
Die Einstieg GmbH bietet Messen, Medien und Beratung für junge Menschen, die den Einstieg in die berufliche Zukunft planen, und unterstützt Unternehmen und Hochschulen bei der Nachwuchssuche. Auf den sieben bundesweiten Einstieg Messen, der Berufe live Rheinland, den drei explore19 Veranstaltungen, den Ausbildungstagen, auf einstieg.com und im Einstieg Magazin informieren sich Jugendliche, Eltern und Lehrer zu Ausbildung, Studium und Gap Year. Die Einstieg GmbH ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Köln. Geschäftsführer ist Christian Langkafel.

Für Unternehmen und Hochschulen bietet die hausinterne Agentur für Azubi- und Studentenmarketing Jugendstil Lösungen für individuelle Rekrutierungsaufgaben ( www.agentur-jugendstil.com).

Quelle: www.einstieg.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
detailEvent_1107719.jpg
Samstag, 23.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

hoepker.jpg
Samstag, 23.Feb 11:00 - 19:05 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Samstag, 23.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

sandra riche.jpg
Samstag, 23.Feb 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung "Sandra Riche - Für immer schön“

stockhausen.jpg
Samstag, 23.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Samstag, 23.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

winfried junge.jpg
Samstag, 23.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Winfried Junge - kleinzeug"

Ego und ich.jpg
Samstag, 23.Feb 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

suedasien.jpg
Sonntag, 24.Feb 10:00 - 18:00 Uhr
GRENZGANG präsentiert: Thementag Südasien im Rautenstrauch-Joest-Museum

Presse_grenzgang_Steffen_Hoppe_Indonesien (1).jpg
Sonntag, 24.Feb 10:30 - Uhr
GRENZGANG präsentiert: Reise-Reportage Indonesien – Der weite Weg nach Bali

Video

Summer in the City 2010 in Bergheim - Konzertvideo der Band GlasgartenVideo Musik
sdim1886

Köln - Bergheim(dc). Die Innenstadt von Bergheim befand sich am 05.Juni 2010 wieder mal im Ausnah...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok