jeanetteDüsseldorf. ArtPub veranstaltet einen Kunst-Workshop mit Jeannette de Payrebrune am Dienstag, den 27. November 2018, im Restaurant COA – Asien Food & Drinks in der Graf-Adolf-Straße 17. De Payrebrune leitete zahlreiche Workshops an Museen und öffentlichen Einrichtungen. Sie ist freischaffende Künstlerin mit Atelier im Kunstzentrum Wachsfabrik im Kölner Süden. Das COA gehört seit seiner Eröffnung im Sommer mittlerweile zu den Gastro-Hotspots der Stadt. Für die beiden Team-Managerinnen Leda Cengiz und Victoria Grihn ist das neue Veranstaltungsformat eine gelungene Bereicherung. Sie berichten: „Jetzt ergänzen wir unser kreatives Arbeitsfeld mit Kunst-Workshops und damit wird der Besuch bei uns etwas unvergesslich Exotisches.“

Kurzurlaub vom Alltag

Workshop-Leiterin Jeannette de Payrebrune beschreibt den Ablauf: „Wir werden gemeinsam von 19.30 h bis ca. 22 h malen. Die Vorlage ist an diesem Abend eine impressionistische Sonnenblumen-Edition, die an Vincent van Gogh erinnert. Vorkenntnisse werden nicht benötigt, denn ich führe die Teilnehmer Schritt für Schritt durch den Schaffensprozess. Da ist der Spaß garantiert.“
Gestartet wurde die ArtPub-Workshop-Reihe in Köln. Dort malten 18 Teilnehmer im Hemmer, in Köln-Ehrenfeld und das Event kam gut an. Ein Teilnehmer schwärmte: "Ich habe den Workshop von einem Freund geschenkt bekommen. Eigentlich habe ich noch nie zuvor gemalt und konnte mir nicht vorstellen, wie viel Spaß es mir machen würde. Begeistert war ich von der spürbaren Lebendigkeit, die sich bei allen rasch ausbreitete. Wir kamen bereits nach einer Viertelstunde in einen kreativen Prozess. Und ich war sehr stolz, dass ich nach zwei Stunden mein eigenes Kunstwerk erschaffen hatte."

Motto: „Kreativität – Vergnügen – Verbinden“

Regina Nußbaum, Projekt-Managerin der ArtPub Deutschland GmbH, erklärt das Konzept: „Unter dem Motto: „Kreativität – Vergnügen – Verbinden“ bieten wir an ausgewählten Orten Kunst-Workshops an. Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch kreativ ist. Die Künstler, die die Workshops durchführen, haben langjährige Erfahrungen gesammelt. In lockerer Atmosphäre werden die Teilnehmer zum Malen eingeladen und danach können sie ihr eigenes Meisterwerk mit nach Hause nehmen. Sie können entscheiden, ob sie den Workshop allein oder gemeinsam mit Freunden oder Partnern genießen wollen. Das Restaurant COA ist der ideale Rahmen für unsere Workshops. Die inspirierende Gestaltung regt spontan die Kreativität an und vermittelt ein Urlaubsgefühl. Genau das wollen wir erreichen“, berichtet Regina Nußbaum.

Kursangebote für besondere Anlässe

Neben Malkursen bietet ArtPub auch Gruppen-Events wie Geburtstags-Workshops, Junggesellenabschiede oder Jubiläumsveranstaltungen an, außerdem auch Betriebsausflüge und Team-Entwicklungs-Workshops.
Damit das Netzwerk weiter wächst, werden noch Künstler gesucht, die auch Workshops leiten wollen. Infos bei Regina Nußbaum unter Regina@artpub.com.

Die Tickets für den Kunstworkshop kosten pro Termin 34,50 €, Frühbucher- und Willkommenspreise sind 24,50 € und 29,50 € und können bei ArtPub über die Webseite www.artpub.com oder über Facebook https://www.facebook.com/ArtPub-2116872021882668/ gebucht werden. Die Materialien wie Leinwand, Farbe etc. sind im Preis enthalten. Geschenk-Gutscheine für jeden Anlass werden auch angeboten.

ArtPub-Kunstworkshop
am Dienstag, 27. November 2018, 19.30 h bis 22 h
Veranstaltungsort: COA – Asien Food & Drinks,
Graf-Adolf-Straße 17/Ecke Hüttemannstraße
40212 Düsseldorf
Telefon: 0211-781 757 30
Ansprechpartner:
Leda Cengiz, Victoria Grihn
www.coa/as/duesseldorf
ArtPub-Projektmanagement Regina Nußbaum
Regina@artpub.com| www.artpub.com/de| Köln | 0221-589 887 83 + 0172- 96 86 983

Foto: Künstlerin Jeannette de Payrebrune / http://www.payrebrune-art.de/index.php
Foto: ©Kurt Steinhausen

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus