Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

 

in focus Galerie

Haupstraße 114
50996 Köln-Rodenkirchen
NRW
Deutschland
0221-1300341
http://www.infocusgalerie.de" target="_blank">http://www.infocusgalerie.de


 
 

in focus galerie - seit 1989 - Die in focus Galerie wurde 1989 gegründet und zeigt Fotografie in ihrer ganzen Breite, von der klassischen Reportage-, Portrait-, Akt- und Architekturfotografie bis hin zu konzeptioneller, experimenteller, inszenierter und abstrakter Fotografie seit etwa 1945 - Vintage und Modern Prints.

Die in focus Galerie organisiert neben Ausstellungen im eigenen Haus auch Ausstellungen, Ausstellungsbeteiligungen und Messepräsentationen in vielen Instituten, Galerien und Museen und publiziert regelmäßig zu Künstlern der Galerie Kataloge und Fotobücher.

 

 

Google Map Kartenansicht - Symbol anklicken für Karte:

 

nächsten Veranstaltungen: in focus Galerie

 

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

15.02.– 14.06.2020 Stille Ruinen - F.A. Oppenheim fotografiert die Antike

stille ruinenStill scheinen die Ruinen der Akropolis dazuliegen als Felix Alexander Oppenheim sie 1853 fotografierte. Kein Mensch ist zu sehen, das zeitgenössische Athen bleibt ausgeblendet. 42 seiner Aufnahmen erschienen 1854 in dem großformatigen Bildband At...


weiterlesen...

Kunst und Wissenschaft erleben: Tage der offenen Tür an der Alanus Hochschule

Foto 2 Tage der offenen Tür Alanaus HochschuleAm 27. und 28. März lädt die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn zu ihren Tagen der offenen Tür ein: Unter dem Motto „Augen.Blick.Mal“ präsentiert die staatlich anerkannte Hochschule wieder ein abwechslungsreiches Progr...


weiterlesen...

03.05.– 16.08.2020 Ausstellung "Hede Bühl – Arbeiten auf Papier" Kunstmuseum Villa Zanders

hedebuehlkleinIn dieser Ausstellung legen wir den Fokus auf die Papierarbeiten von Hede Bühl (*1940), die in Ausstellungen bisher weitgehend unterrepräsentiert geblieben sind. Ihr „Haupt“-Thema ist der Kopf bzw. der Körper, ein Phänomen, das sie in seiner äußer...


weiterlesen...

08.02.- 11.04.2020 Ausstellung "AXEL ANKLAM & JAN MUCHE - lingua ignota - argot" GALERIE ANJA KNOESS

beeindruckendIn ihrer Ausstellung mit dem geheimnisvollen Titel lingua ignota - argot zeigen AXEL ANKLAM und JAN MUCHE neuen Arbeiten in der GALERIE ANJA KNOESS. Zwei Geheimsprachen wurden hier zur Anregung für einen konzeptionellen Dialog. Die Objekte und Gem...


weiterlesen...

„Widerständige Alte“ für Atomwaffenabrüstung - Berufungsprozess in Koblenz gegen fünf Senior*innen

atombomben.....wegen „Go-In“ auf die Startbahn des Bundeswehr-Flugplatzes Büchel (Eifel)

„Widerständige Alte“ fordern Abzug der US-Atomwaffen und Beitritt Deutschlands zum Atomwaffenverbotsvertrag der Vereinten Nationen

Köln/Erlangen/Nürnberg/Hilpoltstein/L...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok