Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

Gefährten kartenmotiv.JPG 

Der Kunstverein 68elf zeigt 12 Positionen zum Thema "Gefährten"in der Überlebenstation GULLIVER

Samstag, 17. November 2018
10:00-16:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Ausstellende Künstler-innen sind: Ingrid Bahss, Dietrich Bahss, agii gosse, Helli Hecht, Simon Hellmich, Jörn Keseberg, Georg Petermann, Christiane Rath, Norberto Romero, Georg Schnitzler, Etienne Szabo, Oliver Weiss mit Malerei, Zeichnung, Collage, Fotografie

Ausstellung "Gefährten"

Vernissage: Fr. 26.10.2018 um 18 Uhr
- Begrüßung: Pfarrer i.R. Karl-Heinz Iffland, Ev.
Obdachlosenseelsorger/Vorsitzender des KALZ e.V.
- Einführung: Elvira Reith, Kuratorin

Dauer: 26.10.2018 - 15.01.2019
Öffnungszeiten: Mo - Fr 08:00 - 16:00 h / Sa u.So 10:00 - 16:00 h

Kontakt: 68elf e.V. / kunstverein@68elf.de/ www.68elf.de/ 0179 - 9158271

 

 

Ort 

Überlebensstation GULLIVER

Trankgasse 20
50667 Köln
Deutschland NRW
0221-1206091
http://www.koelnerarbeitslosenzentrum.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
Überlebensstation GULLIVER

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung in Köln

Karrieretag Köln verzeichnet neuen Ausstellerrekord: 90 Unternehmen präsentieren sich auf der regionalen Jobmesse

koelner karrieratag logo 10136Am Donnerstag, den 15. November 2018 dreht sich im RheinEnergieSTADION alles um die Themen Beruf & Karriere.

Der Karrieretag Köln öffnet bereits zum 7. Mal seine Türen: im RheinEnergieSTADION werden 90 namhafte Unternehmen aus der Region und die K...


weiterlesen...

Geänderter Entwurf für NRW-Polizeigesetz weist weiterhin menschenrechtliche Mängel auf

amnesty logoAmnesty International kritisiert fehlende Rechtssicherheit und Verstoß gegen die Unschuldsvermutung

BERLIN, 13.11.2018 – Das NRW-Innenministerium hat nach Kritik unter anderem aus der Zivilgesellschaft Änderungen am Entwurf des neuen NRW-Polizeige...


weiterlesen...

06.11.2018 Barbara Ruscher "Ruscher hat Vorfahrt" Comedia Theater Köln

Barbara Ruscher   Pressemitteilung 06.11Scharfzüngig, intelligent, aber charmant hinterfragt Deutschlands Kabarett-Lady Barbara Ruscher den Selbstoptimierungswahn unserer Gesellschaft und ist dabei immer eine Spur voraus. Ruscher regt sich auf. Über finanziell ausufernde Kindergeburtsta...


weiterlesen...

Gespräche gestalten – Gemeinsam handeln

miteinander100 MITEINANDER REDEN Projekte in Deutschland gesucht / Fördermittel von 5.000 bis 12.000 Euro / Bewerbung ab dem 5. November 2018 / im Fokus: der ländliche Raum

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb fördert im Rahmen des Programms MITEINA...


weiterlesen...

“Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!”

plakat sidebarBreites Bündnis ruft zu Doppel-Demonstration in Köln und Berlin am 1. Dezember 2018 auf

Berlin/Köln, 11. November 2018 | Unter dem Motto "Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!" werden am Samstag, 1. Dezember 2018, zeitgleich in Köln und in Berlin vie...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok