Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Wochenkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218

Nau Pereyra - Hochformat 1 (Fotocredit Brando Martino).jpg 

"SE DICE DE MI - die Tango-Show im neuen intimen Format"

Dienstag, 23. Oktober 2018
20:15- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Ganz im Kontrast zu der großen Bühnenshow erlebt das Publikum in diesem neuen Format ungeahnte Facetten dieser Ausnahmekünstler. Innig. Persönlich. Hautnah. Mitreißend.
Multiinstrumentalist und Choreograph Luis Pereyra erschafft zusammen mit seiner Partnerin Nicole Nau und zwei weiteren Vollblut-Tänzern ein neues Werk aus Musik, Gesang, Perkussion und natürlich mitreißendem Tanz: Tango Argentino, Milongas, Malambo Steppen, Boleadoras, Chacareras und Zambas. Luis greift zur Gitarre und singt für Nicole.

Lieder Geschichten und Poesie aus einer fremden Welt, die Nicole reizvoll übersetzt. Ein heißes Warm Up für die neue große Tanzshow VIDA!

Tango Argentino die in 2019 auf Tournee geht.
SE DICE DE MI – „Man sagt von mir“ sind faszinierende Geschichten aus dem Land der Gauchos, Ureinwohnern und Porteños, Einblicke in das Leben zweier Weltkünstler. Sie erzählen von einem Tango als er noch ganz den Argentiniern gehörte, von den Ursprüngen und der Realität der magischen Kultur ihres Landes Argentinien, von den Bombo Trommeln, den Boleadoras und den Chaschas, einer Welt zwischen Christentum und Aberglaube.

Luis Pereyra, indianischen Blutes, aufgewachsen im Busch von Santiago erobert mit seinem künstlerischen Talent den Broadway. Nicole Nau, die Düsseldorferin, schmeißt Mitte zwanzig ihren erfolgreichen Job als Grafikern und legt eine atemberaubende Karriere als Tänzerin hin. Als diese beiden Wege sich kreuzen, knisterte es gewaltig. Zwei Welten, die sich magisch anziehen und ordentlich aneinander rasseln.
Die Kompanie freut sich auf Ihren Besuch!

...was sie tanzen, ist Emotion pur...”(Badische Zeitung)
„...Poesie und lodernde Leidenschaft...“ (Südkurier)

Nicole Nau ist eine der bekanntesten und einflussreichsten Tango-Tänzerinnen der Welt. Die Post in ihrer Wahlheimat widmete der gebürtigen Düsseldorferin als Repräsentantin des argentinischen Tango zwei Briefmarken.

Luis Pereyra hat in allen weltweit erfolgreichen Tango-Produktionen als Tänzer und Choreograph mitgewirkt. Er wird von der Presse in seinem Heimatland als der argentinische Fred Astaire gefeiert. Beide sind Mitglieder von CID Unesco, der internationalen Dachorganisation für alle Formen des Tanzes. Mit ihrer Show
„VIDA! ARGENTINO“ sind Nicole Nau und Luis Pereyra mehrmals um die Welt getourt. Ihre intime Produktion “Se dice de mi“ erzählt von Argentinien und ist im Herbst 2018 auf der Bühne zu sehen.

SE DICE DE MI - die Show im neuen intimen Format

Montag, den 22.10.2018
Dienstag, den 23.10.2018
Mittwoch, den 24.10.2018

Beginn: jeweils 20.15 Uhr

Eintritt: 28,60 €
Karten unter: Tel.: 0221 / 258 10 58 oder www.reservix.de

Quelle: www.gopublicberlin.de
Foto: Nau Pereyra ©Brando Martino

 

 

Ort 

Senftöpfchen Theater Köln

Große Neugasse 2-4
50667 Köln
Deutschland NRW
0221 / 258 10 59
http://www.senftoepfchen-theater.de/home.html 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Konzerte Nightlife, Kunst und Kultur, Köln Szene
mehr aus: Köln
weitere von:
Senftöpfchen Theater Köln

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

Zurück

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Olli Schulz komplettiert das Programm +++ Neue Künstler- Bestätigungen, neue Venues +++ Early-Bird-Tickets ausverkauft, jetzt Festival – und Einzeltickets sichern

OlliSchulz JennaDallwitz 1200Auch 2019 bringt das c/o pop Festival in Köln wieder eine außergewöhnliche Auswahl an Künstlern in besondere Locations. Tolle Neubesetzungen hinsichtlich der Konzert- Standorte: die hochherrschaftlichen Sartory-Säle, der alteingesessene Festsaal G...


weiterlesen...

Buch Tipp "Im Rollstuhl zu den Orang-Utans"

Buchcover Um die halbe WeltNach Bennis Reise zu den Orang-Utans reifte die Idee zu einem Buch über die Erlebnisse und Begegnungen während seiner Reise im Frühjahr 2016. Autor, Budget und Verlag sind zunächst völlig offen. Zwei Jahre später – passend zum Welt-Orang-Utan-Tag ...


weiterlesen...

"Europaroma" von Max Koffler – die Europa-Hymne VÖ 01.02.19

europaromaKaum hat das Jahr begonnen, wird schon wieder über die EU diskutiert, Spaltung, Austritt, Reform etc. Über die positiven Seiten des geeinten Europas spricht kaum jemand. Für die vielfältige Kultur des Kontinents und das friedliche Miteinander gibt...


weiterlesen...

Köln übernimmt elektronische Langzeitarchivierung für Bergisch Gladbach - Digitales kommunales Erbe der Nachbarkommune wird damit gesichert

stadt Koeln LogoDie Städte Köln und Bergisch Gladbach haben eine Vereinbarung zur Speicherung des digitalen kulturellen Erbes von Bergisch Gladbach unterzeichnet. Die Stadt Köln nimmt das in sie gesetzte Vertrauen als professionelle und kompetente Partnerin zur L...


weiterlesen...

Zeltfestival Ruhr bringt weitere Top-Acts in die Metropole Ruhr

LEA Jens Koch 1200Neue Bestätigungen von Kim Wilde, LEA und Felix Lobrecht +++ Erste Shows ausverkauft, Zusatzshow für Michael Patrick Kelly

Der Blick auf das Jahr 2019 wirft jetzt schon große Schatten auf einen wunderbaren Spätsommer der guten Konzerte voraus – da...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Montag, 21.Jan 18:30 - 20:00 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Kalk - Level 2 – 3

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Montag, 21.Jan 20:15 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Kalk - Level 1 – 2

kn_159_240px.jpg
Dienstag, 22.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Dienstag, 22.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Dienstag, 22.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

hoepker.jpg
Dienstag, 22.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Dienstag, 22.Jan 18:45 - 20:15 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Mülheim - Level 2 -3

eine stunde.jpg
Dienstag, 22.Jan 19:00 - 20:00 Uhr
SmartCityCologne - Strategie, Vision und urbanes Labor

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Dienstag, 22.Jan 20:15 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Mülheim - Level 1- 2

kn_159_240px.jpg
Mittwoch, 23.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok