Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

12. Kölner Fahrradsternfahrt

Sternfahrt Sponsoren 602x429Am Sonntag, 16. Juni 2019, ist es soweit: Die 12. Kölner Fahrrad-Sternfahrt nimmt Fahrt auf. In diesem Jahr wird zum ersten Mal die Kölner Gruppe von FridaysForFuture eine der Routen organisieren. Die Abschlusskundgebung findet ab 14h auf dem Heumarkt statt. Die Kölner Fahrrad-Sternfahrt will daran erinnern, dass das Fahrrad das umweltverträglichste, platzschonendste, schnellste und gerechteste Verkehrsmittel in der Stadt ist. Die diesjährige Kölner Fahrrad-Sternfahrt findet statt mit Unterstützung der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW und der Stadt Köln.

Nicht mehr lange und die Kölner Fahrradsternfahrt nimmt zum 12. Mal Fahrt auf. Los geht es an den innerstädtischen Startpunkten in Brück, Chorweiler, Ehrenfeld, Meschenich, Nippes,
Porz, Raderthal, Sülz, Sürth und aus Leverkusen. Zudem kommen aus dem Kölner Umland viele Teilnehmer*innen auf unterschiedlichen Routen zu den jeweiligen Startpunkten.

Die Kölner Fahrrad-Sternfahrt wird traditionell von den vielen Verbänden und Gruppierungen in Köln unterstützt, denen nachhaltige Mobilität und Klimaschutz am Herzen liegen. An der diesjährigen Sternfahrt nehmen erstmalig auch FridaysForFuture mit einer eigenen Route ab Raderthal (vor der Europaschule) teil.

Der Abschluss findet um 14 Uhr auf dem Heumarkt statt. Bei der Kundgebung werden sprechen: Claudia Meyer, Jürgen Borkowski (Greenpeace), Dr. Ute Symanski (RADKOMM), Prof. Dr. Harald Rau (Beigeordneter für Soziales, Integration und Umwelt der Stadt Köln), Valentin Westerboer (FridaysForFuture), Steffen Brückner (Mit-Organisator Kidical Mass) und Christoph Schmidt (ADFC Köln).

Auch in diesem Jahr werden sich auf dem Heumarkt viele Verbände und Initiativen mit einem Info-Stand präsentieren. Wer möchte, kann das eigene Fahrrad auf dem Heumarkt codieren lassen und es so wirksam vor Diebstahl schützen oder im Verlustfall der Polizei eine einfache Zuordnung des Fahrrads zu*r rechtmäßige*n Eigentümer*in ermöglichen. Auf einem Kinderfahrradparcour können die Junioren ihre Fahrfertigkeiten erproben. Musikalisch wird die Abschlusskundgebung von Kwaggawerk begleitet.
Die Initiator*innen rufen auf: "Schwingt Euch in die Sättel. Für ein fahrradfreundliches Köln und einen aktiven Beitrag Kölns zum Klimaschutz."

Alle Infos zu Routen und Startzeiten unter www.sternfahrt-koeln.de

Quelle: www.radkomm.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

GRENZGANG präsentiert: Reise-Reportage Vesparicana

Presse grenzgang Alexander Eischeid VesparicanaAm Sonntag, den 03. November 2019 um 14:00 Uhr, erzählt Alexander Eischeid in der Kölner Volksbühne vom Abenteuer seines Lebens: Mit der Vespa von Alaska nach Feuerland!

Der letzte Auftrag der Postvespa Elsi ist ein ganz besonderer: Mit ihren 7,5 ...


weiterlesen...

Stadt Köln und TH Köln weiten Kooperation aus - Enge Zusammenarbeit für innovative Lösungen und mehr Bürgerservice

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln hat am 24. Oktober 2019 einen Kooperationsvertrag mit der "Köln International School of Design" (KISD) der TH Köln unterzeichnet. Damit sichert sich die Stadt für drei weitere Jahre die Zusammenarbeit und Unterstützung von Expertinn...


weiterlesen...

23.11.2019 LESUNG UND WERKSTATTGESPRÄCH "Reinhard Kleist mit neuer Graphic Novel KNOCK OUT"

knock outAls Emile Griffith am 24. März 1962 in den Ring steigt, um sich mit Benny Paret im Duell um den Weltmeistertitel im Weltergewicht zu messen, hat der junge Boxer bereits viele Kämpfe ausgefochten. Dabei waren es nicht die Fäuste seiner Gegner, die i...


weiterlesen...

Oberbürgermeisterin Reker lädt zum Stadtgespräch in Kalk ein - Wohnen, Bildung, Arbeit, Sicherheit und Mobilität im Mittelpunkt des Dialogs

bilder oberbuergermeister reker stadtgespraeche stadtgesräch web quadrat 480 320Oberbürgermeisterin Henriette Reker besucht im Rahmen der Stadtgespräche den Bezirk Kalk. Am Mittwoch, 20. November 2019, von 18.30 bis 21 Uhr, findet das nächste Stadtgespräch der dritten Staffel im Bürgerhaus Kalk, Kalk-Mülheimer Straße 58, Köln...


weiterlesen...

Nach Modernisierung für 6 Mio. Euro - Neuer Glanz für das Park Plaza Utrecht

PPU Meeting Foyer for Break OutsDas Park Plaza Utrecht wurde mit einer Investitionssumme von 6 Millionen Euro umgestaltet und neupositioniert. Das gab die PPHE Hotel Group als Eigentümerin und Betreiberin des Hotels bekannt. Das Unternehmen ist eine internationale Hotel-Immobili...


weiterlesen...

Köln Termine

museum ludwig.jpg
Mittwoch, 13.Nov 10:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Lucia Moholy. Fotogeschichte schreiben"

Eventbild - Ausstellung LANDMANN-31 ab 25102019.jpg
Mittwoch, 13.Nov 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "WILD GEWORDEN" LANDMANN-31

75282170_2719696508050865_1659748982932373504_n.jpg
Mittwoch, 13.Nov 11:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Markus Fräger - New Works"

JOMA 050.jpg
Mittwoch, 13.Nov 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "JOANPERE MASSANA - Das Buch der Blumen" Galerie 100 Kubik

Avone-Goal-mq.jpg
Mittwoch, 13.Nov 12:00 - 18:00 Uhr
AVone „How New York Breaks Your Heart“ @ 30works

thomas_huber_geb.jpg
Mittwoch, 13.Nov 14:00 - 18:00 Uhr
KUNST ist immer eine Behauptung. SAMMELN auch. 50 Jahre Sammlung Kraft

sissi.jpg
Mittwoch, 13.Nov 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Sissi Farassat - Sequence“

Flyer.jpg
Mittwoch, 13.Nov 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "LA FIESTA DE LOS M UERTOS"

Sigrid-19_bwklein.jpg
Mittwoch, 13.Nov 18:00 - 19:00 Uhr
Feldenkrais mit Sigrid ter Haar

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Mittwoch, 13.Nov 20:00 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs III. 2019 Köln Ostheim

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat November 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3
week 45 4 5 6 7 8 9 10
week 46 11 12 13 14 15 16 17
week 47 18 19 20 21 22 23 24
week 48 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok