Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Fernweh: AUF IN DIE WELT-Messe am 12.01.2019 in Köln zeigt Schüleraustausch und Gap Year in 50 Ländern

2018 Auf in die Welt Messe 1308 aq 300gInsider-Informationen zu Schüleraustausch und Auslandsaufenthalten nach der Schule – 1 Mio. Euro Stipendien für das Rheinland und Rheinland-Pfalz

Schüleraustausch weltweit, High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Gap Year nach der Schule, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2019 / 2020 ins Ausland will, findet auf der AUF IN DIE WELT-Messe der Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien im Wert von mehr als 1 Mio. Euro.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker ist Schirmherrin der Messe in Köln. Sie sagt in ihrem Grußwort zur Messe: "Ein längerer Auslandsaufenthalt will gut überlegt und organisiert sein. Einen Einblick in diese vielfältige Thematik bietet Ihnen die „Auf in die Welt“-Messe der Deutschen Stiftung für Völkerverständigung, über die ich gerne die Schirmherrschaft übernommen habe. So vertieft ein Auslandsaufenthalt nicht nur die Sprachkenntnisse, sondern trägt auch dazu bei, Menschen mit anderer Herkunft und möglicherweise auch anderen Glaubens kennen und verstehen zu lernen. Damit schafft ein solcher Aufenthalt auch in unserer zusammenwachsenden Welt eine wichtige Basis, Vorurteilen zu begegnen und Toleranz zu fördern. Nutzen Sie das umfangreiche Informationsangebot und kommen Sie mit den Ausstellerinnen und Ausstellern ins Gespräch. Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, wünsche ich viel Erfolg bei der Suche nach einem interessanten Ziel, einen bereichernden Auslandsaufenthalt und eine gute Rückkehr in unser schönes Köln."

Am 12.01.2019 lädt die Stiftung alle interessierten Jugendlichen und Familien im Rheinland und in Rheinland-Pfalz zur Messe AUF IN DIE WELT in Köln ein. Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes wird die Messe im Namen der Stadt Köln eröffnen. Die führenden seriösen Austausch-Organisationen, Schulberatungen und Sprachreiseanbieter informieren und beraten über Schüleraustausch und Gap-Year-Programme: High School, Internate, Privatschulen, Sprachreisen, Au Pair, Colleges, Ferien- und Sommercamps, Freiwilligendienste, Praktika, Studieren im Ausland und Work and Travel.

Vorgestellt werden die Chancen in 50 Ländern weltweit. Parallel zur Ausstellung gibt es Erfahrungsberichte ehemaliger Programmteilnehmer und Vorträge von Fachleuten. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung wird über die Austausch-Stipendien und weitere Finanzierungsmöglichkeiten informieren. Besucher der Messe erhalten von der Stiftung kostenfrei je ein Exemplar der Informationsbroschüre "Auf in die Welt 2019".

Die AUF IN DIE WELT-Messe wird am 12.01.2019, 10 bis 16 Uhr im Historischen Rathaus, Rathausplatz, 50667 Köln geöffnet sein. Der Eintritt ist frei.

Ausstellerliste, Programm und Informationsmaterial zur Messe gibt es unter www.aufindiewelt.de und www.schueleraustausch-portal.de.

Weitere Messe-Informationen: www.aufindiewelt.de/messen/12012019-koeln/

Foto: AUF IN DIE WELT-Messe: Gute Beratung zu Schüleraustausch und Gap Year (Foto: Stiftung Völkerverständigung)

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Polizeinetzwerk in Hessen? "Auch für uns Polizisten gilt die Unschuldsvermutung"

csm Polizei Blaulicht 078e019104Der DPolG Landesvorsitzende von Hessen, Engelbert Mesarec, sprach mit der Frankfurter Rundschau über die Berichterstattung in den Medien und die besonderen Belastungen in der Frankfurter Innenstadt. Zu einem angeblich existierenden Polizistennetzw...


weiterlesen...

100 MITEINANDER REDEN Projekte gesucht

miteinanderProjekte zur Stärkung des Dialogs und Gemeinsinns in ländlichen Räumen gesucht / Noch bis zum 22. Januar 2019 bewerben

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb sucht im Rahmen des Programms "MITEINANDER REDEN Gespräche gestalten – Gemeinsam h...


weiterlesen...

17.01.2019 Von der Pflanze zur Jeans. Wie Mode entsteht und auf wessen Kosten

bilder presse 2018 fast fashion 1 320Workshop für alle Interessierten zur Ausstellung des Rautenstrauch-Joest-Museums

Billig kaufen ist teuer. Nicht nur, weil das Gekaufte schnell verschleißt und Neues her muss, sondern auch, weil billige Mode auf Kosten von schlimmen Arbeitsbedingun...


weiterlesen...

Wohnungsbauoffensive der Stadt Köln - Stadt und Erbbauverein Köln setzen auf moderne Wohnstruktur und Integration

stadt Koeln LogoVor dem Hintergrund der allgemein hohen Nachfrage nach Wohnraum und des daraus resultierenden Handlungsbedarfs hat die Verwaltung zusätzlich zu den ohnehin bestehenden Aktivitäten zum Verkauf von Wohnungsbaugrundstücken ihre Bemühungen hierzu vers...


weiterlesen...

GRENZGANG präsentiert: Reise-Reportage Guinea, Liberia & Sierra Leone – Die Büchse der Pandora

Presse grenzgang Heinrich Geuther Guinea Liberia Sierra Leone 1Am Sonntag, den 27. Januar 2019 um 10:30 Uhr nimmt Heinrich Geuther sein Publikum im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum mit beeindruckenden Aufnahmen und mitreißendem Live-Kommentar auf ein „Kopf-Kino“ nach Westafrika.

Es gibt Gegenden des Globus, ...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
kn_159_240px.jpg
Donnerstag, 24.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Donnerstag, 24.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Donnerstag, 24.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Einladungskarte Neonlicht mit Schrift.JPG
Donnerstag, 24.Jan 15:00 - 19:00 Uhr
"Neonlicht" Bekannte Persönlichkeiten als Textmarkercollagen

hoepker.jpg
Donnerstag, 24.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Ego und ich.jpg
Donnerstag, 24.Jan 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

sing mal.jpg
Donnerstag, 24.Jan 19:30 - 22:00 Uhr
Sing mal! mit Johannes Brand - Das Gute-Laune-Kultsingen

kn_159_240px.jpg
Freitag, 25.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Freitag, 25.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

48358172_2012236362223703_3574218092345032704_n.jpg
Freitag, 25.Jan 13:00 - 19:00 Uhr
„and then what“ – Bildhauer der Alanus Hochschule

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok