Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

T der Bär - New Video "Kaffee bestellen 2000 vs 2018"

stesteste cover PresseDas schnellstesteste Netz - das weißestesteste Weiß - der neuestesteste Trend. Brauchen wir das wirklich?

Die neustesteste Single „SteSteSte“ von T der Bär ist die Hymne für alle, denen der Konsumüberfluss und seine ständig neuen Werbe-Versprechungen langsam auf die Nerven gehen. Ein eingängiger und witziger Song, der ohne erhobenen Zeigefinger daher kommt und trotzdem einen Finger in Wunde der Überflussgesellschaft legt.

T der Bär (Tim Sander) ist Beatbastler, MC, Komponist & Produzent in Personalunion. Und quasi im Alleingang hat er einen eigenständigen Sound - irgendwo zwischen Oldschool-HipHop und digitalem Songwriting - kreiert. Roughe Beats mit viel Bass, Kratzern und einprägsamen Samples - dazu ein außergewöhnlich variabler Flow und eine extrem markante Stimme.

T der Bär bewegt sich völlig abseits aller Rap-Klischees - und das gibt ihm die Möglichkeit, alles, was man von HipHop erwartet, einfach anders zu machen. So ein Bär scheißt eben auf Regeln - stattdessen bastelt er lieber in seiner Höhle so lange, bis die Beats fett genug sind.

Biografisches zu Tim Sander:
Tim Sander ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Musiker. Er wurde 1978 in Berlin geboren. Zwischen 1998 – 2002 war er Darsteller in der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Seitdem steht er immer wieder für Spielfilme und Fernsehserien vor der Kamera. Als Synchronsprecher lieh er zahlreichen Rollen seine Stimme - unter anderem in Produktionen wie: Rogue One: A Star Wars Story, Interstellar, Chihiros Reise ins Zauberland oder für Serien wie Breaking Bad oder Scrubs.

Seit 2014 ist Tim Sander vermehrt als Musiker tätig. Er ist Sänger und Songwriter der Indie-Pop-Band Team Amateur, die 2014 beim Independent-Label Rummelplatzmusik ihr Debütalbum „Feuer und Freizeit“ veröffentlichte, welches ein Kritikererfolg wurde und der Band zahlreiche Radio-Airplays und TV-Präsenz bescherte. 2016 veröffentlichte er unter dem Namen T der Bär ein abstraktes, elektronisch geprägtes HipHop-Album namens „Bienenwolf“, welches ebenfalls von zahlreichen Radio- und TV-Auftritten begleitet wurde. Seitdem spielt T der Bär auch vermehrt Live-Auftritte, unter anderem eine gemeinsame Deutschland-Tour mit der HipHop-Band Manfred Groove. Das zweite Album von T der Bär erscheint im April 2019.

Quelle: https://www.mcs-berlin.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

Erfolgreiche Tournee der PHARAO-Ausstellung vom Lokschuppen Rosenheim

CincinnatiHatschepsutRosenheim/Kanada/USA – Erfolgreiche Premiere für das Ausstellungszentrum Lokschuppen! Erstmals wurde mit „PHARAO“ eine Ausstellung auf Tournee geschickt. Start war 2018 im Royal BC Museum im kanadischen Victoria, derzeit ist die Ausstellung noch b...


weiterlesen...

Musik- und Manegenshow begeistert seit 19 Jahren Die „Höhner Rockin’ Roncalli Show“ kommt im Juni nach Oberhausen

Hohner Roncalli 20190404„Funambola – Capriolen des Lebens!“ – unter dieses Motto haben die Höhner und der Circus Roncalli ihr aktuelles gemeinsames Projekt gestellt, in dem sich artistische Höchstleistungen und die Musik der Höhner zu einem unvergesslichen Live-Erlebnis ...


weiterlesen...

18.05.2019 Maren Morris @ Kantine Köln

MarenMorris KonzerteinladungSie ist die Stimme des Zedd/Grey-Welthits "The Middle", der Anfang 2018 die vorderen Plätze der globalen Charts aufmischte - im März erschien mit "GIRL"

Das zweite Album von US-Superstar Maren Morris, welches in USA auf Platz 4 der Billboard Chart...


weiterlesen...

Die Bundeszentrale für politische Bildung auf dem 24. Deutschen Präventionstag

dpt schriftzugDer 24. Deutsche Präventionstag am 20. und 21. Mai 2019 im Estrel Congress Center in Berlin steht in diesem Jahr unter dem Motto: "Prävention und Demokratieförderung". Passend dazu gestaltet die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb zusammen m...


weiterlesen...

Au/Ra kommt nach Deutschland!

auRaDiese Woche veröffentlicht sie das offizielle Video zur neuen Single „Assassin“ und kündigt UK/Europa Tour an!

In zwei Wochen feiert Au/Ra ihren 17. Geburtstag – die Haare sind nach wie vor grün und auch die Liebe zu Anime und Fantasy hat sich nic...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Samstag, 25.Mai 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

kanack monat in Müllem.jpg
Samstag, 25.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Tag der Nachbarn

Howard Smith Universe.jpg
Samstag, 25.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Ausstellung  Gruppe 56 feat. agii gosse "BARBIE"
Samstag, 25.Mai 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung Gruppe 56 feat. agii gosse "BARBIE"

tua_2019_a4.jpg
Sonntag, 26.Mai 11:00 - 17:00 Uhr
Trödel unterm Adler

Howard Smith Universe.jpg
Sonntag, 26.Mai 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 26.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

CRGH032.jpg
Dienstag, 28.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Howard Smith Universe.jpg
Dienstag, 28.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Dienstag, 28.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Mai 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok