Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

04.04.2019 Bürger machen Baukultur

csm FB Arch Buerger machen Baukultur 26adc83b4cBürgerliches Engagement wird auch in der Stadtentwicklung immer wichtiger. Initiativen, Vereine und Netzwerke übernehmen immer mehr Verantwortung für die Gestaltung ihrer Städte, Quartiere, Häuser, Plätze und Parks. In einer bunten Vielfalt von Akteuren und Institutionen entstehen Projekte von ganz besonderer Qualität.

Im April 2019 veranstalten das Institut für Prozessarchitektur (IPA) gemeinsam mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Sachbereich Vermittlung und Baukultur) und der Rohrmeisterei Schwerte unter dem Titel „Bürger machen Baukultur“ ein Symposium, das sich dieser Vielfalt widmet.

Welche Ideen und Projekte sind durch bürgerschaftliches Engagement entstanden? Wie wurden sie vor Ort umgesetzt? Welche Methoden und Lösungen haben gut funktioniert? Wie kann ich als Kommune mit solchen Initiativen umgehen? Welche Programme gibt es, die die Zusammenarbeit von Kommune und Initiative unterstützen? An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe?
Diese und weitere Fragen sollen im Rahmen des Symposiums thematisiert werden. Nach einer Einführung durch Prof. Dr. Klaus Selle sollen zunächst mehrere Initiativen zeigen, wie sie ihre konkreten Projekte, Ideen und Erfolgsrezepte umgesetzt haben. Ergänzend erläutern Experten aus verschiedenen Blickwinkeln, welche Programme, Anlaufstellen und methodische Ansätze es gibt, um die Arbeit der Initiativen für die Stadtentwicklung einzubinden.

Das Symposium adressiert alle Akteure der Stadtgestaltung gleichermaßen: Städte und Gemeinden ebenso wie Initiativen und Vereine, Planer, Prozessgestalter ebenso wie öffentliche Institutionen.

Wann
04.04.2019

Veranstalter
Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Sachbereich Vermittlung und Baukultur
Udo Woltering, Darius Djahanschah, Martin Schmidt

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Institut für Prozessarchitektur
Prof. Dr. Florian Kluge, Miriam Hamel, Moritz Timpe

Rohrmeisterei Schwerte
Tobias Bäcker

Veranstaltungsort
Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstraße 20, 58239 Schwerte

Programm
ca. 09:00 – 17:30 Uhr

Weitere Informationen unter: https://www.alanus.edu

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

GRENZGANG präsentiert: Reise-Reportage Indonesien – Der weite Weg nach Bali

Presse grenzgang Steffen Hoppe Indonesien 1Am Sonntag, den 24. Februar 2019 um 10:30 Uhr nimmt Steffen Hoppe sein Publikum im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum mit beeindruckenden Aufnahmen und mitreißendem Live-Kommentar auf ein „Kopf-Kino“ nach Indonesien.

Für viele Reisende hat das Para...


weiterlesen...

Geballte Frauenpower – Linda Hesse begleitet Maite Kelly im März und April auf ihrer „Die Liebe siegt sowieso“-Tour

image001Welch eine tolle Neuigkeit! Seit letzter Woche ist bekannt, dass die zauberhafte Linda Hesse die Tour "Die Liebe siegt sowieso - Live 2019" von Maite Kelly begleiten wird.

Für Maite Kelly ist es die größte Tournee, die sie jemals gespielt hat und ...


weiterlesen...

Kreissparkasse Köln bietet auch 2019 kostenfreie InfoForen für Existenzgründer und Unternehmen an

managementforum2019Veranstaltungsreihe verbindet wirtschaftliche Inhalte mit Themen rund um personale Schlüsselkompetenzen

Köln, Februar 2019 Unter der Marke S-ManagementForum bündelt die Kreissparkasse Köln ihre Aktivitäten zur Förderung von Existenzgründern und Un...


weiterlesen...

10.03. – 26.05.2019 Ausstellung "Nach Rubens - Druckgraphik aus drei Jahrhunderten"

PM RubensWolfgang Vomm, langjähriger Leiter der Städtischen Galerie Villa Zanders, hat diese Auswahl von rund 150 Blättern aus seiner über 1200 Blatt umfassenden Privatsammlung von Graphik nach Vorbildern des Peter Paul Rubens zusammengestellt. Bestimmend ...


weiterlesen...

ABWECHSLUNGREICHE MESSE "HUNTENKUNST 2019"

huntenkunstAm 24., 25. und 26. Mai findet zum 27. Mal die niederländische Kunstmesse Huntenkunst statt. In der SSP-Halle in Ulft zeigen die Künstler ihre Arbeiten persönlich in ihrer eigenen Messekoje. Die Kunstmanifestation ist eine Mischung zwischen Ausste...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
detailEvent_1107719.jpg
Samstag, 23.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

hoepker.jpg
Samstag, 23.Feb 11:00 - 19:05 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Samstag, 23.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

sandra riche.jpg
Samstag, 23.Feb 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung "Sandra Riche - Für immer schön“

stockhausen.jpg
Samstag, 23.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Samstag, 23.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

winfried junge.jpg
Samstag, 23.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Winfried Junge - kleinzeug"

Ego und ich.jpg
Samstag, 23.Feb 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

suedasien.jpg
Sonntag, 24.Feb 10:00 - 18:00 Uhr
GRENZGANG präsentiert: Thementag Südasien im Rautenstrauch-Joest-Museum

Presse_grenzgang_Steffen_Hoppe_Indonesien (1).jpg
Sonntag, 24.Feb 10:30 - Uhr
GRENZGANG präsentiert: Reise-Reportage Indonesien – Der weite Weg nach Bali

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok