Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Zeltfestival Ruhr erweitert das Programm 2019 um weitere Shows

Bulent Ceylan Gaudenz Danuser 1200„LASSMALACHE“ - Bülent Ceylan’s Wunsch geht beim ZfR in Erfüllung, dazu Arnd Zeigler, Pamela Falcon und Zusatzshow von Frank Goosen bestätigt!

Nach der umjubelten Ankündigung der Eröffnungsshow mit Sunrise Avenue, legt das Zeltfestival Ruhr weiter nach und stockt das Line-Up für 2019 um neue Künstler und eine überraschende Zusatzshow auf. Damit zählt die zwölfte Festival- Ausgabe zum Frühlingsanfang bereits 35 bestätigte Shows und schürt weiter die Vorfreude auf den 17 Tage-Urlaub am Kem- nader See in knapp 5 Monaten.
Das abwechslungsreiche Programm der weißen Zeltstadt stößt seit der Geburtsstunde auf großen Besucherzuspruch. Insbe- sondere die Wort-Künstler der programmatischen Mischung aus Musik, Comedy und Kabarett erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Nicht zuletzt durch horchkarätige Auftritte von Humor-Helden wie Bülent Ceylan, der just sein Kommen be- stätigte!
Am 28. August heißt es dann „LASSMALACHE“, wenn Bülent sein mittlerweile 10. Bühnen-Programm an den Kemnader See bringt! Und der Titel hält ganz sicher, was er verspricht – chronische Zwerchfellkrämpfe, Bauchschmerzen und Lachfal- ten! Der sympathische Mannheimer Halbtürke mit dem charismatischen Akzent hat sich schnell in der Spitze der deutschen Comedians etabliert. Das liegt nicht zuletzt an seiner außerordentlichen Wandlungsfähigkeit, mit der er seine Zuschauer immer wieder aufs Neue verblüfft. 2019 geht die langhaarige Comedy-Maschine mit „LASSMALACHE“ auf große Tour- nee. Neben zahlreichen Arena-Shows erlebt man Bülent jedoch nur selten so hautnah und persönlich wie beim Zeltfestival Ruhr. In gewohnt intimer Zeltatmosphäre – und einem Publikum von maximal 3000 Zuschauern an der Zahl – erzählt der Comedian jede Menge neue Geschichten über das Lachen als Waffe, als Reflex oder als Ablenkung und über Humor im All- gemeinen. Fest steht: Lachen ist die beste Medizin! So wird Ende August alles raus gekitzelt, was geht – auch wenn die ZfR- Crew Gefahr läuft, dass sich der ein oder andere im Publikum in typischer Bülent-Euphorie krank, schief oder kaputt lachen wird!

Fair Play heißt es in diesem Jahr mit diesem amüsanten Kollegen: Arnd Zeigler ist Journalist, Moderator, Stadionsprecher, Produzent, Sänger, Autor – und ein absolutes Unikat in der deutschen Sportmedienszene. Dank vieler Jahre eigener Sen- dung beim WDR und im Sportschau Club in der ARD, ist Zeigler nicht weniger als einer der größten Fußball-Archivare on Earth. Seit dem vergangenen Frühjahr 2018 bringt der TV-Wohnzimmer-Biotop sein hingebungsvolles Wissen über die ver- rückten und absurden Seiten des Fußballs erstmals live auf die Bühne. Mit seinem Programm „Dahin, wo es wehtut. Zeiglers wunderbare Welt des Fussballs – LIVE“ , begeistert er Fußballfans und deren pflichtbewusste Begleiter zugleich. Rabiateste Fouls, desolate Interviews, unfassbare Anekdoten und Fotos, die man nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Zeigler schaut genau – und zwar dahin, wo es wehtut. Am 28. August beim Zeltfestival Ruhr!

Frank Goosen gehört zum Ruhrgebiet wie die berühmt berüchtigte Currywurst. Als absolutes Ruhrpott Urgestein kennt Goosen das Revier wie seine Westentasche – erst kürzlich machte sich der leidenschaftliche Vollblut-Bochumer für das Format „Heimatflimmern“ des WDR Fernsehens auf die Suche nach der Seele des Ruhrgebiets. Seit Anfang März ist die eindrucksvolle Reportage in aller Munde und unterstreicht erneut die Nähe des Kabarettisten und erfolgreichen Autors zum Revier. Neben unvergleichlicher Anekdoten, Witz und Wortgewandtheit – die Goosen in seinem neuesten Roman „Kein Wunder“ (2019) wieder eindrucksvoll darlegt – ein weiteres Indiz dafür, dass seine Auftritte beim Zeltfestival Ruhr nicht mehr wegzudenken sind. Neben seiner bereits angekündigten Show am 01. September, lädt Goosen nun zu einem zweiten Heimspiel am 19. August ein und feiert damit im zwölften ZfR-Jahr mit „sweet dreams“ ein 80ties-Special.

Kabarett vom Allerfeinsten bringt das Zeltfestival Ruhr mit Kai Magnus Sting nach Bochum/Witten. Der 1978 in Duisburg geborene Kabarettist und Autor hat seine Lieblingsnummern der letzten Jahre im Gepäck und zu einem mitreißend komi- schen Programm zusammengestellt. „Und ich sach noch“ ist ein geniales Konglomerat ausgesuchter Schnurren, Anekdoten, Geistesblitze und Pamphlete – dieses Programm ist eine wahre Freude! Am 19. August versprüht der enthusiastische Wort-

akrobat zum dritten Mal Witz und Wonne in der Zeltstadt – brillant, bissig und messerscharf. Soeben gewann Kai Magnus Sting den WDR Publikumspreis für sein aktuelles Hörbuch „Tod unter Lametta“.

Pamela Falcon – bereichert das Spätsommerfestival seit der ersten Stunde mit ihrem Kult-Programm „New York Nights“. Alljährlich begeistert die gebürtige New Yorkerin ihre Fans beim ZfR mit geballter Powerstimme, mitreißenden Showeinla- gen und zahlreichen, bekannten Gästen, die jede New York Night zu einer unvergleichlichen machen! Natürlich darf die Ruhrgebiets-Ikone auch im zwölften ZfR-Jahr nicht fehlen! Die Vorfreude auf ihr Gastspiel am 22. August dürfte bei ihren Fans, nach dem Abschied von ihren wöchentlichen Kult-Auftritten und 1.000 gespielten Shows im Bochumer Riff Club, besonders groß sein.

Viele neue atmosphärische Fotos rund um das ZfR finden Sie in der aktualisierten Presselounge.

+++ Tickets für die angekündigten Shows sind ab sofort erhältlich +++
+++ Weitere Künstlerbestätigungen demnächst +++

VKK-Start:
Der Vorverkauf für die genannten Veranstaltungen beginnt ab sofort.
Tickets für die übrigen bereits bestätigten Künstler sind an allen Vorverkaufsstellen oder unter der Tickethotline: 0180.500 42 22 verfügbar. Weitere Infos unter www.zeltfestivalruhr.de

Foto: „LASSMALACHE“ mit Bülent Ceylan live beim Zeltfestival Ruhr 2019! (©Gaudenz-Danuser)

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

EIN JAHRHUNDERT ZUM KLINGEN BRINGEN

OFO Berlin Foto c Peter Adamik ADA 0359Das Oslo Philharmonic Orchestra feiert in der Saison 2019/2020 seinen 100. Geburtstag mit einer Europa-Tournee unter der Leitung von Chefdirigent Vasily Petrenko.
Die Jubiläumssaison zu Hause in Oslo widmet sich dem „Fest des Hörens“, u. a. mit Ura...


weiterlesen...

Bogenfest 2019: „Zusammen mehr erreichen!“ Mit Straßenfest zum Perspektiven-Wandel

Bogenfest MottoEhrenfeld. Wenn Dennis Krüger und Andrej Weissenberger von ihrer Wohnung auf die Einmündung der Hüttenstraße in die Subbelrather Straße schauen, fällt ihr Blick auf eine Dauerbaustelle mit leer stehenden Bahnbögen und rasenden Autos. Die beiden ju...


weiterlesen...

04.06.2019 M.S. KALK und MEMORY LAB präsentieren: Sizilien Express

sizilienUnter der Stadtautobahn am Fuße des Kalkbergs oder am Alten Kalker Bahnhof stehen gelegentlich die LKWs von sizilianischen Lebensmittelimporteuren. Von ihrer Ladefläche verkaufen sie Eingemachtes in Gläsern und Dosen, vakuumverpackte Salami und Kä...


weiterlesen...

Das 16. „Unter uns“-Fantreffen feiert „25 Jahre Unter uns“

MG RTL D Bernd Michael Maurer 44Der offizielle „Unter uns“-Fanclub veranstaltet am Montag, 12. August 2019, in den Originalkulissen der täglichen RTL-Serie das 16. „Unter uns“-Fantreffen. Tickets gibt es für Zuschauer der RTL-Daily, um einmal Setluft zu schnuppern und die Schaus...


weiterlesen...

BONAPARTE - Was mir passiert

bonaparteNachdem letztes Jahr mit »Das Lied vom Tod« bereits ein erster deutschsprachiger Song von Bonaparte erschien, veröffentlicht er nun am 05.04.2019 mit »Big Data (feat. Farin Urlaub und Bela B.)« die nächste Single und kündigt gleichzeitig für den 1...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
CRGH032.jpg
Dienstag, 18.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Howard Smith Universe.jpg
Dienstag, 18.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Dienstag, 18.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

CRGH032.jpg
Mittwoch, 19.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Howard Smith Universe.jpg
Mittwoch, 19.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Mittwoch, 19.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Sigrid-19_bwklein.jpg
Mittwoch, 19.Jun 18:00 - 19:00 Uhr
Feldenkrais mit Sigrid ter Haar

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 20.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 20.Jun 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

agii gosse, Big Barbie, Fotografie.JPG
Donnerstag, 20.Jun 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung Gruppe 56 feat. agii gosse "BARBIE"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok