Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

WAR OR PEACE - CROSSROADS OF HISTORY 1918 / 2018

warpeaceKrieg oder Frieden - ein Geschichtsfestival der Bundeszentrale für politische Bildung / Vom 17. bis zum 21. Oktober 2018 im und mit dem Maxim Gorki Theater in Berlin

100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs treffen sich auf Einladung der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb rund 400 junge Menschen aus 50 Ländern in Berlin, um das Thema Krieg und Frieden in Geschichte und Gegenwart zu beleuchten. In Workshops, Theaterproduktionen, Diskussionen und anderen kreativen Formaten diskutieren die Gäste die aktuellen politischen Entwicklungen vor dem Spiegel der Vergangenheit. Ein künstlerisches Programm des Maxim Gorki Theaters ergänzt das vielfältige Angebot und ist öffentlich zugänglich.

Das Jahr 1918 markiert einen bedeutenden Meilenstein globaler Geschichte. Er ist untrennbar mit dem Ende des Ersten Weltkriegs verbunden, dem "Großen Krieg", der Europa und die Welt maßgeblich verändert hat. Die Beschäftigung mit der Zeit um 1918 und den Folgejahren verweist jedoch auf zahlreiche Ambivalenzen und Spannungsfelder: Während einige Nationen um ihre Verluste und Niederlage trauerten, feierten andere ihre endlich erlangte Souveränität. Diese unterschiedlichen Perspektiven sollen betrachtet und ihre Relevanz für die Gegenwart diskutiert werden. Denn zahlreiche Konflikte, Ideen und Entwicklungen, die unsere aktuellen Debatten bestimmen, lassen sich in diese Zeit zurückverfolgen.

Neben den intensiven Workshops sind die Teilnehmenden zu einem vielfältigen Rahmenprogramm mit Ausstellungen, Stadtführungen, Theater- und Kreativaktionen sowie weiteren interaktiven Formaten eingeladen.

Details zum Programm auf der Festivalseite: www.warorpeace1818.org

Quelle: www.bpb.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

01.11.2018 Finissage Ausstellung "Carencias" die befremdliche Absenz der Kommunikation - galerie eyegenart Köln

Postkarte  CarenciasDas argentinisch- deutsch- deutsche Künstlertrio Romero, Wolber und Schnitzler zeigt Menschenbilder, deren Protagonisten scheinbar bezugslos in ihrer eigenen Erlebnis- und Gedankenwelt versunken, bar jeder Kommunikation verhaftet sind in einer Art...


weiterlesen...

Kölner Design Preis 2018: Erster und dritter Platz für KISD-Absolventen

designerpreis th koelnFür einen Handschuh, mit dem Blinde ihre Umwelt interaktiv erfahren können, hat Jakob Kilian, Absolvent der Köln International School of Design (KISD) der TH Köln, den Kölner Design Preis 2018 gewonnen. Kilians Bachelorarbeit „Unfolding Space“ wir...


weiterlesen...

“Hütte Rockt Festival 13“ am 09. & 10.08.2019 - 1. Bandwelle und neuer Termin

Huette Rockt 12 a.havergoDas Hütte Rockt Festival Anfang August? Wie kommt denn sowas? Nachdem das Hütte Rockt Festival 10 Jahre lang am letzten August-Wochenende stattfand, mit fast immer gleichbleibendem Regenwetter, entschied man sich 2017 das Festivaldatum um eine Woc...


weiterlesen...

„Atempause“ für Familien mit schwer kranken Kindern am Irmengard-Hof der Björn Schulz Stiftung „Jeder kann, keiner muss“

Atempause am Irmengard HofGstadt am Chiemsee, 29. Oktober 2018 – „Das tut so gut! Wir sind sehr froh, dass wir uns entschieden haben, das Abenteuer Familienurlaub auszuprobieren“: Katja Pehlke und ihr Mann Thomas aus Linden in der Nähe von Gießen können es kaum glauben. Zu...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok