Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Deutsches Tierschutzbüro e.V. - Der erste Meilenstein ist erreicht!

helfenFür über 700 Millionen Tiere allein in Europa ist es traurige Realität, ein ganzes Leben in Käfigen zu fristen. Von der Geburt bis zum Tod müssen sie hinter Gittern unvorstellbare Qualen durchmachen - fernab von ihren natürlichen Lebensumständen.
Um dem endlich ein Ende zu setzen, haben wir uns gemeinsam mit 140 internationalen internationalen Tier- und Umweltschutzorganisationen zur Initiative „End the Cage Age“ zusammengeschlossen!
Eine Million Unterschriften sollten europaweit gesammelt werden, um die Europäische Kommission zur Auseinandersetzung mit der Initiative und der Thematik zu bringen. Und dieser erste Meilenstein ist schon jetzt, ein paar Wochen vor dem Stichtag, erreicht! Allein aus Deutschland kamen über 300.000 Unterschriften zusammen, um sich gegen Käfighaltung stark zu machen - dafür danken wir jetzt schon allen Unterstützern.

Doch wir brauchen weiterhin jede Stimme! Denn auch, wenn eine Million Stimmen zusammen gekommen sind, heißt dies leider nicht, dass am Ende auch alle offiziell gültig sind. Bei allen Unterschriftensammlungen und Petitionen sammeln sich leider auch viele ungültige Abgaben an, die am Ende nicht zählen. Die Gefahr, dass momentan nur 700.000 anstatt 1 Millionen Stimmen gültig sind, ist groß. Um komplett sicher zu gehen, dass wir bei der Europäischen Kommission Erfolg haben, sollten es daher um die 1,5 Million unterschriften werden!

Unterstützen Sie uns und End the Cage Age daher auch jetzt noch mit Ihrer Unterschrift und leiten Sie diese Initiative bitte dringend auch an Ihre Familie und alle Freunde weiter - um sicher zu stellen, dass wir aktiv gegen die grausame Käfighaltung vorgehen können!

Mehr zu der Kampagne gegen Käfighaltung finden Sie hier.
Um Ihre Stimme abzugeben ist es notwendig, einige persönliche Daten anzugeben. Dies ist eine Vorgabe der EU bzw. Europäischen Kommission für die Einreichung von Petitionen. Ihre Stimme zählt daher nur, wenn Sie alle erforderlichen Daten komplett ausfüllen. Wir Danken Ihnen im Namen der Tiere für Ihre Bereitschaft und Unterstützung!
Quelle: https://www.tierschutzbuero.de/

Für über 700 Millionen Tiere allein in Europa ist es traurige Realität, ein ganzes Leben in Käfigen zu fristen. Von der Geburt bis zum Tod müssen sie hinter Gittern unvorstellbare Qualen durchmachen - fernab von ihren natürlichen Lebensumständen.


Um dem endlich ein Ende zu setzen, haben wir uns gemeinsam mit 140 internationalen internationalen Tier- und Umweltschutzorganisationen zur Initiative „End the Cage Age“ zusammengeschlossen!


Eine Million Unterschriften sollten europaweit gesammelt werden, um die Europäische Kommission zur Auseinandersetzung mit der Initiative und der Thematik zu bringen. Und dieser erste Meilenstein ist schon jetzt, ein paar Wochen vor dem Stichtag, erreicht! Allein aus Deutschland kamen über 300.000 Unterschriften zusammen, um sich gegen Käfighaltung stark zu machen - dafür danken wir jetzt schon allen Unterstützern.


Doch wir brauchen weiterhin jede Stimme! Denn auch, wenn eine Million Stimmen zusammen gekommen sind, heißt dies leider nicht, dass am Ende auch alle offiziell gültig sind. Bei allen Unterschriftensammlungen und Petitionen sammeln sich leider auch viele ungültige Abgaben an, die am Ende nicht zählen. Die Gefahr, dass momentan nur 700.000 anstatt 1 Millionen Stimmen gültig sind, ist groß. Um komplett sicher zu gehen, dass wir bei der Europäischen Kommission Erfolg haben, sollten es daher um die 1,5 Million unterschriften werden!


Unterstützen Sie uns und End the Cage Age daher auch jetzt noch mit Ihrer Unterschrift und leiten Sie diese Initiative bitte dringend auch an Ihre Familie und alle Freunde weiter - um sicher zu stellen, dass wir aktiv gegen die grausame Käfighaltung vorgehen können!

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kolumne und Fiktion

Hongkong war Westberlin für Chinesen

D9eUuYIUwAATX6LBevor Briten ihre Kolonialmacht über Hongkong 1997 an Peking abgaben, war Hongkong wie Westberlin für Chinesen unter kommunistischer Diktatur. Statt einer Mauer musste man einen Fluss überqueren, um Hongkong zu erreichen, viel mehr Flüchtlinge kam...


weiterlesen...

Künstler für "UPDATE COLOGNE #03" stehen fest - Doris Frohnapfel und Jon Shelton – Kulturamt fördert Veranstaltung

vii update cologne fototamara lorenz. vg bildkunstMit der Teilnahme von Doris Frohnapfel und Jon Shelton wird 2020 zum dritten Mal eine Ausstellung der in 2017 initiierten Reihe "Update Cologne" stattfinden. Die Ausstellung widmet sich Kölner Künstlerinnen und Künstlern ab 50 Jahren, die schon üb...


weiterlesen...

Bauen für Bildung wird weiter forciert - Stadt Köln stellt in diesem Jahr 176,3 Millionen Euro für den Schulbau bereit

stadt Koeln LogoTrotz Niedrigzinspolitik, Fachkräftemangel, Vergabehemmnissen und äußerst angespannter Marktlage im Bausektor forciert die Stadtverwaltung den Schulbau in Köln weiter. Um dem Sanierungsstau entgegenzuwirken, stellt die städtische Gebäudewirtschaft...


weiterlesen...

29.08.2019 - 06.09.2019 Der Wutbürger / Sommertheater

csm DSC09027 866659b7afRandolf von Rappelkopf, in der Vergangenheit von einem Betrüger getäuscht, wird zum Inbegriff des paranoiden Wüterichs und Misanthropen. Der von Melancholie und Verfolgungswahn geplagte Gutsbesitzer überzieht Frau, Tochter und Dienerschaft mit der...


weiterlesen...

SIMPLY RED bringen neues Album "Blue Eyed Soul“ am 08.11.19 und präsentieren erste Single "Thinking Of You“

simply redSie sind wieder da: Simply Red kehren mit ihrem brandneuen Album in alter Stärke zurück! "Blue Eyed Soul“ ist ein zehn Tracks umfassendes Lehrstück, was funky Soulmusic mit einem ordentlichen Schuss Blechbläser-Power und gefühlvolle Pop-Balladen a...


weiterlesen...

Köln Termine

familienband.jpg
Freitag, 23.Aug 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Familienbande. Die Schenkung Schröder" Museum Ludwig

Howard Smith Universe.jpg
Freitag, 23.Aug 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

familienband.jpg
Samstag, 24.Aug 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Familienbande. Die Schenkung Schröder" Museum Ludwig

Howard Smith Universe.jpg
Samstag, 24.Aug 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Devil.jpg
Samstag, 24.Aug 20:00 - Uhr
Sympathy for The Devil

familienband.jpg
Sonntag, 25.Aug 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Familienbande. Die Schenkung Schröder" Museum Ludwig

tua_2019_a4.jpg
Sonntag, 25.Aug 11:00 - 17:00 Uhr
Trödel unterm Adler

Howard Smith Universe.jpg
Sonntag, 25.Aug 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Montag, 26.Aug 19:00 - 21:00 Uhr
Ferienyoga 2019 mit Alexander Meyen

familienband.jpg
Dienstag, 27.Aug 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Familienbande. Die Schenkung Schröder" Museum Ludwig

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat August 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4
week 32 5 6 7 8 9 10 11
week 33 12 13 14 15 16 17 18
week 34 19 20 21 22 23 24 25
week 35 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok