Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

PHOTOSZENE-FESTIVAL VOM 22. – 31. MAI 2020 IN KÖLN FÄLLT AUS

photoszene koeln

Mit großem Bedauern müssen auch wir die auf Hochtouren laufenden Planungen für das Photoszene-Festival 2020 aufgrund der sich weiter ausbreitenden Corona-Pandemie leider einstellen. Das Festival inklusive Rahmenprogramm und Portfolio-Review SICHTBAR kann nicht mehr wie geplant stattfinden. 

Die Internationale Photoszene Köln ist in der jetzigen Planungsphase des Festivals massiv von den Beeinträchtigungen durch das Corona-Virus betroffen. Einzelne Akteure haben ihre Ausstellungen und

Kölner Kulturrat und KulturnetzKöln fordern zusätzliche Mittel für nicht geförderte Künstler*innen und Einrichtungen

Kölner Kulturrat

Kulturrat und KulturnetzKöln begrüßen die Entscheidung der Stadt für Sofort-hilfen für die freie Kultur, fordern aber zusätzliche Mittel für nicht-geförderte Künstler*innen und Einrichtungen

Köln, 27. März 2020. Am Donnerstag hat die Stadt mitgeteilt, dass die bewilligten Zuschüsse an Kulturveranstalter und Kulturschaffende aufrechterhalten werden und darüber hinaus ein Notfallfonds eingerichtet wird. Demnach können die Belastungen infolge der Corona-Krise als förderfähig angesehen werden

„50 Johr Bläck Fööss“! Mit dem Direktor und dem Kurator durch die Jubiläumsausstellung

48221 2483344 lo

Aufgrund der aktuellen Coronakrise konnte die Jubiläumsausstellung "50 Johr Bläck Fööss" im Kölnischen Stadtmuseum am 20. März 2020 leider nicht eröffnet werden. Doch es gibt gute Nachrichten für alle enttäuschten Fans: Mit kurzen unterhaltsamen Videoclips nehmen Kurator Dr. Philipp Hoffmann und Museumsdirektor Dr. Mario Kramp die Kölnerinnen und Kölner jetzt mehrmals pro Woche via Social Media mit in die geschlossene Ausstellung. Im schwungvollen Duett zeigen sie die spannendsten Exponate

Der Bestand des Eifel-Fotografen Heinrich Pieroth im Rheinischen Bildarchiv

rba pie000138

Bildband und eine Masterarbeit mit Online-Präsentation erscheinen

Heinrich Pieroth (1893-1964) war Fotograf in Mayen und konzentrierte sich in seinen Arbeiten ganz auf seine Heimatregion. Von den 1920er Jahren bis in die 1950er Jahre hielt er in beeindruckenden Fotos die Eifellandschaft, ihre Bewohner und den Alltag fest. Das Rheinische Bildarchiv (RBA) betreut den fotografischen Nachlass von Heinrich Pieroth, der in großen Teilen nun erstmals veröffentlicht wird. In den beiden Publikationen

Ausstellung „Pitch“ Bart Vandevijvere - Galerie Pamme-Vogelsang

image001

Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um das COVID-19 Virus ist es unsere Priorität, die weitere Ausbreitung des Virus zu verringern.

Daher bleibt die Galerie Pamme-Vogelsang voraussichtlich bis zum 19. April geschlossen.

In der Hoffnung, dass sich das gesellschaftliche Leben bald wieder normalisiert, werden wir Sie rechtzeitig über weitere Termine informieren. Die Finissage ist für den 16. Mai mit Anwesenheit des Künstlers geplant. Bart Vandevijvere setzt sich in seiner Malerei mit der

Museen erweitern ihr digitales Programm - Spezielles Angebot über die Social-Media-Kanäle verfügbar

din a4 c museen der

Um eine schnelle Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, bleibt das Museum Lud­wig bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020, für die Öffentlichkeit geschlossen. Aber die Social-Media-Kanäle auf Facebook, Instagram und Twitter sind weiterhin aktiv und bieten jetzt ein spezielles Programm. Wir vermissen unser Publikum bereits sehr. Wir freuen uns daher ganz besonders über Ihre Kommentare und einen Austausch, betont Yilmaz Dziewior, Direktor des Museum Ludwig.

Vorstellen

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Sportprogramm der Stadt Köln - Prominente unterstützen das Training für zu Hause SPORT@HOME

stadt Koeln LogoDie Sonderaktion SPORT@HOME des Sportamtes der Stadt Köln ist erfolgreich gestartet und wird rege genutzt. Seit Freitag, 20. März 2020, stellt Kölner Haie- und DBB-Athletikcoach Arne Greskowiak täglich – auch am Wochenende - um 18.30 Uhr neue Übun...


weiterlesen...

Warum trägt Deutschland zur Ausbreitung des „Corona-Virus“ Made in Wuhan bei?

ETBvD7pUUAAMMjzDer erste Infizierte in Deutschland arbeitete bei einer Firma, deren neuen Standort Merkel am 7. September 2019 in Wuhan eröffnete.

Laut eines Berichtes vom 18. September gab es in Wuhan ein Manöver über den Ausbruch des „Corona-Virus“.

Vom 16. bi...


weiterlesen...

Trotz Corona: TASSO ist wie gewohnt im Einsatz

tasso logoWichtige Fragen zur aktuellen Situation von TASSO
Interview mit dem Leiter Philip McCreight

Im Moment beschäftigt wohl jeden das Thema Corona-Virus. Täglich verändert sich die Lage und täglich erhalten wir neue Informationen zu diesem Thema. Auch T...


weiterlesen...

Einrichtungen der KJA Köln geschlossen! HOHN em. Janus Fröhlich macht Mut

Fotospots starkestellen.de 077Köln, 17.03.2020. Nachdem am Wochenende bereits alle zehn Jugendzentren der KJA Köln in Köln und Bergheim schließen mussten, werden heute Vorkehrungen in den Fachbereichen Jugendsozialarbeit, Territoriale und verbandliche Jugendarbeit, Katechese&n...


weiterlesen...

1.666 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln Logo23 Todesfälle - 130 Patienten in stationärer Quarantäne

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Donnerstag, 2. April 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1666. bestätigten Corona-Virus-Fall. 130 Corona-Patienten befinden ...


weiterlesen...

Köln Termine

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 04.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Samstag, 04.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

female positions.jpg
Samstag, 04.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

087KunstforumStClemens.jpg
Samstag, 04.Apr 14:00 - 17:00 Uhr
Frühjahrsausstellung im Kunstforum St.Clemens

fuhrwerkswaage.jpg
Sonntag, 05.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

kunstraume.jpg
Sonntag, 05.Apr 11:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "Berge begegnen sich nicht 2"

087KunstforumStClemens.jpg
Sonntag, 05.Apr 14:00 - 17:00 Uhr
Frühjahrsausstellung im Kunstforum St.Clemens

fuhrwerkswaage.jpg
Montag, 06.Apr 14:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 07.Apr 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Dienstag, 07.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat April 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5
week 15 6 7 8 9 10 11 12
week 16 13 14 15 16 17 18 19
week 17 20 21 22 23 24 25 26
week 18 27 28 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.