Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

01.11.2018 Finissage Ausstellung "Carencias" die befremdliche Absenz der Kommunikation - galerie eyegenart Köln

Postkarte  CarenciasDas argentinisch- deutsch- deutsche Künstlertrio Romero, Wolber und Schnitzler zeigt Menschenbilder, deren Protagonisten scheinbar bezugslos in ihrer eigenen Erlebnis- und Gedankenwelt versunken, bar jeder Kommunikation verhaftet sind in einer Art Kokon
essentieller Isolation. Es ist diese vollkommene Absenz der Kommunikation, die den Betrachter der Werke zuerst in ihren Bann zieht, um ihn dann selbst zum Dialogpartner werden zu lassen - erst zum Dargestellten, dann zu seinem inneren Selbst. Denn schnell wird dem Rezipienten klar, dass der befremdlichen Absenz der Kommunikation ein Mangel zugrunde liegt. Die Antwort auf die Frage nach dessen Wesenheit jedoch, wird er nur im Dialog mit sich selbst ergründen können.

Während Romeros Helden symbolisch einem Spielzeug gleichen - einem Spielzeug, das sich abnutzt, verkommt, den Nährboden für Krankheit, Schmerz und schließlich den „Tod" bereitet, arbeitet Wolber mit der Spannung von flüchtigem Duktus und präziser Beobachtung. Seine Arbeiten verweisen nicht nur auf den Entstehungsprozess, sondern lassen dem Betrachter auch genügend Zeit, die oft rätselhaften Protagonisten näher kennen zu lernen. Und wie bei Wolber, so werden auch Schnitzlers Figuren zum Vehikel eines Prozesses, der über die malerischen Mittel enthüllt. Schnitzler geht es um die Ausdruckskraft des Dargestellten. Und das Dargestellte ist nicht allein die Person, ihre Haltung oder ihr Bewegungsgestus, sondern zugleich auch das Mit- oder vielleicht Gegeneinander von Farben, Flächen und Linien auf der Leinwand.

Am 01.November wird es ab 19.30 Uhr ein kleines Kulturprogramm geben:
Wir präsentieren einen Leckerbissen aus der Darstellenden Kunst: Ein kurzes Objekttheater-Stück von und mit der Puppenspielerin Iris Schleuss, die mit ihren Protagonisten und Torsten Wolber die griechische Sage „Der Raub der Europa“ auf eine ganz eigene humorvolle Weise erzählt.
Des weiteren gibt es eine Lesung mit Texten von Norberto Luis Romero und Georg Schnitzler.
Bringt Freunde, Familie und Bekannte mit und verbringt mit uns einen gemütlichen Abend mit faszinierender Kunst, interessanten Gesprächen und gutem Wein.

galerie eyegenart
Rothehausstraße 14
50823 Köln

www.eyegen-art.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Martin Garrix feat. Mike Yung - Dreamer

DreamerAm 02.11 kam die neue Martin Garrix Single „Dreamer“ heraus, streng genommen seine siebte Single in diesem Jahr. Letzte Woche veröffentlichte Garrix noch frisch im Rahmen des ADEs die EP „BYLAW“ und den Track „Waiting For Tomorrow“ mit keinem Geri...


weiterlesen...

07.12.– 30.12.2018 Ausstellung Christiane Rath / H.D.Moll - "Spiel!Krieg" 68elf artbox

christiane rath spiel krieg Bild 1 kleine AuflösungWenn mein Vater vom Krieg erzählte, begann er mit: „Als wir damals Krieg gespielt haben...“. Das hat mich als Kind gleichzeitig beruhigt und irritiert. Krieg? Ein Spiel?
Nein, das ist es nicht. Ich spiele aber dennoch mit dem Entsetzen und inszenie...


weiterlesen...

Tipps Für Wilhelm mit neuer Single "Das Summen"

das summen„Zwischen schön und schön gemacht in dieser Stadt", „zwischen Wahn und Sinn, bin ich so froh, dass ich hier nicht alleine spinn“.

Das Summen beschreibt das Ankommen oder Aufgeben in einer Großstadt, vielleicht auch in jeder anderen Stadt. Und wie ...


weiterlesen...

Bürgermeister Wolter begrüßt Gäste der TH Köln aus Japan. Gemeinsames Projekt: Ein Baustellenmuseum für den Kölner Dom

thkoelngruppenfotoDie Fakultät für Architektur der TH Köln und das Kyoto Institute of Technology (KIT) haben in diesem Jahr zum vierten Mal einen gemeinsamen Workshop organisiert. Mitte Oktober besuchte eine deutsche Delegation die Universität in Kölns japanischer ...


weiterlesen...

W-Film „Pink Elephants“ Aufwühlende Coaching-Doku mit Bernard Hiller - Kinostart: 15.11.2018

25812 1536756071469Tanzen, Kriechen, Weinen, Lachen: Der amerikanische Schauspiel- und Erfolgscoach Bernard Hiller, der bereits mit Hollywood-Größen wie Cameron Diaz arbeitete, bringt in seinen Masterclasses hoffungsvolle Schauspieler an ihre körperlichen und emotio...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok