Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Rat der Stadt Köln nimmt Schenkung an - Zwei Arbeiten von Johannes Wohnseifer für das Museum Ludwig

rat top 2.1 foto dead in 2002Eine Schenkung für das Museum Ludwig hat der Rat der Stadt Köln in seiner Sitzung am heutigen Donnerstag, 4. April 2019, angenommen: zwei Arbeiten des Künstlers Johannes Wohnseifer.

Direktor Yilmaz Dziewior: Das Museum Ludwig begrüßt diese großartige Schenkung aus der Sammlung des verstorbenen Michael Westerwick, die nun von seinem Ehemann Frank Fischer in Gedenken an dessen Engagement übergeben wurde. Michael Westerwick war Gründungsmitglied der Initiative Junger Ankauf der Gesellschaft für Moderne Kunst am Museum Ludwig und somit unserem Haus sehr verbunden. Mit dieser großzügigen Gabe ist es nun möglich, eine bedeutende künstlerische Position des Rheinlandes der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Das Museum Ludwig besitzt von dem Kölner Künstler bislang das Objekt "The Endless Bridge" (2004) sowie die Edition mit Künstlerbuch "Johannes Wohnseifer Plakate 1994–2014" (2014). Mit der Schenkung der beiden Gemälde "Dead in 2002" (2003) und "Spam-Painting No. 42" (2007) erhält das Museum Ludwig zwei wichtige Arbeiten, die für Wohnseifers Werk repräsentativ sind. Sein Œuvre schließt alle Medien ein, wobei die Malerei einen Schwerpunkt bildet. Es finden sich oftmals vielschichtige, historische Referenzen auf Gesellschaft, Wirtschaft, Design und Pop. Seine Malerei greift massenmedial bestimmte Alltagskultur auf und kann als zeitgenössische Antwort auf die Pop Art der 1960er Jahre verstanden werden.

Johannes Wohnseifer (geboren 1967) lehrt als Professor an der Kunsthochschule für Medien in Köln und war von 1992 bis 1997 Assistent des Künstlers Martin Kippenberger. Er wurde 1999 durch seine Beteiligung an der Ausstellung "German Open. Gegenwartskunst in Deutschland" im Kunstmuseum Wolfsburg einem größeren Publikum bekannt.

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Simone Winkelhog / https://www.stadt-koeln.de
Foto © Johannes Wohnseifer Dead in 2002

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

MRS. GREENBIRD sind zurück mit neuem Album, neuem Programm und neuem Sound

greenbirdDas Folk Pop Duo aus Nippessippi reitet wieder die Radiowellen mit ihrer neuen Single „Morals“, der letzte Vorbote zum neuen Album „Dark Waters“.
Der Song klingt anders, als Alles, was das Duo je produziert hat. Und doch klingt es unverwechselbar n...


weiterlesen...

05.05.2019 Finissage Ausstellung "Tina Haase – unbedingt" mit dem Tanztheater Go.old Seniorcompany Gudrun Wegener "FRAGILE – handle with care"

tanztheaterAm 5. April 2019 hatte das Tanztheaterstück “FRAGILE – handle with care” der Seniorcompany Go.old in der Bonner Brotfabrik Premiere. Wir freuen uns sehr, dass sich das Ensemble bereit erklärt hat, einen Ausschnitt daraus zur Finissage der Ausstell...


weiterlesen...

UND DRAUßEN TANZT DER BÄR - Das Tages Open Air am Herrentag gibt das Full Line Up bekannt!

Plakate Und draußen tanzt der Bär 2019Jedes Jahr zum Herrentag versammeln sich einige der besten House- und Techno-DJs Europas auf der Freilichtbühne Schwerin, um in der Sommersonne gemeinsam zu feiern. Die grüne Freilichtbühne schafft eine entspannte und intime Party-Atmosphäre, die ...


weiterlesen...

PAROOKAVILLE - Der Countdown für die fünfte Edition läuft

PV Mainstage 2018 Geoffrey Hubbel 1200PAROOKAVILLE erweitert Line Up mit DJ Snake, Robin Schulz und Alan Walker sowie rund hundert weiteren Künstlern und kündigt eine Weltpremiere an

In nur drei Monaten öffnen sich die Stadttore von PAROOKAVILLE. Vom 19. bis 21. Juli erwacht die abger...


weiterlesen...

Städte-Ranking bei Aufbruch Fahrrad: Welche Stadt in NRW liegt vorn?

geprueftAufbruch Fahrrad, die Volksinitiative zur Mobilitätswende in NRW, ruft zur Unterschriften - Challenge auf: Welche Stadt wird die meisten Unterschriften sammeln? Seit März schaffte das kleine Kalkar die Großstädte auf die Plätze zu verweisen. Viell...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
CRGH032.jpg
Dienstag, 23.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Dienstag, 23.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

CRGH032.jpg
Mittwoch, 24.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Mittwoch, 24.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

bettina gruber.jpg
Mittwoch, 24.Apr 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Aus dem zephyrischen Fundus - Bettina Gruber Retrospektive"

Sigrid-19_bwklein.jpg
Mittwoch, 24.Apr 18:00 - 19:00 Uhr
Feldenkrais mit Sigrid ter Haar

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Mittwoch, 24.Apr 20:00 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs II. 2019 Köln Ostheim

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Donnerstag, 25.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Donnerstag, 25.Apr 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Freitag, 26.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok