Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

16.10.2019 Finissage Ausstellung | X-MAL | GEORG SCHNITZLER - LANDMANN-31

Georg Schnitzler   X MAL„... Angeregt von Personen, die ihm auffallen, aber weit weg vom Porträtieren, versucht er, das Zuständliche der Person bis in ihr Innerstes durch das Medium der äußeren Erscheinung zu erfassen und so sichtbar zu machen. Es geht ihm um die Ausdruckskraft des Dargestellten. Und das Dargestellte ist nicht allein die Person, ihre Haltung oder ihr Bewegungsgestus, sondern zugleich auch das Mit- oder vielleicht Gegeneinander von Farben, Flächen und Linien auf der Leinwand. Die Figuren werden zum Vehikel eines Prozesses, der über die malerischen Mittel enthüllt...“
[Dr. Barbara Zelinsky, Kunsthistorikerin]

In seiner Einzelausstellung zeigt Georg Schnitzler Variationen eines Motivs aus seiner aktuellen Bilder Serie „Unknown Beauties“, verletzlich und authentisch. Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, den 22. August wird der Künstler anwesend sein und dem Besucher die Möglichkeit geben, mit ihm in Dialog zu treten.

Geboren in Mainz, arbeitet Georg Schnitzler nach dem Studium der Kunst als Dozent an der freien Kunstschule und als Künstler in Köln. Geprägt von der figürlichen Malerei der Moderne konzentriert sich Schnitzler auf die Auseinandersetzung mit dem Bild des Menschen. Anfang 2017 wurde Schnitzler mit dem Grand Prix des Salon “L’Art au Coeur de L’Europe” in Frankreich ausgezeichnet.

Finissage:  Mittwoch, 16.10.2019 ab 18:00 Uhr

Ausstellungsdauer bis zum 16.10.2019
Öffnungszeiten täglich von 10 bis 22 Uhr

LANDMANN-31
"EINE-ART-PASSAGE"
LANDMANNSTR. 31
50825 KÖLN

https://landmann-31.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Brasilien: Illegale Rinderfarmen sind für die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes verantwortlich

amnesty logoRinderfarmen sind der häufigste Grund für illegale Landnahmen im brasilianischen Amazonas-Regenwald, zeigt ein neuer Amnesty-Bericht. Behörden unterstützen die illegale Rinderhaltung, während die Regierung Bolsonaro auf Bundesebene den Umweltschut...


weiterlesen...

Wahnsinn: Der Verkehrsausschuss des Landtags NRW hat einstimmig für ein Radverkehrsgesetz votiert und übernimmt die Forderungen von Aufbruch Fahrrad

radkomm aufbruch fahrradEs war ein historischer Momemt im Landtag: Zum ersten Mal wurde in NRW einer Volksinitiative zugestimmt. Alle unsere Forderungen werden nun in ein Radverkehrsgesetz einfließen.

Ein herzliches Dankeschön Euch allen, die Ihr das Land bewegt und mitg...


weiterlesen...

10.12.2019 „We Stand Our Ground“ Konzert mit drei Kölner Bands zur Erhaltung des Barintons

TheLocalAmbassadors  c Levent Canseven 2[Köln-Ehrenfeld, 1. Dezember 2019] „Das Barinton darf nicht schließen“, dachten sich ein paar befreundete Kölner Musiker und geben zur Erhaltung des Ehrenfelder Clubs für Soul, Funk, Pop und Reggae kurzfristig am Dienstag, dem 10. Dezember, ein Ko...


weiterlesen...

Dieter-Wellershoff-Stipendien 2020 - Kölner Autorinnen und Autoren können sich um Förderung bewerben

stadt Koeln LogoBereits zum dritten Mal werden im Jahr 2020 in Köln die Dieter-Wellershoff-Stipendien vergeben. Sie werden vom Literaturhaus Köln ausgeschrieben und im Zuge der Autorenförderung mit Mitteln der Stadt Köln ausgestattet. Die altersunabhängigen Stipe...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termin 28. November 2019

TH Koeln logoDas Institut für Produktion veranstaltet am 28. November von 10.00 bis 15.00 Uhr am Campus Deutz in Kooperation mit dem Forschungsinstitut des Bundesverbands deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. ein Symposium zum Thema „Elektromobilität und ver...


weiterlesen...

Köln Termine

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1
week 49 2 3 4 5 6 7 8
week 50 9 10 11 12 13 14 15
week 51 16 17 18 19 20 21 22
week 52 23 24 25 26 27 28 29
week 1 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok