Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

JEBROER - RADIKAL

Cover Jebroer RadikalDer niederländische Superstar & Künstler JEBROER ist bereit, Deutschland mit seiner RADIKAL EP zu stürmen! Für seine treuen Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat sich JEBROER etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die brandneue EP besteht aus vier krachenden Hardstyle-Tracks - komplett neu auf Deutsch eingesungen! Tracks, die in den Niederlanden bereits Mega-Hits sind. Alle vier Songs werden außerdem von spektakulären Musikvideos begleitet.

RADIKAL beginnt mit dem Multi-Platinum Erfolg (und zeitgleich der ersten offiziellen Single) ENGEL, welcher zusammen mit dem legendären Hardstyler PAUL ELSTAK und DR. PHUNK entstanden ist. Das Musikvideo ist eine Antwort auf die Aufruhr der Priester und Christen, die die vorherige Single KIND VAN DE TEUFEL (KIND EINES TEUFELS) stark kritisiert hatten.
Die Absicht von JEBROER war es, die Menschen mit dem Song zum Springen und Tanzen zu bringen, stattdessen wurden seine Shows durch Drohungen der Christen abgesagt. Durch die Kontroverse wurde der Song zu einem großen Erfolg.

Das schockierende und für Furore sorgende Musikvideo zu KIND VAN DE TEUFEL (KIND EINES TEUFELS) kann bis heute mehr als unglaubliche 26 MILLIONEN Views auf YouTube aufweisen! Der Song landete in dutzenden Charts auf #1!

JEBROER legte noch einen drauf und veröffentlichte ENGELTJE mit einem ebenso schockierenden Video. Es wurde bisher mehr als 20 MILLIONEN Mal auf YouTube geklickt.

Der zweite Track der EP ist der fesselnde Hit LEBEN NACH DEM TOD, auf welchen direkt der Über-Song EIN MARATHON, zusammen aufgenommen mit Anita Doth (2 Unlimited), folgt.
EIN MARATHON macht die Menge wild und lässt sie jede Tanzfläche zu stürmen. Das Finale der EP bildet jenen Song, der JEBROER's Karriere von 0 auf 100 in die Höhe schnellen ließ: KIND EINES TEUFELS!

Sein Hit KIND EINES TEUFELS bildet bei jedem Live Gig den Höhepunkt! Wenn Jebroer auftritt, will jeder diesen Song hören.
Sei es bei seinen Auftritten auf Festivals, seiner eigenen Tour oder der Show ?Jebroer 4 Life‘ - KIND EINES TEUFELS reißt immer alles ab! Besonders seine treuen Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind große Anhänger der Tracks und singen den gesamten Text lautstark mit!

RADIKAL - ein besonderes Geschenk an seine Fans und ein weiterer Meilenstein des Ausnahmekünstlers JEBROER!?
JEBROER 4 LIFE!

Quelle: www.berlinieros.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

BigCityBeats WORLD CLUB DOME Cruise Edition 2019

WCD goes Space BannerFrankfurt - Weltall - Ibiza: die Space-Party geht weiter!
Der BigCityBeats WORLD CLUB DOME goes ISS – und verbindet sich aus dem Orbit mit der BigCityBeats WORLD CLUB DOME Cruise Edition auf Ibiza

Headliner Announcement: ESA-Astronaut und künftiger...


weiterlesen...

Stadt legt Gutachten zu Alternativstandorten vor - Gutachter bewertete Realisierungsmöglichkeiten

kalkbergDas von der Stadt Köln in Auftrag gegebene neutrale Gutachten zur rechtsgutachterlichen Untersuchung von drei möglichen Alternativstandorten zur Rettungshubschrauber-Station "Kalkberg" hat jetzt die Verwaltung in einer öffentlichen Mitteilung dem ...


weiterlesen...

Am 23. Juni 2019 Fahrscheinlos im ganzen VRS Gebiet!

Ticket Automat KVB Fahrscheinlos BUNTAm 23. Juni 2019 wird es den Fahrscheinlosen Tag nicht nur in Köln geben. Damit wird es im gesamten VRS Gebiet, also von der Eifel bis ins Bergische Land, von Bonn bis Langenfeld die Möglichkeit geben kostenfrei den ÖPNV zu nutzen.
Thomas Hegenbart...


weiterlesen...

Verkehrswende in Köln erhält Platzverweis

9623 StrassenlandKöln. Am 23.06.2019 wurde die Nord-Süd-Fahrt in Köln zur verkehrsfreien Erlebnis-, Ausstellungs- und Interaktionsplattform für zukunftsgerichtete Mobilitätskonzepte, urbane Kreativität und nachhaltiges Zusammenleben. Auf einer der meistbefahrenen ...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. - Toxisches Gold: Quecksilber verseucht den Regenwald

toxisches goldAm Caqueta-Fluss in Kolumbien dröhnen Bulldozer und Saugpumpen. Tausende illegale Arbeiter schürfen in den Flusssedimenten nach Gold – und verseuchen die Regenwaldgebiete mit Quecksilber. Das Schwermetall vergiftet Pflanzen, Tiere und die dort leb...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
Howard Smith Universe.jpg
Mittwoch, 26.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Mittwoch, 26.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Sigrid-19_bwklein.jpg
Mittwoch, 26.Jun 18:00 - 19:00 Uhr
Feldenkrais mit Sigrid ter Haar

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 27.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 27.Jun 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

agii gosse, Big Barbie, Fotografie.JPG
Donnerstag, 27.Jun 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung Gruppe 56 feat. agii gosse "BARBIE"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Donnerstag, 27.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Howard Smith Universe.jpg
Freitag, 28.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Freitag, 28.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Howard Smith Universe.jpg
Samstag, 29.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok