Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

AMANDA - S T E P S

AMANDAEs gibt eigentlich nur zwei Arten von Liebesliedern: Heartbreak oder Hochzeit. STEPS ist ein Song, der die kleinen Schritte am Anfang einer Romanze beschreibt: „Ich wollte immer schon nen Song über diese In-Between Phase hören, in der ne Beziehung noch nichts Halbes und nichts Ganzes ist. Schmetterlinge, die noch nicht wissen, wohin sie fliegen sollen. Ich hab noch keinen Song gehört, der mich persönlich auf dieser Ebene catcht - und deswegen hab ich ihn mir selbst geschrieben.“

AMANDA hat sich in den letzten Jahren als Rapperin, Sängerin, Songwriterin und Producerin einen Namen erarbeitet. Für den Sommerhit Blau feat. Sido aus ihrem Debütalbum Karussell bekam sie 2017 ihre erste goldene Schallplatte. Bis heute wurde der Song mehr als 23 Millionen Mal gestreamt, das Video über 18 Millionen Mal. Zeit wird’s für neue Musik von AMANDA! Es geht um das Thema schnelle Liebe im heutigen Tinder Zeitalter und ob man aus der Demo eine Vollversion macht. „Als ich den Song geschrieben habe, war ich gerade richtig krass verliebt. Ich hatte keinen Plan, wohin das Ganze führt. Hat er Bock, hat er keinen Bock? Hab ich überhaupt Bock...auf was Ernstes?“ Swipe ich links oder swipe ich rechts? BabySTEPS oder große STEPS?

Das Video zur Single hat Amanda im Mallorca Urlaub mit ihrem Freund selbst gedreht (ja, es wurde dann ernst - großer STEP!). „Ich weiß noch, ich hatte die Kamera schon in der Hand, noch bevor das Flugzeug gestartet ist - und sie erst wieder weggelegt als wir Zuhause in Berlin waren. “Typisch Amanda, kann nicht mal im Urlaub aufhören zu arbeiten.

STEPS ist die erste Singleauskopplung aus dem neuen, zweiten Album von AMANDA, das im Frühjahr 2019 erscheinen wird. „Für mich ist es ein echter Sprung nach vorne. Bei der Platte war ich noch fokussierter, mehr hands-on und wollte auch mal wieder einen neuen Sound ausprobieren - wie man auf STEPS ja auch schon hören kann.“
Für das neue Album hat sie neben ihren alten Bekannten wie Songwriter Kumpel Mark Forster und Produzent Daniel Nitt jetzt STEPS Produzent Alex Lys (Lea, Gentleman, Wincent Weiss) ins Team geholt.

Quelle: www.sonymusic.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Fette DJ-Bescherung kurz vor Weihnachten: The Chainsmokers und Dimitri Vegas & Like Mike kehren 2019 nach PAROOKAVILLE zurück

PV19 The Chainsmokers  TEQUILA2018Lost Frequencies spielt exklusives Live-Set und Steve Aoki feiert Jubiläum.

Für das erste, kleine Jubiläum der verrückten Festivalstadt (19. bis 21. Juli 2019) in Weeze sind schon wieder weit über 90 Prozent der Visa vergriffen. Jetzt gibt’s die e...


weiterlesen...

Ausstellung "Alexander von Humboldt, die Fotografie und sein Erbe" Museum Ludwig Köln

alexander von Humbold2019 wird der 250. Geburtstag Alexander von Humboldts (1769–1859) begangen. Das Museum Ludwig nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, Humboldts Spuren in der Fotografie nachzuverfolgen. „Die Leute wollen sehen“, schrieb der Naturforscher und Weltreisend...


weiterlesen...

11.12.2018 reiheM Installation & Konzert mit "Biblioteq Mdulair & Synkie" eine audio-visuelle Symbiose - Alte Feuerwache Köln

Emma SouharceBIBLIOTEQ MDULAIR: Fünfzehn analoge Klanggeneratoren werden vom Duo Emma Souharce und Daniel Maszkowicz vierhändig gespielt. Aus diesem vorsintflutlichen Sammelsurium aussortierter elektronischer Geräte entlocken die Spieler in fließenden Strömen ...


weiterlesen...

Zwölf weitere Trinkwasserbrunnen für Köln - Stadt plant Anlagen in allen Stadtbezirken – Betrieb durch die RheinEnergie AG

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln möchte im nächsten Jahr pro Bezirk einen und – wegen der höheren Nutzerdichte – in der Innenstadt vier weitere Trinkwasserbrunnen aufstellen. Dazu hat die Verwaltung jetzt eine Beschlussvorlage in die politischen Gremien eingebracht...


weiterlesen...

Obsqure & Suz - Land Of The Free (A Perfect Place)

osqureObsqure und Suz erzählen in „Land of the Free (A perfect Place)“ mit einer einfühlsamen Melodie von der gefahrvollen und tragischen Reise ungezählter Menschen. Sowie von ihrem Versuch dem Leid zu entfliehen und einen Ort zu finden - den perfekten ...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
Gefährten kartenmotiv.JPG
Mittwoch, 19.Dez 08:00 - 16:00 Uhr
Der Kunstverein 68elf zeigt 12 Positionen zum Thema "Gefährten"in der Überlebenstation GULLIVER

1976  David Hockne Foto Richard Schmidt.jpg
Mittwoch, 19.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart"

gabriele Muenter.jpg
Mittwoch, 19.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

bodenschaetze.png
Mittwoch, 19.Dez 10:00 - 17:00 Uhr
BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

detailEvent_1107719.jpg
Mittwoch, 19.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

callan_380.jpg
Mittwoch, 19.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Jonathan Callan – Andreas My"

stockhausen.jpg
Mittwoch, 19.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

marc roboud.jpg
Mittwoch, 19.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Marc Riboud / Willy Ronis"

DSC_7138.jpg
Mittwoch, 19.Dez 16:00 - 18:00 Uhr
33. KunstRaum-Projekt - Reise ins Jetzt - Dorissa Lem

Gefährten kartenmotiv.JPG
Donnerstag, 20.Dez 08:00 - 16:00 Uhr
Der Kunstverein 68elf zeigt 12 Positionen zum Thema "Gefährten"in der Überlebenstation GULLIVER

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2
week 49 3 4 5 6 7 8 9
week 50 10 11 12 13 14 15 16
week 51 17 18 19 20 21 22 23
week 52 24 25 26 27 28 29 30
week 1 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok