Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

ALLES SOLAR - NEUE SINGLE & VIDEO "MARS" 11. JANUAR 2019

mars alles solarMARS will, dass man die Augen öffnet und genau hin sieht, denn der Moment für Veränderung ist nicht morgen und nicht übermorgen, er ist jetzt. Auch wenn es vielleicht wie der einfachste Weg erscheint, all die Irren und Verwirrten hier unten alleine zu lassen und ganz weit weg neu anzufangen, soll dieses Lied eben nicht für die „bequeme Flucht vor dem Alltag“ stehen. Ist es nicht zu leicht zu glauben, dass wir immer so weiter machen können, die Zukunft nach hinten schieben, mit dem absurdesten Plan B? Durch MARS zieht sich eine rote Linie weiter, die bereits die erste Single SOLAR außergewöhnlich gemacht hat. Eine tiefe Poesie, eine düstere Stimmung, die gleichzeitig Hoffnung gibt und eine Kraft, die im Deutschpop heute schon fast fremd ist. ALLES SOLAR schont weder sich, noch seine Fans. Mit großer Geste produziert und mit Feingefühl arrangiert - bügelt Victor Bensmann, der Kopf hinter ALLES SOLAR, seine mehr episch gesprochenen als gesungenen Texte eben nicht glatt, sondern konsequent gegen den Strich: Man Papa es ist kurz vor Krieg und keiner macht Sinn. Was wenn es überall genauso ist – wo soll ich hin ...?

Für die Macher selbst hat dieses Lied eine besondere Bedeutung: MARS war der erste Song, an dem Victor zusammen mit Produzent Nicolas Rebscher (u.a. Alice Merton, Aurora, Henry Green) gearbeitet hat, und er wurde die Blaupause für den Klang und das gesamte musikalische Konzept. Dabei haben sie MARS in nur einem Tag zu Ende gebracht. Es war wie ein Blitz, der alles entzündete und die Leidenschaft entfachte, gemeinsam weiter zu machen.

Und nun hier für Euch der atemberaubende Trip zu MARS.
Regie: Anton B. Pevny

Wie schon bei SOLAR, wurde auch das Video zur zweiten Single MARS von dem österreichischen Regisseur Antonin B. Pevny (u.a. Bilderbuch, Moby, Bonaparte, Romano, Die Toten Hosen) gedreht und mit ihm sowie der eigenen kleinen Produktionsfirma - die Victor mit seiner Freundin betreibt und die mittlerweile auch als Label fungiert - produziert. Ursprünglich sollte MARS die erste Single werden, weshalb dieser Song auch das erste war, was Antonin je von ALLES SOLAR gehört hat. Im Urlaub las er die Biographie von Elon Musk – und über dessen Pläne zum Mars zu reisen - Antonin war sofort an Bord. Wie bei SOLAR hat Antonin es erneut geschafft mit seiner außergewöhnlichen Bildsprache den Song durch die kraftvollen Bilder nicht nur zu untermalen sondern spürbarer zu machen. Es ist ein eigenständiges Kunstwerk entstanden, dass das Gefühl von Freiheit und Weite in Gegensatz setzt zu Übermut, Angst und Wahnsinn. Das Video – eine Reise ins Außerirdische, durch die Kargheit fremder, ferner Welten, in der es nur Einsamkeit gibt und die uns unbewusst klar macht, dass man nicht aufgeben sollte für diese Erde zu kämpfen.

www.alles.solar

Quelle: knittel-pr.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

19.03.2019 Bürgertreff Rodenkirchen – Neues Bauprojekt Waldviertel

Bürgertreff 13.11.18 1024x413Die Bürgervereinigung Rodenkirchen lädt zum offenen Bürgertreff in das Brauhaus Quetsch am Dienstag, 19. März 2019 um 19 Uhr ein. Diesmal geht es um das neue Bauprojekt im Herzen von Rodenkirchen: Hier entsteht das „Waldviertel“ Rodenkirchen auf d...


weiterlesen...

05.04.– 19.06.2019 Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien" Galerie 100 Kubik

CRGH032„Gedankenlinien“ ist die zweite große Ausstellung in der Galerie 100 Kubik, die der argentinischen Künstlerin Cristina Ghetti (*1969, Buenos Aires) gewidmet ist. Gezeigt werden neue mittlere und großformatige Werke aus verschiedenen Serien, die an...


weiterlesen...

BIGCITYBEATS WORLD CLUB DOME ZERO GRAVITY: PLATINUM EDITION

BCB WORLD CLUB DOME   Zero Gravity press pic WW  Steve Aoki cNiclas Ruehl 02Der weltweit einzigartige Zero-Gravity-Club startet am 25. März 2019 zum zweiten Mal in die Schwerelosigkeit -und schreibt Musik- und Weltgeschichte.

Eintracht Frankfurt schießt erstes Elfmetertor in der Schwerelosigkeit

- „Space Cowboy” Jamiroqua...


weiterlesen...

Museum Ludwig - Ulrich Tillmann nach schwerer Krankheit gestorben

ulrich tillmannAm 26. Februar 2019 ist der Künstler und langjährige Mitarbeiter des Museum Ludwig Ulrich Tillmann nach schwerer Krankheit gestorben. Das Team des Museum Ludwig trauert um den Freund und Ratgeber, den Kollegen für so viele Jahre – Ulrich Tillmann,...


weiterlesen...

Conchita heißt jetzt WURST – "Hit me" 2. Single & Video out now!

hit me wurst“Hit me with the bullets you made up in your head”, singt der Electro-Newcomer WURST in seinem heute erscheinenden Song, der alle Köpfe und Beine zum Wippen bringt. Im offiziellen Musikvideo zeigt sich der Künstler so privat wie noch nie.

Mit der ...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
kn_159_240px.jpg
Dienstag, 19.Mär 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

szalc.jpg
Dienstag, 19.Mär 10:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "Nur eine Zeichnung"

WABA 041 -60X81CM 1.3.7. VA A 7.4.2.3. -2013-2015.JPG
Dienstag, 19.Mär 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Die Farben der Geometrie"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Dienstag, 19.Mär 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

hoepker.jpg
Dienstag, 19.Mär 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Mittwoch, 20.Mär 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

szalc.jpg
Mittwoch, 20.Mär 10:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "Nur eine Zeichnung"

WABA 041 -60X81CM 1.3.7. VA A 7.4.2.3. -2013-2015.JPG
Mittwoch, 20.Mär 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Die Farben der Geometrie"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Mittwoch, 20.Mär 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

bettina gruber.jpg
Mittwoch, 20.Mär 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Aus dem zephyrischen Fundus - Bettina Gruber Retrospektive"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat März 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3
week 10 4 5 6 7 8 9 10
week 11 11 12 13 14 15 16 17
week 12 18 19 20 21 22 23 24
week 13 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok