Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Langer Donnerstag – Feiert Kunst! Jubiläum 40 Jahre Arbeitskreis der Freunde

Foto Jana LudwigDer Lange Donnerstag am 4. Oktober steht unter dem Motto „Feiert Kunst!“. Anlass ist das 40-jährige Jubiläum des Arbeitskreis der Freunde.

Programm
18h Auftakt und Musik im Foyer
18.30 + 19h Kurzführungen zu Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
20 + 20.30h Führungen zu den Lieblingsbildern im Museum mit Rita Kersting (Stellvertretende Direktorin des Museum Ludwig) und dem Arbeitskreis
19.30h Direktorengespräch mit Dr. Marcus Dekiert und Dr. Yilmaz Dziewior, Moderation: Ulrike Gondorf, WDR-Journalistin
20.30h Live-Musik mit Das Triologische Quartett

An jedem Mittwoch Nachmittag um 16.30 Uhr und an jedem Sonntag Vormittag um 11.30 Uhr führen die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen durch das Museum Ludwig. Begonnen hat der Arbeitskreis im Jahre 1978 mit 25 kunstbegeisterten Freiwilligen, heute sind es etwa 40. Und aus den 50 Führungen der Anfangszeit sind inzwischen über 200 pro Jahr geworden. Einige Mitglieder des Arbeitskreises haben Kunstgeschichte oder Architektur studiert, die meisten sind aus ganz anderen Berufen aus lauter Begeisterung für die Kunst zu ihrer Rolle als Museumsführer*innen gekommen. Spaß, Neugier und ein persönlicher Blick auf die Bilder haben viele Museumsbesucher*innen zu Stammgästen bei den Veranstaltungen des Arbeitskreises werden lassen. Die Teilnahme ist – abgesehen vom regulären Museumseintritt – kostenlos.

Jeden ersten Donnerstag im Monat öffnet das Museum Ludwig bis 22 Uhr und bietet an diesen Abenden ein spannendes Programm aus unterschiedlichen Kultursparten. Konzerte, Künstlergespräche, Führungen, kunst:dialoge, Theater, Lesungen, Tanz, Filme oder Performances eröffnen hierbei neue Blickwinkel und Begegnungen mit der Kunst!

• Für Kölner*innen: freier Eintritt in die ständige Sammlung
• Rabatt ab 17 Uhr: für die ständige Sammlung und alle Sonderausstellungen – Sie zahlen nur 7 Euro inklusive Programm
Der Lange Donnerstag wird großzügig gefördert von der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West.

Museum Ludwig
Heinrich-Böll-Platz
50667 Köln

www.museum-ludwig.de

Quelle: Langer Donnerstag in der Ausstellung Doing the Document.Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart. Die Schenkung Bartenbach, Candida Höfer © VG Bild-Kunst, Bonn 2018, Foto: Jana Ludwig

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Glasperlenspiel, Feuerherz und Mike Singer beim Sommer Open Air 2019 in Groß-Gerau

Basic Ticket AnsichtDas große Sommer Open Air im Helvetia Parc in Groß-Gerau wird fortgesetzt: Am Samstag, 6. Juli 2019, erwartet die beschauliche Stadt nahe Frankfurt am Main fünf Music Acts der Extraklasse! Mit dabei sind Glasperlenspiel, die Schlager-Boygroup Feue...


weiterlesen...

Türkei: Ein Jahr in Haft ohne Anklage – Bundesregierung soll sich für Osman Kavala einsetzen

amnesty logoAmnesty International, die Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) in ver.di, das KulturForum TürkeiDeutschland und das PEN-Zentrum Deutschland fordern die Freilassung des zivilgesellschaftlichen Aktivisten Osman Kavala, der sich am...


weiterlesen...

SCHILLER für Albumaufnahmen im legendären - Genesis-Studio "The Farm"

b 200 200 16777215 00 images stories Artikel bilder 2018 09 2018 schiller MorgenstundDas pittoreske Örtchen Chiddingfold in der Grafschaft Surrey umweht ein ganz besonderer Geist: Mike Rutherford, Phil Collins und Tony Banks (aka Genesis) verfielen dem Zauber bereits vor knapp vierzig Jahren und errichteten hier 1980 in einem ehem...


weiterlesen...

ArtPub-Kunstworkshops mit Jeannette de Payrebrune im COA - Kreativität verbindet sich mit exotischer Küche

jeanetteDüsseldorf. ArtPub veranstaltet einen Kunst-Workshop mit Jeannette de Payrebrune am Dienstag, den 27. November 2018, im Restaurant COA – Asien Food & Drinks in der Graf-Adolf-Straße 17. De Payrebrune leitete zahlreiche Workshops an Museen und öffe...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. "Tropenholz für die Gorch Fock stoppen!"

gorch fockDie Bundeswehr lässt das berühmte Segelschulschiff Gorch Fock renovieren. Als Deckplanken soll Teak aus Myanmar dienen, obwohl das Tropenholz offenbar aus illegaler Regenwaldrodung stammt. Ein klarer Verstoß gegen geltende Gesetze. Doch die Bundes...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok