Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

TH Köln – Themen und Termine zu den Passagen 2019

TH Koeln logoPassagen
Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der TH Köln beteiligen sich an den diesjährigen Passagen, einer der größten deutschen Designveranstaltungen. Alle Ausstellungsorte sind vom 14. bis 20. Januar 2019 geöffnet.

Unsichtbare Stadt: Konzepte für den Ebertplatz
Ebertplatzpassage, Laden 7
Montag bis Samstag, 14 bis 22 Uhr; Sonntag, 14 bis 18 Uhr

Die „Unsichtbare Stadt“, ein Projekt der Köln International School of Design (KISD) der TH Köln, befasst sich mit Planungen und Nutzungsmöglichkeiten für den Ebertplatz. Anlässlich der Passagen öffnet die KISD dort ein temporäres Urban Design Studio und beschäftigt sich mit sinnlichen Wahrnehmungen, nicht sichtbarer Infrastruktur und der Frage, was hitzig geführte Debatten um öffentliche Plätze über die Gesellschaft erzählen.

Häuser im Haus
Rheingasse 14
Montag bis Freitag, 16 bis 20 Uhr; Samstag, 14 bis 21 Uhr; Sonntag, 14 bis 18 Uhr

Die junge Architektengemeinschaft „Atelier SLOW“ wurde von Max Salzberger und Michael Lautwein, Absolventen der Fakultät für Architektur der TH Köln, gemeinsam mit Marc Over und Moritz Winkler gegründet. Sie präsentieren einige ihrer Projekte, unter anderem ein innovatives Do-it-yourself-Holzbausystem, mit dem jedermann ein Holzhaus selbst bauen können soll und das im Rahmen der Abschlussarbeit von Salzberger und Lautwein entstanden ist.

Designers Tower
Aachener Straße 66
Montag bis Samstag, 15 bis 21 Uhr; Sonntag, 13 bis 17 Uhr

Der Designers Tower stellt neben etablierten Ateliers und Studios auch die Arbeiten von Studierenden der Köln International School of Design (KISD) der TH Köln vor. Die Masterstudentin Christina Radermacher zeigt ihr Möbelstück „NOA“, einen Nachttisch mit integrierter Leuchte und einer optisch unauffälligen Schublade. Die KISD-Absolventin Naja Schulz zeigt ihre Bachelorarbeit „Geplante Zufälle aus Glas“, in der sie einzigartige Objekte in (Klein-)Serie geschaffen hat und für die sie den dritten Platz des Kölner Designpreises 2018 erhielt.

www.th-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

AIRBEAT ONE Festival 2019

Airbeat One 2019 Pre Opening press photo 2018 c Tobias StoffelsPhänomenales Pre-Opening mit sechs Artists aus der DJ Mag Top 100: BASSJACKERS, R3HAB, JAY HARDWAY, MATTN, DENIZ KOYU und SLANDER

Das AIRBEAT ONE Festival 2019 steigt vom 10. bis 14. Juli 2019 im idyllischen Neustadt-Glewe. Für vier Tage wird der ...


weiterlesen...

Loud Luxury feat. brando, Pitbull & Nicky Jam - Body On My

Loud Luxury feat. brando Pitbull  Nicky Jam   Body on My CoverDie Kanadier Andrew Fedyk und Joe De Pace aka LOUD LUXURY haben es mit ihrem Hit BODY geschafft weltweit einen riesen Coup und Ohrwurm zu landen!
BODY hat weltweit über 1 Milliarde Streams, ist bereits seit über einem Jahr in den deutschen Airplay ...


weiterlesen...

ART COLOGNE 2019: südkoreanischen Künstler Jiha Jeon der KHM gestaltet Gaffel Kölsch-Stange

Kölsch Stange Art CologneKöln, 4. April 2019 - Für die exklusive Kölsch-Stange-Edition 2019 zur ART COLOGNE (10. bis 14. April 2019) wählte eine Fachjury den Vorschlag des südkoreanischen Medienkünstlers Jiha Jeon aus. Über 20 markante Entwürfe wurden eingereicht.

Seit 20...


weiterlesen...

Die Rap Götter des Wu-Tang Clan spielen auf dem Sea Star Festival während ihrer Europatour!

Sea Star Festival line upSea Star, das vom Team des weltweit renommierten EXIT Festival veranstaltete Schwesterfestival in der kroatischen Küstenstadt Umag, hat in den letzten zwei Jahren mehr als 80.000 internationale Besucher angezogen. Die nächste Ausgabe, die am 24. u...


weiterlesen...

Ward Thomas trifft den Zeitgeist - Das Country-Pop-Duo auf Deutschland-Tour mit Jack Savoretti

ward thomas“We both believe there is a strong correlation between social media and the rise in mental health issues. We’ve seen it with our friends. We’ve all found ourselves sucked in by stories.”

Ward Thomas ist ein englisches Modern Country-Pop Duo, beste...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Freitag, 19.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

CRGH032.jpg
Freitag, 19.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Freitag, 19.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

bettina gruber.jpg
Freitag, 19.Apr 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Aus dem zephyrischen Fundus - Bettina Gruber Retrospektive"

Barrio Latino.jpg
Freitag, 19.Apr 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "PolitArche Barrio Latino"

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Samstag, 20.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Samstag, 20.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

Barrio Latino.jpg
Samstag, 20.Apr 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "PolitArche Barrio Latino"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Sonntag, 21.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

bettina gruber.jpg
Sonntag, 21.Apr 11:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "Aus dem zephyrischen Fundus - Bettina Gruber Retrospektive"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok