Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

"Kölle putzmunter" 2019 - Kölnerinnen und Kölner sind aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen

kölle putzmunterZum Auftakt der diesjährigen Rundum-sauber-Aktion "Kölle putzmunter" trafen sich am Mittwoch, 3. April 2019, Umweltdezernent Dr. Harald Rau sowie weitere Vertreter der Veranstaltungsgemeinschaft von AWB Köln, Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft Köln, Kölner Express und Duales System Deutschland – "Grüner Punkt" GmbH & Co. KG auf den Rheinwiesen in Köln-Flittard. Sie riefen die Kölnerinnen und Kölner, Schulen, Kindertagesstätten, Vereine und Firmen auf, sich an der Aktion "Kölle putzmunter" zu beteiligen und die Stadt auf Vordermann zu bringen.

Dr. Harald Rau, Beigeordneter für Soziales, Integration und Umwelt der Stadt Köln:

Mir ist ein sauberes Köln sehr wichtig. Nur in einem ansprechenden Umfeld fühlen wir uns wohl und unserer Stadt zugehörig. Wir müssen dafür auch den Rhein sauber halten. Indem wir vor Ort handeln, tragen wir weltweit dazu bei, unsere Meere zu schützen. Mein herzlicher Dank gilt dem Bürgerverein Köln-Flittard, der Initiative K.R.A.K.E und allen anderen aktiven und treuen Unterstützerinnen und Unterstützern.

Ziel ist es, das Bewusstsein für eine saubere Stadt das ganze Jahr über aufrecht zu halten und eine Million Mitstreiter zu gewinnen. Wir brauchen die Menschen, um gemeinsam Verantwortung für ein schönes und sauberes Köln zu übernehmen“, betont Thomas Enzinger, AWB-Koordinator für "Kölle putzmunter".

Die stadtweite Aktion "Kölle putzmunter" fand erstmals 2001 statt und jährt sich in diesem Jahr zum 19. Mal. Ziel ist es, das Thema Sauberkeit öffentlicher Flächen das ganze Jahr über stärker im Bewusstsein der Bürger zu verankern und aufzuzeigen, dass jeder mitverantwortlich ist, sein Lebensumfeld sauber zu halten. Die Devise lautet deshalb: Gemeinsam für ein sauberes Köln.

Vor drei Jahren entschied die Veranstaltergemeinschaft, den Aktionszeitraum von ehemals März bis September offiziell auf das gesamte Jahr auszuweiten, damit die Helferinnen und Helfer ihre Teilnahme flexibler planen können. "Kölle putzmunter" ist damit noch nachhaltiger geworden. Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer kümmern sich seitdem mehrfach im Jahr um ihr Veedel oder ihre Lieblingsgrünanlage.

Die Organisation der Reinigungsaktionen – von der Anmeldung über die kostenfreie Ausgabe von Handschuhen und Müllbeuteln bis hin zur Abfuhr des gesammelten Mülls – übernehmen in diesem Jahr erneut die Abfallwirtschaftsbetriebe Köln (AWB). Wann, wo und wie lange eine Saubermachaktion stattfinden soll, bestimmen die Helfer selbst.

2018 beteiligten sich 18 Kölner Kindertagesstätten, 66 Schulen und 198 Vereine und Institutionen aus allen Stadtbezirken an den Sammelaktionen. Die insgesamt 282 Reinigungsaktionen mit rund 13.000 Mitstreiterinnen und Mitstreitern bildeten einen neuen Rekord. Für 2019 gab es bis März bereits 100 angemeldete Reinigungsaktionen mit rund 3.000 Teilnehmenden.

Seit 2016 leisten auch die mittlerweile rund 20 Rheinpaten, Mitglieder einer von Birgit und David Lloyd-Jones in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Bayenthal-Marienburg gegründeten Initiative, ehrenamtliche Unterstützung. Entlang des Rheinufers sammeln sie mit vom Bürgerverein gestifteten Greifzangen zurückgelassenen Unrat – mit sichtbarem Erfolg.

Auch die Initiative K.R.A.K.E. (Kölner Rhein-Aufräum-Kommando-Einheit), die 2016 von Schauspieler Christian Stock ins Leben gerufen wurde, veranstaltet regelmäßig Müllsammel-Aktionen am Rhein. Die Facebook-Gruppe K.R.A.K.E. konnte mittlerweile rund 2.400 ehrenamtliche Mitglieder gewinnen, die mehrfach im Monat, vorzugsweise am Rhein, Abfälle sammeln. Die Initiative hat sich bereit erklärt, bei künftigem Niedrigwasser ehrenamtlich zu unterstützen, wenn Reinigungsaktivitäten am Rheinufer sinnvoll und angemessen sind. Oberbürgermeisterin Henriette Reker hatte den Initiator Christian Stock Ende 2018 zur Verleihung des Umweltschutzpreises eingeladen und ihm für sein Engagement und seine Initiative stellvertretend für alle ehrenamtlichen Bürgerinnen, Bürger und Vereine gedankt. Auch anlässlich des nächsten "Rhine-Clean-Up Day" am 21. September 2019 plant die Facebook-Gruppe einen großen Einsatz.

Anmeldung für Kölle putzmunter per E-Mail
Weitere Informationen zu Abfallwirtschaftsbetriebe Köln
Informationen und Kontakt zur Initiative K.R.A.K.E.

Quelle Text/Foto: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Sabine Wotzlaw / https://www.stadt-koeln.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

09.12.2019 ARCHITEKTUR IM KALTEN KRIEG - Architektur und Glück #2

hdakDie Filmpalette lädt in Kooperation mit dem Haus der Architektur Köln erneut zur Kölner Architekturfilmreihe in ihre Kinosäle am Eigelstein ein. An fünf Montagabenden erwartet uns ein ereignisreiches Programm an Kurz- und Langfilmen im Kontext des...


weiterlesen...

DAS TOZI KOMMT NACH HOLLAND

TOZI   Restaurant HRDas aus London bekannte Restaurant-Konzept Cicchetti bietet seit Freitag, 8. November 2019, einen zweiten Treffpunkt für Genießer in Amsterdam.
Das bekannte und schwer angesagte Londoner Restaurant TOZI von Küchenchef Maurilio Molteni und Restauran...


weiterlesen...

Sugar on the top: Ben Zucker kommt zum Zeltfestival Ruhr 2020

Pressefoto BenZucker Sommer2020 ChrisHeidrich 1200Mit ihm sind sechs weitere Künstler für die 13te Ausgabe bestätigt: Nico Santos, Querbeat, Johannes Oerding, Johann König, Axel Prahl und Lars Reichow

Süßer, die Glocken, nie klingen . . . Als vorweihnachtliche Botschaft geben die Initiatoren des ...


weiterlesen...

16.11.2019 – 01.03.2020 WADE GUYTON: ZWEI DEKADEN MCMXCIX–MMXIX - Museum Ludwig

wade GuytonDer 1972 geborene US-amerikanische Künstler Wade Guyton hat über zwei Jahrzehnte ein konsequentes und zugleich eigenständiges Werk geschaffen. Bekannt ist er vor allem für seine mit einem herkömmlichen Tintenstrahldrucker hergestellten großformati...


weiterlesen...

Neuer BVA-Standort in Magdeburg

bvaAbsichtserklärung durch Bundesinnenminister Horst Seehofer und Ministerpräsident Reiner Haseloff unterzeichnet

Die Region Magdeburg erhält einen Standort des Bundesverwaltungsamtes.
Am 19. November 2019 unterzeichneten der Bundesminister des Innern...


weiterlesen...

Köln Termine

museum ludwig.jpg
Donnerstag, 21.Nov 10:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Lucia Moholy. Fotogeschichte schreiben"

Eventbild - Ausstellung LANDMANN-31 ab 25102019.jpg
Donnerstag, 21.Nov 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "WILD GEWORDEN" LANDMANN-31

wade Guyton.jpg
Donnerstag, 21.Nov 10:00 - 18:00 Uhr
WADE GUYTON: ZWEI DEKADEN MCMXCIX–MMXIX

75282170_2719696508050865_1659748982932373504_n.jpg
Donnerstag, 21.Nov 11:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Markus Fräger - New Works"

Avone-Goal-mq.jpg
Donnerstag, 21.Nov 12:00 - 18:00 Uhr
AVone „How New York Breaks Your Heart“ @ 30works

thomas_huber_geb.jpg
Donnerstag, 21.Nov 14:00 - 20:00 Uhr
KUNST ist immer eine Behauptung. SAMMELN auch. 50 Jahre Sammlung Kraft

stadtgold.jpg
Donnerstag, 21.Nov 15:00 - 19:00 Uhr
"STADTGOLD" Street Art Ausstellung

sissi.jpg
Donnerstag, 21.Nov 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Sissi Farassat - Sequence“

Flyer.jpg
Donnerstag, 21.Nov 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "LA FIESTA DE LOS M UERTOS"

museum ludwig.jpg
Freitag, 22.Nov 10:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Lucia Moholy. Fotogeschichte schreiben"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat November 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3
week 45 4 5 6 7 8 9 10
week 46 11 12 13 14 15 16 17
week 47 18 19 20 21 22 23 24
week 48 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok