Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Amnesty International: Das neue Polizeigesetz NRW verstößt gegen Rechtsstaatsprinzipien

amnesty logoStatement: Auf der Grundlage vager Anhaltspunkte ermöglicht das Gesetz einschneidende Maßnahmen

BERLIN, 12.12.2018 – Der nordrhein-westfälische Landtag hat nach längeren Beratungen und zwei Expertenanhörungen ein neues Polizeigesetz verabschiedet. Amnesty International sieht in dem Gesetz eine Gefährdung zentraler Rechtsstaatsprinzipien und elementarer Menschenrechte, sagt Maria Scharlau, Expertin für Polizei und Menschenrechte bei Amnesty International in Deutschland:

„Amnesty International sieht mit Sorge, dass sich Nordrhein-Westfalen in der Woche des 70. Geburtstags der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte ein neues Polizeigesetz gibt, das an mehreren Stellen Menschenrechte und Rechtsstaatsprinzipien verletzt. Zwar haben die Regierungsfraktionen den ersten Entwurf entschärft, das Gesetz genügt aber mit seinen unbestimmten Befugnissen nicht den Anforderungen eines Rechtsstaats: In einem Rechtsstaat muss so klar geregelt sein, was die Polizei darf, dass alle Menschen in etwa wissen, durch welches Verhalten sie ins Visier der Polizei geraten können.“

„Es ist aber völlig unklar, welche ‚bestimmten Tatsachen‘ die ‚Annahme rechtfertigen‘ können sollen, dass eine Person ‚innerhalb eines übersehbaren Zeitraums‘ eine Straftat begehen wird. Amnesty International befürchtet auch, dass die Polizei grundrechtlich geschützte Handlungen heranziehen könnte, um in Menschen ‚zukünftige Straftäter‘ zu sehen: zum Beispiel die Teilnahme an einer Versammlung, Postings in sozialen Netzwerken, etc. Auf der Grundlage dieser vagen Anhaltspunkte ermöglicht das Gesetz einschneidende Maßnahmen wie zum Beispiel Fußfesseln, Aufenthaltsverbote oder Telefonüberwachung. Das verstößt gegen die Unschuldsvermutung, weil Menschen durch diese Maßnahmen de facto bestraft werden, ohne dass sie sich strafbar verhalten haben.“

Quelle: www.amnesty.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Alex Heil – The Shape of Water @ 30works

alex heilWie nähert man sich malerisch einem Medium, das weder Farbe noch Form hat? Das flüchtig und materiell nicht greifbar ist?

Die Künstlerin Alex Heil vermag in ihren hypnotischen Bildwelten dem Element Wasser nicht nur Körperlichkeit, sondern sogar e...


weiterlesen...

Stadt legt Gutachten zu Alternativstandorten vor - Gutachter bewertete Realisierungsmöglichkeiten

kalkbergDas von der Stadt Köln in Auftrag gegebene neutrale Gutachten zur rechtsgutachterlichen Untersuchung von drei möglichen Alternativstandorten zur Rettungshubschrauber-Station "Kalkberg" hat jetzt die Verwaltung in einer öffentlichen Mitteilung dem ...


weiterlesen...

AVAAZ.org - Klimanotstand

merkelDas ist eine Riesensache -- führende Politikerinnen und Politiker in Europa stehen kurz vor der Entscheidung, CO2-Emissionen ein für alle Mal das Aus zu erklären!

Wenn sie das tun, wird es für uns alle ein riesiger Schritt in Richtung sicheres Kl...


weiterlesen...

VARIOUS ARTISTS – KONTOR FESTIVAL SOUNDS 2019 – THE OPENING SEASON - ENTHÄLT ALLE HYMEN DER KOMMENDEN FESTIVAL SAISON

FS 2019   The Opening Season Cover RGB low3 CDs | 60 TRACKS - 3CD // DOWNLOAD: OUT 14.06.2019 - Die Festival Saison 2019 ist in vollem Gange!

Unzählige Dance Jünger werden wieder von Festival zu Festival pilgern, um ihre DJ Stars live zu erleben, Beats und Bässe aufzusaugen und dabei eine...


weiterlesen...

28.06.2019 SCHANK beim Kölsch Musik Bänd Kontest Finale!

schankVor ein paar Wochen haben wir mit SCHANK am Kölsch Musik Kontest teilgenommen und verrückterweise die Vorrunde gewonnen.

Darum stehen wir jetzt am Freitag, den 28.06.2019 zusammen mit 3 anderen Bands im Finale in der Alteburg in Köln. https://alte...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
Howard Smith Universe.jpg
Dienstag, 25.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Dienstag, 25.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Howard Smith Universe.jpg
Mittwoch, 26.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Mittwoch, 26.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Sigrid-19_bwklein.jpg
Mittwoch, 26.Jun 18:00 - 19:00 Uhr
Feldenkrais mit Sigrid ter Haar

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 27.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 27.Jun 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

agii gosse, Big Barbie, Fotografie.JPG
Donnerstag, 27.Jun 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung Gruppe 56 feat. agii gosse "BARBIE"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Donnerstag, 27.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Howard Smith Universe.jpg
Freitag, 28.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok