Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

BEN SALOMO: NIE daran gewöhnen! IMMER dagegen rebellieren!

sie sagen mirDies ist der Aufruf von Ben Salomo mit seinem neuen Song „Sie sagen mir“. #WeRemember bedeutet nicht nur den Opfern des #Holocaust zu gedenken, sondern auch #Verantwortung zu übernehmen, für die Gegenwart und die Zukunft! Wir müssen wachsam bleiben und jeder Form der gruppenbezogenen #Menschenfeindlichkeit die Stirn bieten. An #Faschismus und #Antisemitismus dürfen wir uns NICHT gewöhnen! #NieWieder!

Ben Salomo gehört zu den erfolgreichsten und zugleich außergewöhnlichsten Rappern Deutschlands. Denn der in Israel geborene Musiker ist bekennender Jude und verarbeitet seine jüdische Identität offensiv in seinen Texten – eine Ausnahme in der deutschen Hip-Hop-Szene, die immer wieder durch gewaltverherrlichende, homophobe und frauenverachtende Aussagen auffällt und zuletzt bei der Verleihung des "Echo 2018" für einen handfesten Skandal sorgte. Mit seinem klaren Bekenntnis zum Judentum tritt Ben Salomo nicht nur antisemitischen Tendenzen im Deutschrap entgegen, sondern macht auch auf den wachsenden Antisemitismus in der Gesellschaft aufmerksam.

BEN SALOMO - SIE SAGEN MIR (OFFICIAL VIDEO)

Um sich von den gewaltverherrlichenden und antisemitischen Aussagen seiner Musikerkollegen zu distanzieren, gab er im Mai 2018 seine erfolgreiche Konzertreihe »Rap am Mittwoch« auf, mit der er monatlich bis zu zwei Millionen Views auf Youtube erreichte. Den Deutschrap hält er mittlerweile für eine gefährliche Musikrichtung, dessen Einfluss vollkommen unterschätzt wird. In seinem Buch ruft er zur Mäßigung auf und verweist auf seinen Künstlernamen: Denn Ben Salomo bedeutet »Sohn des Friedens«.

Wir dürfen uns nicht an den wachsenden Antisemitismus in unserer Gesellschaft gewöhnen! Wehret den Anfängen, ist das denn so anstrengend? Deutschland, was ist nur mit dir passiert?

BEN SALOMO:
Ben Salomo wurde 1977 unter dem bürgerlichen Namen Jonathan Kalmanovich in der israelischen Stadt Rechovot geboren. Im Alter von vier Jahren siedelte er gemeinsam mit seinen Eltern in das damalige West-Berlin um. Hier hielt er Kontakt zur Jüdischen Gemeinde und wuchs zugleich in den Hinterhöfen von Schöneberg unter arabischen und türkischen Migranten auf. 1997 begann er, Hip-Hop-Musik zu machen.
Acht Jahre hostete er auf YouTube die erfolgreiche Battle-Rap-Veranstaltung Rap am Mittwoch mit rund 417 000 Abonnenten und über 112 Millionen Views. Im Mai 2018 gab er das Musikformat wegen der starken antisemitischen Tendenzen in der Deutschrap-Szene auf.
Für sein Engagement gegen Rassismus und Antisemitismus wurde ihm 2018 das Robert-Goldmann-Stipendium verliehen. Ben Salomo lebt in Berlin.

www.bensalomo.de

Quelle: networking Media

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Maksim Mrvica erobert das deutsche Publikum im Sturm – der schnellste Pianist der Welt begeistert bei seinen Deutschland Konzerten

4T9A5117

Der Pianist Maksim Mrvica hat bei seinen drei Deutschland Konzerten am vergangenen Wochenende das Publikum mit beeindruckenden Performances begeistert. Mit seinem furiosen Klavierspiel, das ihm zu Recht den Titel „schnellster Pianist der Welt“ ei...


weiterlesen...

"Warum sammeln Museen immer weiter?" Gesprächsrunde zum neuen Sammlungskatalog des Museum Schnütgen

4516 museum schnuetgen buchcoverDer neue Auswahlkatalog "Museum Schnütgen – Handbuch zur Sammlung" ist erschienen und als deutsche und englische Ausgabe bereits im Museumsshop und im Buchhandel erhältlich. Das gewichtige, prachtvoll ausgestattete Buch umfasst 280 Katalogtexte zu...


weiterlesen...

dArtagnan charten mit neuem Album "In Jener Nacht" auf Platz 5

dArtagnan In jener Nacht Albumcoverallez! dArtagnan preschen mit ihrem neuen Album „In Jener Nacht“ auf Platz 5 in die Offiziellen Deutschen Albumcharts – noch besser als mit ihrem Gold-prämierten Debütalbum „Seit an Seit“, das es bis auf Platz 7 schaffte. Der Jubel bei der Band is...


weiterlesen...

Kultursonntage Halle Zollstock

Plakat Dialog in Agora   Kosmopolitismus 2019Für die Kultursonntage (gefördert von der der Bezirksvertretung Köln und der GAG ) hat die Künstlerin Ellen Muck ihre Räume in der Halle Zollstock von Oktober 2018 - Juni 2019 für Künstlerkollegen und die Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt..

JE...


weiterlesen...

Laura Lato: stolz, feminin und ungeheuer zielstrebig "Voodoo" – Single und Video out now

Cvr LauraLato Voodoo 3000x3000pxStolz. Feminin. Und ungeheuer zielstrebig. Wer das erste Mal mit Laura Lato über ihre Musik spricht, merkt sofort: Die Frau hat einen Auftrag. Die will was. Bevor die Hannoveranerin ihr Debütalbum „Kristallkind“ im Juni dieses Jahres veröffentlich...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
Presse_grenzgang_Steffen_Hoppe_Faszination Trekking (1).jpg
Sonntag, 24.Mär 10:30 - Uhr
GRENZGANG präsentiert: Reise-Reportage Faszination Trekking – Durch den Himalaya

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Sonntag, 24.Mär 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

kn_159_240px.jpg
Sonntag, 24.Mär 11:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

augenblicke.jpg
Sonntag, 24.Mär 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Augenblicke"

bettina gruber.jpg
Sonntag, 24.Mär 11:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "Aus dem zephyrischen Fundus - Bettina Gruber Retrospektive"

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 24.Mär 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

Lubahn.jpg
Sonntag, 24.Mär 15:00 - 19:00 Uhr
Die 68elf artbox präsentiert "Jennifer Lubahn - Vor Ort" Work in Progress

Presse_grenzgang_Olaf_Schubert_Tibet (1).jpg
Sonntag, 24.Mär 17:30 - Uhr
GRENZGANG präsentiert: Reise-Reportage Tibet – Unterwegs im Himalaya

_MG_3657-Bearbeitet_4.jpg
Sonntag, 24.Mär 18:00 - Uhr
"Müllem singt!" mit den Schanzenqueens

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Montag, 25.Mär 10:00 - 11:30 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Kalk - Level 1 – 2

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat März 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3
week 10 4 5 6 7 8 9 10
week 11 11 12 13 14 15 16 17
week 12 18 19 20 21 22 23 24
week 13 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok