Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Jan Banning. RED UTOPIA - Kommunismus 100 Jahre nach der Russischen Revolution

Red Utopia omslagproef 04A 768x1015Was ist 200 Jahre nach Karl Marx´ Geburtstag und 100 Jahre nach der Oktoberrevolution von der großen kommunistischen Utopie übrig geblieben?

Nicht viel, sagt Jan Banning. Der niederländische Fotograf dokumentierte und sezierte mit liebevoller Distanz die Welt der kommunistischen Parteien anhand ihrer Büros: Meist dürftig ausgestattete Verwaltungsstuben, ob in Russland, Italien, Portugal, Nepal oder Indien. Seine Bilder zeigen aber auch die Idealisten, die im Zeitalter des entfesselten Kapitalismus ihren Glauben an eine bessere Welt nicht verloren geben.

Obgleich die Praxistauglichkeit des Kommunismus von der Geschichte längst widerlegt scheint, eint die Genossen der unerschütterliche Glaube an das Gute im Menschen und den Sieg der gerechten Sache. Mag es auch dauern.

Während in Russland versprengte Alt-Kommunisten von der Rückkehr an die Macht träumen und Joseph Stalin huldigen, kämpfen die seit 1957 mitregierenden Genossen in Südindien bei den Wahlen regelmäßig um Prozentpunkte. Meist handelt es sich um junge, gut ausgebildete Parteimitglieder, die aktiv an der Verbesserung ihrer Welt arbeiten, etwa durch den Bau von Wasserleitungen oder Beratungen in Armenvierteln. Ähnlich engagiert gaben sich auch die italienischen Jung-Kommunisten, die Jan Banning traf. Mit den Vorstellungen der alten Aktivisten und Partisanen haben sie jedenfalls kaum noch etwas gemein.

Jan Bannings Serie RED UTOPIA entstand zwischen 2013 und 2017 in Städten und Dörfern von fünf Ländern, in denen politisch aktive Gruppen den Geist des Kommunismus am Leben halten. Bereits die Ausschmückung der Büros macht deutlich, dass hier die Geschichte des Kommunismus eine wichtige Rolle spielt. Oft sind die Räume mit Hammer und Sichel, roten Fahnen und Wimpeln geschmückt, mit Porträts und Büsten von Marx, Engels und Lenin, aber zuweilen eben auch von Stalin und Mao oder lokalen Größen.

So erlaubt die Ausstattung der Büros nicht nur Rückschlüsse über den materiellen Status, sondern ebenso über das historische und ideologische Verständnis der porträtierten Genossen. Bei ZEPHYR wird diese Serie nun erstmals in Deutschland präsentiert. Die Publikation RED UTOPIA erschien bei Nazraeli Press.

Des Weiteren sind in der Ausstellung bei ZEPHYR Bilder aus Jan Bannings Serie „Law & Order“ (2015) zu sehen, welche Szenen aus der Strafjustiz in fünf Ländern gegenüberstellt. Bei den Fotos der Reihe „The Sweating Subject“ (2016) handelt es sich um Herrschaftsbilder von Stammesführern mit ihrem Hofstaat in Ghana, in die sich Jan Banning als „Sweating Subject“ eingeschrieben hat.

ZEPHYR – RAUM FÜR FOTOGRAFIE
Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

Ausstellungsdauer: bis 13. Januar 2019

www.zephyr-mannheim.de

Mit freundlicher Unterstützung des Mondriaan Fund

Quelle Foto: http://www.janbanning.com/books/red-utopia/

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Thomas Anders Solo-Tournee im Mai 2019

Album webCharismatisch, glaubhaft und authentisch: THOMAS ANDERS ist einer dieser Künstler, die mit zunehmendem Alter immer besser werden. Das neue Album „Ewig mit Dir“ ist von einer Botschaft geprägt, die gleichzeitig eine von Thomas Anders gelebte Gewiss...


weiterlesen...

W-film „Wintermärchen“ Anti-Terrorismus-Drama von Jan Bonny - ab 21.03.19 im Kino

winterDeutschland in eisigen Zeiten und ein rechtsradikales Trio im Wahn. Jan Bonnys „Wintermärchen“ startet am 21. März 2019 bundesweit im Verleih von W-film in den Kinos. Nach dem Cannes-Beitrag „Gegenüber“ begeisterte der zweite Kinofilm des Kölner R...


weiterlesen...

18 Berlinale-Filme für Amnesty-Filmpreis 2019 nominiert - Bekanntgabe des Gewinners am 16. Februar 2019

amnesty logoBERLIN, 01.02.2019 – Die Nominierungen stehen fest: Unter 18 Werken der 69. Berlinale werden Regisseurin Feo Aladag, Schauspielerin Pegah Ferydoni und Markus N. Beeko, Generalsekretär von Amnesty International in Deutschland, den Gewinner des dies...


weiterlesen...

Ein Blick über die Schulter - Restaurierung live erleben im Museum Schnütgen

bilder presse 2019 4516 foto museum schnuetgen kruzifix 320Wie wird eigentlich ein mittelalterliches Kunstwerk restauriert? – Was im Einzelnen zu tun ist, um ein Jahrhunderte altes Objekt bestmöglich zu bewahren, bleibt für den Museumsbesucher üblicherweise verborgen. Nicht so bei der Veranstaltungsreihe ...


weiterlesen...

RFH-Präsident Prof. Dr. Martin Wortmann zum Vorsitzenden bei GERMAN ICT & MEDIA INSTITUTE (GIMI) e.V. gewählt

Prof. Dr. Martin Wortmann RFH Foto RFH Philippe MoosmannDer Beirat der GERMAN ICT & MEDIA INSTITUTE (GIMI) e. V. hat RFH-Präsident Prof. Dr. Martin Wortmann zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die RFH ist Gründungsmitglied des seit 2015 etablierten Instituts. Das Institut ist ein kompetenzbasiertes Netzwer...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
detailEvent_1107719.jpg
Samstag, 16.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

hoepker.jpg
Samstag, 16.Feb 11:00 - 19:05 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Samstag, 16.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

sandra riche.jpg
Samstag, 16.Feb 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung "Sandra Riche - Für immer schön“

stockhausen.jpg
Samstag, 16.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Samstag, 16.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

winfried junge.jpg
Samstag, 16.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Winfried Junge - kleinzeug"

Ego und ich.jpg
Samstag, 16.Feb 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

detailEvent_1107719.jpg
Sonntag, 17.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Sonntag, 17.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok