Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Erfolgreiches Azubi-Recruiting mit Checkliste: cut-e präsentiert neue Tools auf Ausbildungsleiterkongress 2018

Stefan HäussermannWie Personalverantwortliche die Auswahl von Auszubildenden effizient gestalten, stellt cut-e, der internationale Experte für Personalauswahl und -entwicklung im Online-Assessment auf dem Deutschen Ausbildungsleiterkongress 2018 vor. Der bundesweit größte Fachkongress für HR- und Ausbildungsverantwortliche findet in Düsseldorf vom 22. bis 23.11.2018 unter dem Motto „Die duale Ausbildung geht in Führung“ statt. cut-e zeigt in einem Best-Practice-Vortrag auf, wie Unternehmen mit Online-Assessments die passenden Auszubildenden für sich gewinnen können.

Der Deutsche Ausbildungsleiterkongress (DALK) bringt nun zum dritten Mal mehr als 2000 Personal- und Ausbildungsverantwortliche sowie über 60 Partner aus Wirtschaft und Politik zusammen. In rund 100 Vorträgen, Workshops und Foren mit über 80 Top-Referenten tauschen sich die Teilnehmer über praxisnahe Lösungen für den Unternehmensalltag aus und erfahren konkrete Strategien, wie sie qualifizierte Auszubildende finden, motivieren und langfristig ans Unternehmen binden. Ziel ist es, langfristige Impulse für die Ausbildungsqualität zu setzen, die Ausbildung von morgen mitzugestalten und sie zukunftssicher zu machen. Nicht zuletzt soll der Kongress zudem Input geben, wie man mit innovativen Lösungen dem drohenden Fachkräftemangel entgegenwirken kann.

In seinem Praxisvortrag wird Stefan Häussermann, Managing Director bei cut-e, darlegen, wie modernes Online-Assessment mit spannender Candidate Experience die passenden Mitarbeiter für ein Unternehmen begeistern kann. Damit sich der Wunschkandidat für das Unternehmen entscheidet, sollte der Auswahlprozess schnell, effizient und motivierend sein. cut-e stellt dafür die Azubi-Recruiting-Checkliste vor. So kann die Auswahl der Auszubildenden innovativ und effizient stattfinden. Stefan Häussermanns Vortrag findet am Donnerstag, 22.11.18 um 11:15 Uhr statt.

Weitere Informationen auf www.cut-e.de und www.deutscher-ausbildungsleiterkongress.de

Kontakt: cut-e GmbH, Andreas Lohff, Großer Burstah 18-32, 20457 Hamburg, Tel: 040- 3250 3890, www.cut-e.de, E-Mail: press@cut-e.com

Quelle: https://www.polgar-stuewe.de
Foto: Stefan-Häussermann / cut-e

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Nigeria: Blutiger Konflikt zwischen Bauern und Viehhirten eskaliert

amnesty logoEtwa 4.000 Menschen starben zwischen 2016 und 2018 in Nigeria bei Auseinandersetzungen zwischen Bauern und Viehhirten, ein Großteil davon in diesem Jahr. Das Versagen der nigerianischen Regierung im Konflikt trägt laut einem neuen Bericht von Amne...


weiterlesen...

"Fang den Bösen" in der Zentralbibliothek - Neue Folge der beliebten Mitrateshow

bilder veranstaltungen stadtbibliothek fang den boesen 320Nachwuchsdetektive ab sechs Jahren können am 12. Januar 2019 wieder einen kniffligen Kriminalfall lösen. In der Zentralbibliothek am Neumarkt, Köln-Innenstadt, geht die nächste Folge der beliebten Mitrate-Schau "Fang den Bösen!" unter dem Titel "R...


weiterlesen...

Berufsausbildung mit Sprachen: Infoabend Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln am 18. Dezember 2018

Dolmetscher Schule logoDie Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln lädt Interessierte zu einem Informationsabend ein, die eine anerkannte Berufsausbildung mit Fremdsprachen suchen. Am Dienstag, 18. Dezember 2018 stellt die Schulleitung um 18 Uhr die Ausbildung zum Fremds...


weiterlesen...

Offener Treff „Viertel Vor"

verkelumIm Ferkulum 8, 50678 Köln gibt es jetzt einen Raum in einem Ladenlokal mit dem vielsagenden Namen „Das Ohr“.
Es handelt sich um einen neuen offenen Ort in der Südstadt, der Kölnern die Möglichkeit geben soll sich auszutauschen, zu lernen und eigene...


weiterlesen...

Adventszeit mit Katze - Sichere Vorweihnachtszeit mit dem neugierigen Stubentiger

Advent mit Katze TASSOeVLichterketten, Kerzen, Lametta, Weihnachtsterne, kleine Figürchen und der Schwippbogen auf der Fensterbank – so sieht die Adventszeit in vielen deutschen Wohnzimmern aus. Die einen mögen es schlicht, den anderen kann es gar nicht genug glitzern. F...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
Gefährten kartenmotiv.JPG
Mittwoch, 19.Dez 08:00 - 16:00 Uhr
Der Kunstverein 68elf zeigt 12 Positionen zum Thema "Gefährten"in der Überlebenstation GULLIVER

1976  David Hockne Foto Richard Schmidt.jpg
Mittwoch, 19.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart"

gabriele Muenter.jpg
Mittwoch, 19.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

bodenschaetze.png
Mittwoch, 19.Dez 10:00 - 17:00 Uhr
BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

detailEvent_1107719.jpg
Mittwoch, 19.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

callan_380.jpg
Mittwoch, 19.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Jonathan Callan – Andreas My"

stockhausen.jpg
Mittwoch, 19.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

marc roboud.jpg
Mittwoch, 19.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Marc Riboud / Willy Ronis"

DSC_7138.jpg
Mittwoch, 19.Dez 16:00 - 18:00 Uhr
33. KunstRaum-Projekt - Reise ins Jetzt - Dorissa Lem

Gefährten kartenmotiv.JPG
Donnerstag, 20.Dez 08:00 - 16:00 Uhr
Der Kunstverein 68elf zeigt 12 Positionen zum Thema "Gefährten"in der Überlebenstation GULLIVER

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2
week 49 3 4 5 6 7 8 9
week 50 10 11 12 13 14 15 16
week 51 17 18 19 20 21 22 23
week 52 24 25 26 27 28 29 30
week 1 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok