Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Fördermittel für Städtepartnerschafts- und Entwicklungsprojekte - Antragsfrist für die aktuelle Vergaberunde läuft bis zum 31. März 2019

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln pflegt seit 1952 städtepartnerschaftliche Beziehungen, mittlerweile zu 22 internationalen Städten. Ziel ist es, auf kommunaler Ebene zu Völkerverständigung und Zur Aussöhnung beizutragen und Toleranz zu fördern sowie unter Wahrung der Menschrechte und mit Blick auf die Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen weltweit gemeinschaftlich eine Zukunft in Frieden zu gestalten.

Es sind in erster Linie die Begegnungen der Bürgerinnen und Bürger, die die Städtepartnerschaften prägen, aber auch der Kontakt und Austausch auf der Verwaltungsebene. Zur Förderung der städtepartnerschaftlichen Beziehungen stehen im Referat für Internationale Angelegenheiten der Stadt Köln Mittel für Projekte unter anderem in den Bereichen Kultur, Bildung, Soziales, Umwelt und nachhaltige Entwicklung zur Verfügung. In jedem Jahr werden darüber hinaus besondere Förderschwerpunkte definiert.

In 2019 werden Projekte zur Verankerung und Stärkung der europäischen Idee im Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger auch im Hinblick auf die Europawahl am 26. Mai 2019 gefördert. Projekte zur Würdigung der seit 40 Jahren bestehenden Partnerschaft mit Tel Aviv-Yafo bilden einen zweiten Förderschwerpunkt. Neu ist ab 2019, dass städtepartnerschaftliche Projekte im Jugend-, Schul- und Sportaustausch nicht mehr über das Programm "Städtepartnerschaften gestalten!" unterstützt werden. Der Rat der Stadt Köln hat für solche Projekte Haushaltsmittel bewilligt, die direkt bei den jeweiligen Fachdienststellen zur Verfügung stehen.

Im Bereich der Kommunalen Entwicklungszusammenarbeit ist die Stadt Köln seit der Gründung des Netzwerkes "Eine-Welt Stadt Köln" im Jahr 2011 aktiv. Auch für diesen Bereich stehen im Referat für Internationale Angelegenheiten wieder Fördermittel bereit, um gezielt auf lokaler Ebene die Umsetzung der "Nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen" (Sustainable Development Goals / SDG) zu unterstützen. Die aktuellen Ausschreibungen beider Fördertöpfe sowie Antragsformulare stehe im Internet zur Verfügung oder sind über Stadt Köln – Die Oberbürgermeisterin, Internationale Angelegenheiten, Unter Goldschmied 6, 50667 Köln, und per E-Mail erhältlich.

Städtepartnerschaften gestalten
Fördertopf Entwicklungszusammenarbeit
E-Mail an eurocologne@stadt-koeln.de

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Nicole Trum

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Namastē AIRBEAT ONE 2019 – Die größten DJs der Welt feierten in Neustadt-Glewe

Airbeat One 2019 Teminal Stage cJulian Canto 2„Namastē Neustadt-Glewe – Alvida AIRBEAT ONE 2019“ hieß es am Sonntag nach vier Tagen elektronischer Klänge auf dem Flugplatz Neustadt-Glewe in Mecklenburg-Vorpommern. 65.000 Besucher pro Tag aus 80 Ländern der Welt und 195.000 Teilnehmern insgesa...


weiterlesen...

Zahlreiche Neuerungen auf der gamescom 2019: mehr Fläche, mehr Programm, mehr Highlights

gamescom+++ Mehr Fläche - mehr Platz für Besucher +++ neue Opening-Show: gamescom: Opening Night Live +++ Premiere für indie village & event arena +++ starke Ausstellerpräsenz garantiert die neuesten Games-Highlights +++ Internationalität auf Top-Niveau +...


weiterlesen...

Preisträger von „KölnEngagiert 2019“ stehen fest - OB Reker und Frank Schätzing überreichen die Urkunden beim Ehrenamtstag

csm KoelnEngagiert 2019 d5e604804cAus 178 Vorschlägen hat eine unabhängige Jury die Preisträgerinnen und Preisträger von "KölnEngagiert 2019", dem Ehrenamtspreis der Stadt Köln, ausgewählt. Neben vier Einzelpersonen zeichnete sie drei Gruppen, zwei Schulen und ein Unternehmen aus....


weiterlesen...

C'est magnifique! 3. Staffel der amüsanten TV-Serie über eine Pariser Künstleragentur: Call My Agent!

call my agent„Es gibt keine kleinen Rollen, nur kleine Schauspieler.“ (Konstantin Sergejewitsch Stanislawski)

Die mehrfach preisgekrönte Dramedyserie Call My Agent! erzählt vom turbulenten Alltag der Schauspielagentur ASK (Agence Samuel Kerr) im Herzen von Par...


weiterlesen...

CityLeaks Urban Art Festival 2019

city leaks logoDas diesjährige CityLeaks Urban Art Festival trägt den Titel re:public. Es findet vom 31.08. bis zum 21.09.2019 in Köln statt. Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, übernimmt die Schirmherrschaft.

Wie sich unsere Städte entwickeln, ...


weiterlesen...

Köln Termine

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5 6 7
week 28 8 9 10 11 12 13 14
week 29 15 16 17 18 19 20 21
week 30 22 23 24 25 26 27 28
week 31 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok