Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Adler goes Alaaf - Der Karnevalsmarkt

alaaf a4 druckAm 14. Januar 2018 von 11 – 19 Uhr wird der Adler im Friedenspark jeck, weil unter seinen Flügeln im und am historischen Fort 1 zum ersten Mal ein Karnevalsmarkt stattfindet.
Der Baui öffnet seine Tore und es kann Drinnen und Draußen nach Herzenslust alles verkauft werden, was mit Karneval zu tun hat.

Ob abgelegte Kostüme, Perücken, Deko oder Sonstiges an den Jecken gebracht werden soll oder sebstgemachten Accessoires oder Kleinserien veräußert werden möchten.
Hier bietet sich die Möglichkeit, genau das in besonderer Baui - Atmosphäre zu tun. Kraft und Laune für den Tag findet man an diversen Food- und Getränkeständen.

Anmeldungen unter
adlergoesalaaf@gmail.com
https://www.facebook.com/events/409310659472378/
mobil 0176-56 91 77 89

Standmiete:
Privatverkäufer Draussen 12,- lfd. Meter, Drinnen 15,- lfd. Meter
gewerbliche Anbieter und Foodstände erhalten die Preise auf Anfrage.

Ort:
Bauspielplatz Friedenspark
Hans-Abraham-Ochs-Weg 1
50678 Köln Südstadt
Parkmöglichkeiten im Parkhaus am Rheinauhafen 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Deutsches Tierschutzbüro e.V. "Jetzt Breuninger Ihre Meinung über Echtpelz sagen!"

breuninger bescheid gebenBreuninger verkauft immer noch Echtpelz - das ist ein Skandal! Da wir im Rahmen unserer Kampagne „Breuninger-LEID und TOD im Angebot“ bis heute leider keinerlei Reaktionen auf unsere Anrufe, Emails und Aktionen vor den Filialen seitens des Modeunt...


weiterlesen...

Neue Unterkunft für Geflüchtete in Sülz - Stadt Köln informiert Anwohnerinnen und Anwohner

stadt koeln logo2018Die Stadt Köln eröffnet im zweiten Quartal 2018 eine neue Unterkunft für Geflüchtete in der Zülpicher Straße in Sülz. In dem Gebäude entstehen insgesamt 16 Wohnungen mit eigenen Küchen und Bädern. Eine Wohnung im Erdgeschoss ist barrierefrei. Die ...


weiterlesen...

Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für „Freigängerkatzen“ Ausschuss Umwelt und Grün berät über Erlass einer Katzenschutzverordnung

stadt koeln logo2018Die Verwaltung legt dem Ausschuss für Umwelt und Grün für seine Sitzung am 18. Januar 2018 den Entwurf einer Katzenschutzverordnung vor. Durch eine Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht von "Freigängerkatzen" soll das Elend der f...


weiterlesen...

Yoga Retreat "Gran Canaria 06.- 13. Februar 2018" mit Alexander Meyen

garn canariaBereits zum 7. Mal findet, über Karneval 2018, die beliebte Yogareise nach Gran Canaria statt.

Ob Anfänger oder erfahrener Yogi, Du wirst in dieser Woche voll auf Deine Kosten kommen. Durch die täglich intensive Yogapraxis im Zusammenspiel mit Son...


weiterlesen...

12.01. – 28.02.2018 Ausstellung "LANDSCHAFT DER SEELE - Antonín Málek" Bürgerzentrum Ehrenfeld

antonin malekEs fällt schwer, nur kurz über die Kunst von Antonín Málek (1937) zu schreiben. Ganz im Gegenteil: das umfangreiche Werk und der bewegte Lebenslauf dieses Künstlers bieten Anlass für eine ausführliche Darstellung und eine ganze Reihe von Interpret...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31

Anzeige