Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Rettet den Regenwald e.V. "Sulawesi: Das Paradies am Sandstrand bewahren!"

c Christine DenckEtal Douw steht an der Küste seiner Heimatstadt Palu und blickt über die ausgedehnte Bucht. Direkt vor ihm tut sich ein 20 Meter tiefer Sandkrater auf; unzählige weitere Gruben und Steinbrüche zernagen und zerfransen die weite Uferlandschaft der einst bewaldeten Bucht.

Auf dem düster fließenden Labuan schleppt ein Lastkahn nach dem anderen den Sand weg und hinterlässt eine Mondlandschaft. Die gesamte Küste der Palu-Bucht bis in den Distrikt Donggala in Zentralsulawesi ist abgebaggert. Die Gawalise-Berge im Westen der Palu-Bucht sind durchlöchert. Mangrovenwälder verschwinden, Flüsse verschlammen, Felder vertrocknen.

50 Lastschiffe à 3000 Tonnen transportieren den Sand pausenlos Richtung Borneo. „Wir haben berechnet, dass von unserer Küste jährlich 18 Millionen Tonnen Sand abgetragen werden. Für die Trans-Borneo und Trans-Papua-Highways", erklärt Etal. „Für künstliche Inseln, für Zement und Beton.“

Die Straßen führen durch Borneos und Papuas Regenwälder – Transportwege für Tropenholz, Palmöl, Erze und die Ressourcen aus den Waldgebieten. Der Sandabbau zerstört also nicht nur die Küste von Sulawesi, er ist die Grundlage für den Ressourcenabbau anderswo.

Laut UNEP werden jährlich 47 bis 59 Milliarden Tonnen Sand abgebaut, mehr als die Hälfte gelangt in die Zement- und Betonproduktion. Im letzten Jahrzehnt hat sich die Zementproduktion weltweit verdreifacht.

Singapur hat jahrzehntelang sein Territorium durch Aufschüttungen vergrößert, mit Sand aus Indonesien, Kambodscha und Myanmar. Dutzende kleine Inseln sind inzwischen verschwunden.

„Die Folgen für uns sind gravierend. Waldnutzung, Fischfang und Gemüseanbau sind nicht mehr möglich. Dagegen sind wir Erdrutschen und Überschwemmungen ausgesetzt. Helft uns, damit Sand nicht zur Rarität wird!“

ZUR PETITION!

Quelle: https://www.regenwald.org/
Foto: Sulawesi hat 6.000 Kilometer Küste mit Sandstränden, Steilhängen und stillen Buchten (© Christine Denck)

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

„Nick Martin & LOVRA - Always On My Mind“

Nick Martin  LOVRA   Always On My Mind CoverNachdem Nick Martin im letzten Jahr mit seinem Remix von ALESSOs "Falling" und ROBIN SCHULZ und HUGELs "I Believe I'm Fine" im großen Stil beeindruckte, veröffentlichte der aufstrebende griechische DJ und Produzent in diesem Jahr seine Single „Coo...


weiterlesen...

Offener Treff „Viertel Vor"

verkelumIm Ferkulum 8, 50678 Köln gibt es jetzt einen Raum in einem Ladenlokal mit dem vielsagenden Namen „Das Ohr“.
Es handelt sich um einen neuen offenen Ort in der Südstadt, der Kölnern die Möglichkeit geben soll sich auszutauschen, zu lernen und eigene...


weiterlesen...

17.01.2019 Benefizveranstaltung "Sauerkraut und Tennissocke - Deutschland für Einsteiger!"

Webtext Sauerkraut BenefizWir wissen natürlich ganz genau, was das ist: Deutsch! Aber wie sehen uns unsere Nachbarn?

Was erwartet Besucher*innen und Eingewanderte aus aller Welt, jenseits von Gartenzwerg und
Currywurst? Deutsch: wissen wir wirklich so genau, was das ist?

Sp...


weiterlesen...

10.12.2018 Haus Tugendhas - Filmreihe „Architektur und Glück“ Filmpalette Köln

filmaletteDas Haus Tugendhat gehört zu den Juwelen des umfangreichen Werkes, das der Architekt Ludwig Mies van der Rohe hinterlassen hat, und verkörpert dessen sozialutopischen Anspruch an die Architektur der Moderne ebenso wie den weltoffenen großbürgerlic...


weiterlesen...

FRIEDRICH CHILLER – Single & Video „Solidarität“ - 07.12.2018

solidaritaetGrooves, die in die Beine gehen, jede Menge Artiness und bildreiche, deutschsprachige Rap-Lyrics: Das sind Friedrich Chiller. Die jungen Dresdner starten am Ende des Jahres in die nächste Runde und veröffentlichen ihre neue Single „Solidarität“ au...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
Gefährten kartenmotiv.JPG
Donnerstag, 13.Dez 08:00 - 16:00 Uhr
Der Kunstverein 68elf zeigt 12 Positionen zum Thema "Gefährten"in der Überlebenstation GULLIVER

1976  David Hockne Foto Richard Schmidt.jpg
Donnerstag, 13.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart"

gabriele Muenter.jpg
Donnerstag, 13.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

bodenschaetze.png
Donnerstag, 13.Dez 10:00 - 17:00 Uhr
BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

detailEvent_1107719.jpg
Donnerstag, 13.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

callan_380.jpg
Donnerstag, 13.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Jonathan Callan – Andreas My"

stockhausen.jpg
Donnerstag, 13.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Einladungskarte Neonlicht mit Schrift.JPG
Donnerstag, 13.Dez 15:00 - 19:00 Uhr
"Neonlicht" Bekannte Persönlichkeiten als Textmarkercollagen

marc roboud.jpg
Donnerstag, 13.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Marc Riboud / Willy Ronis"

Gefährten kartenmotiv.JPG
Freitag, 14.Dez 08:00 - 16:00 Uhr
Der Kunstverein 68elf zeigt 12 Positionen zum Thema "Gefährten"in der Überlebenstation GULLIVER

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2
week 49 3 4 5 6 7 8 9
week 50 10 11 12 13 14 15 16
week 51 17 18 19 20 21 22 23
week 52 24 25 26 27 28 29 30
week 1 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok