Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

18.01.- 16.04.2018 Ausstellung "Jonas Gabriel / Peter Mück - STREET#ART" Kunst und Kultur im GULLIVER

Einladung Gulliver final1 KopieGabriel Jonas zeichnet Menschen, denen er begegnet ist. Begegnung heißt hier: Weggenossen innerhalb des Lebens, deren Mittelpunkt „die Straße“ ist. Mit diesem Hintergrund Menschen zu portraitieren, bedeutet ein ungeheurer Kraftakt: sich dem Gegenüber so zu verhalten, als sei er „etwas Besonderes“. So ist es auch. Im Augenblick des Austauschens der Blicke, des Innehaltens, des Betrachtens, bringt Gabriel Jonas dem Gegenüber Respekt und Würde entgegen. Gabriel Jonas kam als EU-Binnenmigrant aus der Slowakei und lebt seit vielen Jahren in Köln. Er ist von Wohnungslosigkeit betroffen. Jetzt hat er Arbeit, schon ein erster Schritt in ein Leben mit mehr Akzeptanz in unserer Gesellschaft.

Die Verbindung zwischen Zeichnung und Objekt vollzieht Peter Mück in seiner Scratchart. Der Begriff Scratchart leitet sich von dem englischen Verb to scratch ab = kratzen, ritzen ab. Mück zeichnet, ritzt seine Motive mit Gravurwerkzeugen in Acrylglasplatten. Damit hat er sich ein Medium erarbeitet, mit dem er ausdrucksstarke Bilder schafft, die häufig politische und sozialkritische Motive zeigen. Bei seinen Bildinhalten, die er häufig auf der Straße findet, setzt er vor allem auf die Farbkraft von Graffiti-Elementen. Es geht Mück jedoch nicht nur darum Missstände aufzuzeigen, er möchte auch gleichzeitig etwas bewirken, einen Ausgleich schaffen und so hat er mehrere soziale Projekte ins Leben gerufen, mit denen er bedürftigen Menschen hilft.

Beide Künstler verbindet die Sensibilität und Wachsamkeit für die soziale Umwelt, das Gegenüber, das Leben am Rand oder mitten in der Wohnungslosigkeit, ein Thema das derzeit ein Wegbegleiter vieler Menschen ist. Die Angst vor dem sozialen Abstieg ist zum gedanklichen Begleiter vieler Menschen geworden. Die Politik scheint immer mehr zu versagen, wenn sie den Problemen vieler Menschen und Familien nicht mehr gerecht wird.

Vernissage: Donnerstag, 18. Januar 2018 19.00 Uhr

Begrüßung: Pfarrer i.R. Karl-Heinz Iffland, Ev. Obdachlosenseelsorger und Vorsitzender des KALZ e.V.
Einführung: Elvira Reith

Kunst und Kultur im GULLIVER
Überlebensstation GULLIVER, Trankgasse 20, 50667 Köln, Bahnbogen 1
Hohenzollernbrücke – 0221/12 06 091

Ausstellungsdauer: 18.01.- 16.04.2018
geöffnet: Mo/Fr 6 -13 Uhr / 15-20 Uhr - Sa/So 10-18 Uhr

Kuratorin: Elvira Reith
Veranstalter: KALZ e.V., Hans-Böckler-Platz 1, 50672 Köln, 0221/54 61 072, www.koelnerarbeitslosenzentrum.de
Organisation: Karo-Dame Kulturprojekte www.elvirareith.de 0221/31 92 31

sammler edition deutsche bankSpecial Event: Dienstag, 27. Februar 2018, 14.30 GULLIVER Präsentation und Spendenübergabe von Peter Mück - 1.000 Euro - Erlös aus dem Verkauf der 20-Euro Sammler-Edition „Deutsche Bank“

Bei dem Projekt „DEUTSCHE BANK 20“ handelt es sich um ein soziales Kunstprojekt mit zahlreichen prominenten Unterstützern:

Wolfgang Niedecken (Musiker, Maler und Autor), Dietmar Bär (Schauspieler), Wilfried Schmickler (Kabarettist), Moritz Netenjakob (Autor, Grimmepreisträger, Kabarettist), Biggi Wanninger (Kabarettistin, Schauspielerin, Sängerin), Klaus der Geiger (Liedermacher), Dr. Mark Benecke (Kriminalbiologe, Politiker), Engelbert Schmitz (Kulturreferent, Erftkreis)

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

18.01.– 09.03.19 Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

Ego und ichDer Kern des Kunst- und Kulturfestivals EGO und ICH ist eine gemischte Gruppenausstellung, bestehend aus Arbeiten von 20 KünstlerInnen:

BENTO MONTEIRO KRISSTINE, BERGMANN ANNO, BLIND ILLUSTRATOR, BRENDENBROICH KARSTEN, DUBOSE GEORGE, DRILLINGS MAR...


weiterlesen...

Köln übernimmt elektronische Langzeitarchivierung für Bergisch Gladbach - Digitales kommunales Erbe der Nachbarkommune wird damit gesichert

stadt Koeln LogoDie Städte Köln und Bergisch Gladbach haben eine Vereinbarung zur Speicherung des digitalen kulturellen Erbes von Bergisch Gladbach unterzeichnet. Die Stadt Köln nimmt das in sie gesetzte Vertrauen als professionelle und kompetente Partnerin zur L...


weiterlesen...

Europas größtes Sport-Festival für Jugendliche: Star-Rapper Cro wird Headliner der RUHR GAMES Eröffnungsshow 2019

RUHRGAMES 19 TalentTeamRuhr Christoph MadererAm Donnerstag, den 20. Juni 2019, ist es endlich so weit: Die RUHR GAMES, Europas größtes Sport-Festival für Jugendliche, starten in Duisburg ihre dritte Edition. Im Landschaftspark Duisburg-Nord steigt an diesem Abend die Eröffnungsshow für vier ...


weiterlesen...

Bessere Nahversorgung - Mehr Wohnraum - Ausweitung von Verkaufsflächen nur bei Schaffung von Wohnungen möglich

stadt Koeln LogoDas Amt für Stadtentwicklung und Statistik hat eine Beschlussvorlage in die politischen Gremien eingebracht, die eine Ausnahmeregel zur Erweiterung von Verkaufsflächen für Lebensmittelmärkte beinhaltet. Das Ziel ist es, die wohnortnahe Versorgung ...


weiterlesen...

17.01.2019 Von der Pflanze zur Jeans. Wie Mode entsteht und auf wessen Kosten

bilder presse 2018 fast fashion 1 320Workshop für alle Interessierten zur Ausstellung des Rautenstrauch-Joest-Museums

Billig kaufen ist teuer. Nicht nur, weil das Gekaufte schnell verschleißt und Neues her muss, sondern auch, weil billige Mode auf Kosten von schlimmen Arbeitsbedingun...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
hoepker.jpg
Mittwoch, 23.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Ego und ich.jpg
Mittwoch, 23.Jan 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

Sigrid-19_bwklein.jpg
Mittwoch, 23.Jan 18:00 - 19:00 Uhr
Feldenkrais mit Sigrid ter Haar

kn_159_240px.jpg
Donnerstag, 24.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Donnerstag, 24.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Donnerstag, 24.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Einladungskarte Neonlicht mit Schrift.JPG
Donnerstag, 24.Jan 15:00 - 19:00 Uhr
"Neonlicht" Bekannte Persönlichkeiten als Textmarkercollagen

hoepker.jpg
Donnerstag, 24.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Ego und ich.jpg
Donnerstag, 24.Jan 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

sing mal.jpg
Donnerstag, 24.Jan 19:30 - 22:00 Uhr
Sing mal! mit Johannes Brand - Das Gute-Laune-Kultsingen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok