Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

10.02.2018 reiheM präsentiert: BILLY BAO

Billy BaoDas reiheM - Jahr 2018 beginnt am Karnevalssamstag und präsentiert Billy Bao erstmals in Köln.
Der Auftritt des seit ca. 2004 aktiven baskischen Bandprojekts aus Bilbao (Spanien) ist deutschlandweit erst der zweite überhaupt. 2015 erschien ihre bislang letzte Veröffentlichung, das Doppelalbum „Lagos Sessions“, ein Kooperationsprojekt mit nigerianischen Künstlern und Musikern wie z.B. Emeka Ogboh und Mark Ido. Dabei treffen Noise und Punk auf Spoken Word, Fieldrecordings, Dub-, Afrobeat-, Jazz- und Hip-Hop-Elemente. In bestem Sinne „experimentell“ konfrontiert die Band um den Noiseaktivisten 'Mattin' das Publikum beim Konzert in Köln anhand zweier Schlagzeuge, Gitarre, Laptop und Stimme mit energetischer Motorik, spannenden Soundcollagen und überraschenden Brüchen oder diskursiven Einschüben. Die Praxis spontaner Änderungen oder Irritationen des Konzertformates sind ebenso Teil der Themenpalette von Billy Bao wie bspw. kulturelle Appropiation, Postkolonialismus, Globalisierung, Warenform von Musik im Spätkapitalismus und Politics of Noise. Ob mit oder ohne Gehörschutz, zuhören ist unbedingt empfohlen – „no way to fail“ am Karnevalssamstag im King Georg!

reiheM präsentiert: BILLY BAO
Samstag, 10. Februar 2018 (Karnevalssamstag) - 20 Uhr

King Georg
Sudermannstr.2
50670 Köln

Eintritt: € 10,-

www.mattin.org/2_Billy_Bao.html
www.reihe-m.de

reiheM – Konzertreihe für Gegenwartsmusik, Elektronik und neue Medien wird veranstaltet von Mark e.V. und gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln und vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Industriebrachen und Stadtviertel weiterentwickeln: Fakultät für Architektur der TH Köln vergibt Masterpreise

industriebracheNeues Leben für eine Industriehalle in Aachen, eine Zukunftsperspektive für das Uniongelände in Lippstadt und die Weiterentwicklung des Quartiers rund um den Inneren Grüngürtel in Köln – für diese in ihren Abschlussarbeiten dargelegten Konzepte ha...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. "2,6 Millionen Bäume in Gefahr! Jetzt letzte Chance für Rettung!"

giraffeTansanias Präsident John Magufuli will in einem Dorado für Elefanten und Löwen 1.500 Quadratkilometer Wald und Savanne zur Abholzung freigeben. 2,6 Millionen Bäume sollen im UNESCO-Welterbe Selous für einen Stausee Platz machen. Die ökologischen S...


weiterlesen...

BEATRICH - der Aufsteiger aus Litauen "Pardon Me" neue Single und Video out now

beatrich»Ich bin kein normales Mädchen. Ich habe nie mit Mädchen-Kram gespielt und interessiere mich auch überhaupt nicht für irgendwelche Marken oder Klamotten. Meine Hobbies? Nun ja; ich mag alle Dinge, die mir einen Adrenalinschub verpassen .« BEATRICH ...


weiterlesen...

22.06.2018 Aufruf zur Demonstration „Frische Luft für die Bergisch Gladbacher Straße!“

20160622 frische luft aktion bergisch gladbacherNicht nur am Clevischen Ring, wo wir schon mehrfach mit unseren Aktionen auf die Missstände hingewiesen haben, werden die Grenzwerte für Stickoxid regelmäßig überschritten, sondern auch auf der Bergisch Gladbacher Straße.

Die Feinstaubwerte sind e...


weiterlesen...

Amigos - das neue Album "110 Karat" VÖ 13.07.2018

Amigos 110 Karat CDMit ihrem aktuellen Album „110 Karat“ präsentieren sich die Amigos erneut ungemein vielseitig – jedes Lied hat seine eigene, einzigartige Geschichte. Eine Menge Leidenschaft, Mut und Lebenserfahrung flossen in diese CD-Produktion der sympathischen...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3
week 23 4 5 6 7 8 9 10
week 24 11 12 13 14 15 16 17
week 25 18 19 20 21 22 23 24
week 26 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok