Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Das neue Plakat von Gaffel zeigt Peter Brings als Blumenwerfer - Motiv erinnert an das Graffiti des Streetart-Künstlers Banksy

180111 Brings klebt eigenes Plakat Foto Michael Busemann honorarfreiKöln, 11. Januar 2018 – Das neue Brings-Plakat von Gaffel erinnert an ein Motiv des bekanntesten Streetart-Künstlers der Welt: der Blumenwerfer von Banksy. Das Original befindet sich an einer Hauswand in Bethlehem. Ein Mann mit halb verhülltem Gesicht und Halstuch wirft Blumen statt Molotow-Cocktails oder Steine.

Diese Botschaft thematisiert Brings neuester Sessionshit „Liebe gewinnt“, eine gefühlvolle Ballade mit dem Refrain: „Wir werden frei sein, wenn wir uns lieben, es wird vorbei sein mit all den Kriegen.“

Moritz Künster, der bereits einige Brings-Plakate umgesetzt hat, fotografierte Blumenwerfer Peter Brings auf dem Parkplatz an der Halle Tor 2. Als Hintergrund diente lediglich eine weiße Wand. Herausgekommen ist starkes, lebendiges Plakatmotiv, das auch für das Albumcover verwendet wurde.

„Die Botschaft des Songs wurde eindrucksvoll in einer expressiven Bildsprache umgesetzt“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „Das Motiv wird sicherlich für starke Aufmerksamkeit sorgen.“

Das A2-Poster, Autogrammkarten und den entsprechenden „CGN DRINKING TEAM“ Hoodie gibt es unter: www.gaffel.de/brings

Quelle: www.die-koelner.net
Foto: Brings klebt eigenes Plakat Michael Busemann

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Stadtgespräch zu den "Kölner Perspektiven 2030" in Ehrenfeld - Rund 140 Bürgerinnen und Bürger diskutierten mit der Oberbürgermeisterin

logo stadtgespräche iiOberbürgermeisterin Henriette Reker war am gestrigen Dienstagabend, 3. Juli 2018, zu Gast in den Balloni-Hallen in Ehrenfeld. Dorthin hatte sie für die zweite Runde der "Stadtgespräche" eingeladen. Rund 140 Bürgerinnen und Bürger waren gekommen. "...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. - Kein Primaten-Blut für Öl

schimpanseMenschenaffen sind bedroht, weil wir Menschen nach Erdöl gierig sind. Auf diese Formel lässt sich das Schicksal von Bonobos und Gorillas zusammenfassen. Weil es in den Nationalparks Virunga und Salonga Erdöl gibt, will die Regierung die Reservate ...


weiterlesen...

Flotter Zweier-Kanadier: Jason Priestley + Cindy Sampson in Private Eyes

image004Flotter Zweier-Kanadier: Jason Priestley + Cindy Sampson in der 1. Staffel der hinreißenden Krimiserie „Private Eyes“ (2 BDs/3 DVDs/Download inkl. Bonusmaterial; VÖ: 17.08.2018; Edel:Motion) - von den Regisseuren von „Criminal Minds“, „Queer as Folk“,...


weiterlesen...

05.07.2018 Kalker KunstRasen

KunstRasen Logo PinkNach seiner gescheiterten Bewerbung als Schiedsrichter zur Fußball-WM, behält sich den Herrn Ernst vor, zumindest den Rasenkünstler/innen bei Regelverstoß die Rote Karte zu zeigen. "Ein Spiel dauert neun Minute. In meinem Gadde gibt‘s keine Verlän...


weiterlesen...

15 Minuten kostenfreies Parken - Stadt führt neue Regelung in mehreren Stadtbezirken ein

stadt koeln logo2018Am kommenden Montag, 16. Juli 2018, beginnt das Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung mit der Umrüstung von Parkscheinautomaten für das fünfzehnminütige kostenfreie Parken. Die so genannte "Brötchentaste" wird nach Beschlüssen in den Bezirksvert...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1
week 27 2 3 4 5 6 7 8
week 28 9 10 11 12 13 14 15
week 29 16 17 18 19 20 21 22
week 30 23 24 25 26 27 28 29
week 31 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok