Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

STEVE AOKI AND LAUREN JAUREGUI VERÖFFENTLICHEN MUSIKVIDEO ZU “ALL NIGHT”

Steve Aoki x Lauren Jauregui   All NightLos Angeles, USA –  Am 8. Januar 2018  veröffentlichte der zweifache Grammy-nominierte DJ und Producer Steve Aoki und Fifth Harmony Mitglied Lauren Jauregui ihr offizielles Musikvideo zur Hit-Single „All Night“, welches exklusiv auf Buzzfeed Prämiere feierte.

Das Video, bei dem Mike Harris Regie geführt hat, verzaubert den Zuschauer mit einer gefühlsträchtigen persönlichen Botschaft über Liebe und Verlangen. Jauregui haucht dem Club-Track Leben ein und beschwingt seine Melodien mit einer Verletzlichkeit, die nur selten auf der Tanzfläche zu sehen ist, aber dennoch die Ohrwurm-Magie des Hooks beibehält. All Night markiert auch Aokis Rückkehr vom Hip-Hop-Stil auf seiner jüngsten Kolony-LP zu den knallhellen Electro-House-Wurzeln seines bevorstehenden Neon Future III-Albums.

„All Night“ ist nun erhältlich auf Spotify, iTunes und Apple: http://smarturl.it/All.Night 

STEVE AOKI ist ein zweifach für den Grammy nominierter internationaler Produzent und DJ, Pionier in der elektronischen Musik und Gründer von Dim Mak, einem trendsetzenden Label, das gleichzeitig
auch als Event- und Lifestyle Unternehmen mit eigener Modelinie auftritt. Seit dem Launch im Jahr 1996 hat sich Dim Mak Records durch geschickt vermarktete Singles zu einem Sprungbrett für zukunftsträchtige Künstler wie den Chainsmokers, Bloc Party, The Bloody Beetroots und The Gossip entwickelt und brachte bis dato weit über 500 Veröffentlichungen hervor. Als Solokünstler ist Steve Aoki eine unschlagbare Live-Maschine mit durchschnittlich 250 Auftritten pro Jahr. Bekannt für seine Zusammenarbeit mit Künstlern wie Snoop Dogg, Linkin Park, JJ Abrams, Migos und Louis Tomlinson (One Direction), wurde Aokis Debutalbum für den Grammy in der Kategorie bestes Elektro/Dance Album nominiert, während seine folgenden Alben Neon Future I & II u.a. die mit Gold ausgezeichnete Single Delirious (Boneless) mit Kid Ink enthalten. Vor kurzem feierte er zusammen mit One Direction‘s Louis Tomlinson seinen weltweiten Megahit „Just Hold On“, nachdem die beiden mit dem Song bei X Factor debütierten. Der Song startete in 43 Ländern als Nummer 1 und hat in 18 Ländern Gold oder Platin erreicht. Außerdem erhielt Aoki seine zweite Grammy Nominierung in der Kategorie „Best Music Film“ für die Netflix Dokumentation „I’ll Sleep When I’m Dead“ (übersetzt „Ich schlafe wenn ich tot bin“) aus dem Jahr 2016, welche im ausverkauften Tribeca Film Festival ihre Premiere feierte. Neben Musik hat Steve insgesamt mehrere hunderttausend Dollar Spenden gesammelt und gespendet, in dem er unter anderem eine eigene Spendenorganisation, die Aoki Foundation, gegründet hat. Am 21. Juli hat Steve Aoki sein letztes Album Kolony über Dim Mak Records/ Ultra Records veröffentlicht und debütierte auf Platz 1 der Elektro Album Charts. Er beschreibt das Album als die Brücke zur Verbindung zwischen unterschiedlichen Genres. Unterstützt wurde er dabei unter anderem von Künstlern wie Lil Uzi Vert, Lil Yachty, Migos, 2 Chainz, Gucci Mane, ILOVEMAKONNEN und T Pain.

LAUREN JAUREGUI ist und bleibt weiterhin ein unaufhaltsames Talent mit leidenschaftlicher und unnachahmlicher Stimme. Ihre jüngsten Projekte tragen zu einer bereits sehr erfolgreichen Karriere bei Fifth Harmony bei. Deren drittes Studioalbumdebütierte auf Platz 4 der US Billboard Top 200 Charts und erreichte Platz 1 bei iTunes in mehr als 50 Ländern. Die ersten beiden Alben von Fifth Harmony erreichten ebenfalls die Top 5 der Billboard Top 200 Charts und erreichten Goldstatus, während unentrinnbare Hits wie das 5x-Platin "Work From Home", das dreifache Platin "Worth It" und Platin "BO$$, "Sledgehammer" und "All In My Head (Flex)". Nach der Wahl 2016 verfasste die Sängerin einen ergreifenden und kraftvollen offenen Brief an die Unterstützer von Donald Trump, der soziale Gerechtigkeit anpries und mutig ihre Bisexualität erstmals öffentlich anerkannte.

Quelle: www.berlinieros.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Türkei "Journalismus ist kein Verbrechen – Deniz Yücel und andere Journalisten müssen aus Haft entlassen werden"

amnesty logoSeit einem Jahr halten türkische Behörden den Journalisten Deniz Yücel in Haft. Amnesty International fordert, dass Yücel und andere inhaftierte Journalisten sofort freigelassen werden.

BERLIN, 13.02.2018 – Die Türkei hält den deutsch-türkischen J...


weiterlesen...

24.01.2018 Dok-Five: Dok-Film-Reihe "Masterclass Non-Fiction" anlässlich des 5. Jubiläums der ifs-Masterclass Non-Fiction

ifs kuhIn der Masterclass Non-Fiction der ifs internationale fi lmschule köln entwickeln Journalisten und Filmemacher*innen dokumentarische Erzählungen vom Kino-Film bis zur TV-Doku. Im März 2018 entlässt die Masterclass zum fünften Mal einen Jahrgang Ab...


weiterlesen...

23.02.2018 Barbara Ruscher mit "Ekstase ist nur eine Phase" in Bonn

ruscherMit ihrem neuen Programm erobert die scharfsinnige Kabarett-Lady Barbara Ruscher charmant und intelligent nun auch die letzten Tabus unserer Zeit: sowohl die FIFA mit dem Großprojekt WM 2022 in Katar ("Beckenbauer hat keine Sklaven gesehen, die In...


weiterlesen...

Teufel wird Official Soundpartner der NIGHT of the JUMPs

Image Teufel Official Soundpartner der NOTJAm 16./17. Februar 2018 fliegen die Freestyle Motocross Sportler der NIGHT of the JUMPs wieder auf ihren Dirtbikes durch die Mercedes-Benz Arena. 11 der weltbesten FMX Athleten werden bei den beiden Deutschland Grand Prix Contests um wichtige WM-P...


weiterlesen...

Auf in die Welt Messe am 03.03.2018 in Köln zeigt jungen Leuten im Rheinland mehr als 50 Länder

50 laenderInsider-Informationen für das Rhein-Main-Gebiet zu Schüleraustausch und Auslandsaufenthalten nach der Schule – 300.000 Euro Stipendien für 2018/ 2019

Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in Eng...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3 4
week 6 5 6 7 8 9 10 11
week 7 12 13 14 15 16 17 18
week 8 19 20 21 22 23 24 25
week 9 26 27 28

Anzeige