Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Türkei: Neuer Prozesstag im Verfahren gegen angeklagte Menschenrechtsverteidiger – Protestaktion am 31.01.2018 vor türkischer Botschaft in Berlin

amnesty logoBERLIN, 29.01.2018 – Der Prozess gegen den Vorstandsvorsitzenden der türkischen Amnesty-Sektion, Taner Kılıç, geht am Mittwoch (31.01.) in Istanbul weiter. Mit ihm sind auch zehn weitere Menschenrechtsverteidiger angeklagt. Zu ihnen gehören die Direktorin der türkischen Amnesty-Sektion İdil Eser und der deutsche Trainer Peter Steudtner, die gemeinsam mit acht weiteren Menschenrechtsverteidigern im Juli 2017 in Istanbul festgenommen worden sind. Inzwischen sind die #Istanbul10 wieder auf freiem Fuß.

Der Menschenrechtsanwalt und Amnesty-Vorstandsvorsitzende Taner Kılıç ist immer noch im Gefängnis und das seit nunmehr 238 Tagen (Stand 29.01.). Er wird beschuldigt, der Gülen-Bewegung anzugehören. Dieser absurde Vorwurf beruht maßgeblich auf der Unterstellung, er habe „ByLock“ – eine laut türkischen Behörden auch von Mitgliedern der Gülen-Bewegung genutzte Messenger-App – auf sein Smartphone heruntergeladen und genutzt. Taner Kılıç bestreitet, die App je heruntergeladen oder verwendet zu haben. Zwei unabhängige forensische Untersuchungen bestätigen außerdem, dass es keinerlei Hinweise auf die Installation der App auf seinem Handy gibt. Unabhängig davon ist die Nutzung einer App kein glaubwürdiger Beweis für ein Strafvergehen.

Amnesty International ruft die türkischen Behörden auf, Taner Kılıç sofort freizulassen und alle Vorwürfe gegen ihn, İdil Eser sowie alle weiteren angeklagten Menschenrechtsverteidiger fallen zu lassen.

Wann: Mittwoch, 31. Januar 2018
9:00 Uhr

Wo: Vor der Botschaft der Türkei
Tiergartenstraße 19-21
10785 Berlin

Was: Mit Schildern und Bannern protestiert Amnesty für die sofortige Freilassung des inhaftierten Amnesty-Vorstands Taner Kılıç und fordert, dass die Vorwürfe gegen Kılıç und zehn weitere angeklagte Menschenrechtsverteidiger fallengelassen werden.

Quelle: www.amnesty.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

06.09.2018 Carlsen Verlag: Buchvorstellung in KÖLN // Flix mit „Spirou in Berlin“

Flix SpirouEin deutscher Zeichner, der einen Comicklassiker wie „Spirou und Fantasio“ zeichnen darf, und das im 80. Jubiläumsjahr dieser frankobelgischen Serie - das ist eine kleine Sensation!

Der Berliner Zeichner Flix versetzt die beiden Helden Spirou und ...


weiterlesen...

JAZZKOREA 2018 - LINE-UPS

29213869 968675916621762 6669043501703605470 nNach dem ersten runden Geburtstag im letzten Jahr findet JazzKorea 2018 vom 22. November bis 01. Dezember 2018 in seiner 6. Ausgabe statt. Das Festival startet mit dem großen Eröffnungskonzert am 22. November im Kesselhaus in Berlin. JazzKorea wir...


weiterlesen...

Deaf Havana – mit neuem Album "Rituals" auf Platz 8 der UK Charts

DeafHavanaRitualsAlbumcoverDeaf Havana sind mit ihrem neuen Album "Rituals" auf Platz 8 der UK Charts eingestiegen. Nach dem Vorgänger "All These Countless Nights" (2017), welcher auf Platz 5 einstieg und dem Chartentry ihres dritten Albums "Old Souls" (2013) auf Platz 9, i...


weiterlesen...

Lernend spielen: Deutsch mit Pippo aus Pepponia - Kölner Gamestudio Concepta bringt spannendes mobile Game für 8. bis 11.Jährige auf den Markt

pippoKinder spielen, wann immer sie die Möglichkeit dazu haben. Denn Spielen macht Spaß. Und wenn es darum geht, aus eigenem Antrieb zu lernen, gehören Spiel und Spaß zu den wichtigsten Motivatoren. Mit „Pippo aus Pepponia – lernend spielen“ präsentier...


weiterlesen...

Kid Colling Cartel Tour 2018

cartel tourGeboren in Bogota (Kolumbien) und als Waisenkind von luxemburgischen Eltern adoptiert, wuchs Kid Colling, ein Modern Blues-Rock Singer-Songwriter und Gitarrist, in Europa auf und war von klein auf fasziniert von den magischen Klängen des Blues, de...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok