Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

WALDECK - Stay Put - Vinyl VÖ 02.03.18

waldeckKlaus Waldeck´s legendäres Downtempo & Swing Album “Ballroom Stories” feiert seinen 10. Geburtstag. Für sein Label Dope Noir Records der perfekte Anlass, um das Jubiläum mit der Veröffentlichung eines würdigen Nachfolge-Albums - Arbeitstitel “Atlantic Ballroom” – gebührend zu feiern.

Bis zur Veröffentlichung desselben müssen wir uns aber noch ein bsschen gedulden. Einen kleinen Vorgeschmack bietet Waldeck jedoch mit seiner Anfang März 2018 erscheinenden “Stay Put” EP, erhältlich auf 150 gr, Vinyl & digital.

Chanteuse Patrizia Ferrara, deren einzigartige Stimme für Gänshaut pur vom ersten bis zum letzten Takt sorgt.
Ferrara, sie ist übrigens halbe Sizilianerin und halbe Österreicherin, hat die letzten Jahre ihrer musikalischen Karierre in Brooklyn verbracht, bevor sie wieder in ihre Heimat zurückgezogen ist. Gefragt um einen Kommentar grinst Waldeck verschmitzt: “Sie ist ein Million-Dollar Baby”.

Wie schon bei früheren Veröffentlichungen trifft Waldeck den Nagel auf den Kopf und unterstreicht wieder einmal seine Fähigkeit ein neues Sound Universum zu definieren: “Electro-Blues” versus “James Bond- in Casablanca”.

Der erste Titel “Stay Put” - offensichtlich inspiriert von der Blues & Swing Legende Fats Waller - fängt die Stimmung jener frühen Zeit des Swings ein, in der dem Gerücht nach Al Capone Herrn Waller für einige Tage als Geisel entführt hat, damit dieser auf einer Mafia – Party des Gangsters für ihn am Klavier aufspielt. “So it shall be” – ein veritables Biest - verführt mit einem hypnotischen, an Schlangenbeschwörung erinnernden, äthiopischen Groove. Mit “Rough Landing” reist Waldeck dann unerwarteter Weise ins 21. Jahrhundert. Der Song wäre perfekt als Titelsong für den noch zu drehenden Bond Movie “James Bond in Casablanca” (2024). Zuletzt verfolgt uns mit “Je t´aime beaucoup” ein Zeitlupen-Downtempo-Blues, der dem Zuhörer sirenenhaft die Gehörgänge einbalsamiert. Eine Nacht in Paris.... eine einsame Bar, Liebe, Sinnlichkeit.

Waldeck spielt mit verrauchten Jazz Riffs & bluesigen Piano Figuren. Man spürt die eine Prise Wiener – Elektronik, jedoch sparsam und dezent. What else?

Well done Mr. Waldeck!

Format: Vinyl EP 150 gr, Online
Vinyl Release Date: 02.03.2018
Digital Release Date: 11.01.2018
Label: Dope Noir Records | Vertrieb: Soulfood
Cat.N°.: DONO 32 | Barcode: 8 20857 00321 0

WALDECK ONLINE
www.facebook.com/OfficialWaldeck
www.waldeck.at
www.youtube.com/channel/UCTqUcWee7chfu6O5R8hxMUA

Quelle: www.ideedeluxe.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Heino wird 80 und sagt Tschüss! Album erscheint am 23.11.2018

tschuess heinoMarkenzeichen: Die unverwechselbare Baritonstimme, die blonden Haare und die Sonnenbrille haben schon längst auch über die Landesgrenzen hinaus Kultstatus erreicht. Er ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Schlager- und Volksmusikstars De...


weiterlesen...

WAR OR PEACE - CROSSROADS OF HISTORY 1918 / 2018

warpeaceKrieg oder Frieden - ein Geschichtsfestival der Bundeszentrale für politische Bildung / Vom 17. bis zum 21. Oktober 2018 im und mit dem Maxim Gorki Theater in Berlin

100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs treffen sich auf Einladung der Bund...


weiterlesen...

15.11.2018 Gemeinschaftlich Bauen und Wohnen in Köln - es geht weiter! Themenabend im Netzwerk gemeinschaftiches Bauen und Wohnen

netzwerkIn Köln gibt es bereits eine ganze Reihe von Wohngemeinschaften und Baugruppen; teilweise selbst organisiert, teils über die GAG, manche auf städtischen Grundstücken, andere in sanierten Privathäusern usw. Die bisherigen Erfahrungen machen Lust au...


weiterlesen...

LENAULICHT - Audiovisuelle Tanzperformance am 05.10.2018

lenau licht 2018Wem gehört der öffentliche Raum? Das ist nach wie vor die Frage, die der Kunstverein auch in diesem Jahr den Anwohnern nahebringen möchte. Mit den Kunstaktionen möchten wir unseren Teil dazu beitragen, darüber nachzudenken, wie wir insbesondere al...


weiterlesen...

KölnBall 2018 spendet 50.890 Euro für die „AG Experimentelle Onkologie“

Ludowig Anders Christoph Foto Joachim BaduraKöln, 30.09.2018 – Die 30. Jubiläums-Ausgabe der von Brigitte Christoph initiierten und organisierten Benefizveranstaltung sammelte 50 890 Euro für die Kinderkrebsforschung in der „AG Experimentelle Onkologie“ im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Stra...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok