Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Ausstellung Kocheisen+Hullmann: Zwischenblüte ambitionierter Metamorphosen

kocheisen hullmannThomas Kocheisen (geb. 1954 in Herrischried) und Ulrike Hullmann (geb. 1956 in Frechen) arbeiten seit 1987 künstlerisch zusammen. Bekannt wurden die beiden Maler mit ihren Partnerbildern, für die sie jeweils die gleichen Filmausschnitte, Innenräume, Objekte oder Architekturansichten malten und ihre Werke dann nebeneinander präsentierten, um feine Unterschiede in Farbgebung, Wahrnehmung und Gestaltung offenzulegen.

Inzwischen leben Kocheisen+ Hullmann in Berlin, wo sie seit einigen Jahren auch druckgrafisch arbeiten. Titel, die sich aus Zitaten, literarischen Fragmenten, Märchen u.a. speisen, begleiten seither gleichberechtigt die Bildwerke und fügen eine weitere Assoziationsebene hinzu.

In der Serie „Halbschatten“ erstellen die beiden Künstler seit 2014 Linolschnitte, in denen fantastische und irritierende Bildwelten aufscheinen. Auch hier teilen sie sich den Bildraum auf, wobei die Urheberschaft des einzelnen zunehmend zurücktritt. Ihre im Dialog entstehenden Werke erscheinen wie Erzählungen mit bildnerischen Mitteln, deren facettenreicher Inhalt sich erst bei genauem Betrachten von Bild und Wort erschließt.

In den großformatigen und stark farbigen Linolschnitten aus der Serie der „Metamorphosen“ verdichten sich die Arbeitsprinzipien Kocheisen+ Hullmanns erneut. Die Collage von Bildfragmenten weicht einer Überlagerung. Die malerische Bearbeitung einzelner Partien und die Verbindung gegenständlich-figurativer Elemente mit abstrakten Streifen und geometrischen Formen verstärken den Eindruck verlockend-verstörender Bildwelten. Scheinbar harmlose Tiere und Figuren ziehen den Betrachter in einen Kosmos, dessen Poesie besticht und dessen Abgründe erst auf den zweiten Blick zu fassen sind.

Zur Ausstellung erscheint eine Borschüre.

Ausstellungsdauer : 21.04. - 01.07.2018

Das Kunstmuseum Villa Zanders hat an beiden Pfingsttagen, Sonntag 20. und Montag 21. Mai 2018 jeweils von 11:00 - 18:00 Uhr geöffnet.
An Fronleichnam, Donnerstag, den 31. Mai 2018, ist das Museum ebenfalls von 11:00 - 18:00 Uhr geöffnet.

Wir zeigen die beiden Ausstellungen "Kocheisen+Hullmann - Zwischenblüte ambitionierter Metamorphosen" und "Ellen Keusen - Zeichnen"

Weitere Informationen unter: www.villa-zanders.de

Foto: Kocheisen+Hullmann, Im Schatten des Einmaligen // Ombres fanées de la diversité // In shadows of now 2015, Acryl auf Holz, Druck und Malerei, Diptychon (2 x) 190 x 140 cm, © VG BILD-KUNST Bonn, 2018

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben

AVAAZ.ORG - Auf Nimmerwiedersehen, Vaquitas!

36741 36683 vaquitas 3 1 460x230Wir haben gerade herausgefunden, dass Vaquitas -- die possierlichen Mini-Delfine vor der Küste Mexikos -- wahrscheinlich nicht überleben werden. Wir haben für sie gekämpft, aber nun sind es nur noch zwölf, letztes Jahr waren es noch 30.

Doch nicht...


weiterlesen...

BELLA CIAO (HUGEL REMIX) von EL PROFESOR: der Sommerhit 2018 ist da!

EL PROFESOR   BELLA CIAO HUGEL REMIX CoverDie bekannte italienische Melodie BELLA CIAO ist spätestens seit dem weltweiten Erfolg der Netflix-Serie „Haus des Geldes“ jedem ein Begriff! Der Produzent EL PROFESOR und sein Freund und DJ Star HUGEL haben mit ihrem Hit-Remix zu BELLA CIAO defin...


weiterlesen...

"Starke Veedel – Starkes Köln": Neue Maßnahmen gestartet - Stadtteileltern, Angebote für Migranten und vieles mehr in elf Kölner Sozialräumen

starke veedelEinige neue Maßnahmen des Sozialraum-Programms "Starke Veedel – Starkes Köln" sind seit dem vergangenen Jahr an den Start gegangen. Die gerade erstellte Zwischenbilanz fällt positiv aus, denn damit konnten bereits gute Impulse gesetzt werden. So w...


weiterlesen...

17.08.- 06.09.2018 Ausstellung Felix Kemner: Sauerstoffhemisphäre „Cosmoos“ Kunsthaus Rhenania Köln

photo credit Felix Kemner 1970 Sauerstoffproduktionsanlage 02 Foto Felix Kemner 1970Pionier der Umweltkunst: Der Kölner Künstler Felix Kemner - Geburtstagsausstellung mit Installationen, Filmen, Fotos und Gedichten

Köln, den 27. Juni 2018 – Mit einer Ausstellung zum 85. Geburtstag von Felix Kemner erinnert das Kunsthaus Rhenania ...


weiterlesen...

ORBÁN-BESUCH IST WICHTIGE GELEGENHEIT, UNGARN AN MENSCHENRECHTLICHE VERPFLICHTUNGEN ZU ERINNERN

amnesty logoBERLIN, 05.07.2018 – Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán wird am heutigen Donnerstag (5. Juli) in Berlin Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen. Dazu sagt Markus N. Beeko, Generalsekretär von Amnesty International in Deutschland:

„Viktor ...


weiterlesen...

Köln Termine

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1
week 27 2 3 4 5 6 7 8
week 28 9 10 11 12 13 14 15
week 29 16 17 18 19 20 21 22
week 30 23 24 25 26 27 28 29
week 31 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok