Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

10.05.2018 Finissage Ausstellung "Udo Wagenknecht - Retrospektive Analoger Fotokunst" galerie eyegenart

PlakatkleinNicht die Abbildung der Wirklichkeit ist das Ziel der Kunst sondern die Erschaffung einer eigenen Welt! – Udo Wagenknecht.

Udo Wagenknecht , Jahrgang 1944, verheiratet, Diplomingenieur der Fotografie, schloss sein Fotostudium in Köln ab. Bis zu seinem Ruhestand 2004 drehte sich seine berufliche Tätigkeit ausschließlich um das Thema „Bild“, von der Kameraassistenz beim Fernsehen über die Leitung eines Bildarchivs bis zur Tätigkeit als Werbefotograf für den TÜV Rheinland.

Sein mehr als 50-jähriges fotografisches Schaffen führt zu einem Gesamtwerk von hoher Ästhetik.
Udo Wagenknecht hat zahlreiche Preise und Auszeichnungen, auch auf internationaler Ebene, erhalten.
„In einer von digitalen Medien dominierten Welt ragt sein Werk durch seine Authentizität und sein handwerkliches Können aus der Menge der „fotogeshoppten“ glatten, fehlerfreien Fotos heraus und sucht seinesgleichen. Auf jeden Fall mehr als berichtenswert!“ – Dave Deighton

Retrospektive Analoger Fotokunst von Udo Wagenknecht
Finissage: 10.05.2018 von 18.00-22.00 Uhr

galerie eyegenart
rothehausstraße 14
50823 köln

www.eyegen-art.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Dorian Gray 2.018 - BigCityBeats WORLD CLUB DOME und Fraport AG lassen die Club-Legende erneut aufleben

Posting DG LineUp FBACHTUNG: LOCATION WECHSEL – das Dorian Gray 2.0 eröffnet dieses Jahr in dem VIP-Bereich der Commerzbank-Arena

Nach drei unvergesslichen Partynächten im umgebauten Clubgate am Flughafen Frankfurt bekommt das Dorian Gray 2.0 in diesem Jahr Flügel. S...


weiterlesen...

Jugendbefragung der Stadt - Live-Chat mit Oberbürgermeisterin Henriette Reker

jugendbefragung 2018Noch bis zum 1. Juli 2018 haben Kölnerinnen und Kölnern zwischen 14 und 21 Jahren die Möglichkeit, sich an einer stadtweiten Jugendbefragung online zu beteiligen. Die Stadt Köln ruft rund 70.000 Jugendliche auf, ihre Meinungen, Wünsche und Perspek...


weiterlesen...

Russland: Inhaftierter Regisseur Oleg Sentsow seit 14. Mai 2018 im Hungerstreit

amnesty logoGesundheitszustand des 41-Jährigen verschlechtert sich rapide

BERLIN, 25.05.2018 – Amnesty International ist in großer Sorge um den Gesundheitszustand des ukrainischen Filmemachers Oleg Sentsov. Der 41-Jährige verbüßt in einem Lager im westsibiris...


weiterlesen...

14.06.2018 Worüber wir eigentlich mal berichten und diskutieren sollten - Offene Programmkonferenz im Haus der Architektur Köln

hdak Format Programmkonferenz 1024x640Das Veranstaltungsformat „Jeden Dienstag 19 Uhr – eine Stunde Baukultur“ ist Bühne und Plattform für baukulturelle Themen im Kölner Kontext. Alle zwei Monate laden wir unsere Mitglieder und Partner, aber auch alle anderen interessierten Bürger zur...


weiterlesen...

Philosophie der Architektur – Vortragsreihe an der TH Köln

TH Koeln logoDie Fakultät für Architektur der TH Köln widmet sich in ihrer Vortragsreihe „architectural tuesday“ dem Zusammenhang von Philosophie und Architektur. Denn zur Gestaltung von Häusern gehört nicht nur die funktionale Anordnung von Räumen: auch Überl...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok