Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln »Metamorphosen - Variationen«

ACHT BRÜCKEN  Musik für KölnACHT BRÜCKEN | Musik für Köln bringt zeitgenössische Musik nach Köln. Jedes Jahr Anfang Mai erklingt für gut zehn Tage Außergewöhnliches und Ungehörtes. In den besten Konzertsälen der Stadt und an ungewöhnlichen Orten, die ihre Türen exklusiv für das Festival öffnen.

Rund 50 Veranstaltungen, vorrangig aus dem Bereich der neuen Musik, aber auch aus dem Jazz, der Weltmusik oder dem Pop, laden zum Erleben ein. Dabei macht das Neue, das Unbekannte, das nicht Vorhersehbare den besonderen Reiz aus.

Die Bandbreite der Interpreten bei ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln ist groß. Weltweit renommierte Spitzenorchester, avantgardistische Klangkörper und Musiker sowohl aus der Kölner Szene als auch von den entlegensten Orten der Welt formen ein vielschichtiges Programm auf höchstem Niveau.

2018 widmet sich das Festival unter dem Motto: »Metamorphosen - Variationen« insbesondere dem Werk des Kölner Komponisten Bernd Alois Zimmermann.

ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln
28.04. – 11.05.2018

Programm unter: www.achtbruecken.de

https://www.facebook.com/achtbruecken/?v=wall

Foto: LKeskinen | Getty Images/iStockphoto

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Know-how-Transfer 2018: Wirtschaftsjunior*innen mischen Deutschen Bundestag auf

Know how Transfer Wirtschaftsjunioren Köln v.l.n.r. Pascal Palm Kathrin Pazer Jennifer Polzin Jan Dannhauer Katharina Wendt Foto WJKBerlin/Köln, Juni 2018. Eine Woche lang begleiteten Wirtschaftsjunior*innen aus Köln Bundestagsabgeordnete verschiedener Parteien bei ihrer politischen Arbeit im Deutschen Bundestag. Ziel der Projektwoche ist es, jungen Unternehmer*innen und Führu...


weiterlesen...

30.08.- 07.09.2018 Sommertheater "Die Spielverderber"

csm Die Spielverderber Commedia dell arte a434eb2129Die neue Commedia dell´arte von Michael Schwarzmann mit den Studierenden des zweiten Studienjahres.

Ein Erbe wird ausgesprochen und plötzlich treffen Menschen aufeinander, die zuvor nichts miteinander zu tun hatten. Jeder erhält nur ein Stück des ...


weiterlesen...

Die Teilnehmer und Highlights des Photoszene-Festivals Köln - 86 Ausstellungen mit mehr als 300 Künstlern an 10 Festivaltagen

photoszeneDas Photoszene-Festival 2018 vom 21.- 30.09.2018 verspricht eine Vielzahl von Einzel- und Gruppenausstellungen – darunter vielversprechende Neuentdeckungen aus dem Rheinland und spannende Rückbezüge zu Chargesheimer oder August Sander. Große Kunst...


weiterlesen...

Hohe Waldbrandgefahr im Rechtsrheinischen - Kieferbestände sind stärker gefährdet als Laubbäume

stadt koeln logo2018Wegen der lang anhaltenden Trockenheit besteht in den Kölner Wäldern eine große Gefahr von Bränden. Besondern betroffen sind die rechtsrheinischen Statteile, weil dort viele Kiefern stehen. Noch stärker gefährdet ist die Fichte, die in Köln aber k...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. "STOPP! Kein Freihandel mit Palmöl"

palmoelAb 9. Juli verhandeln EU und Indonesien erneut über das geplante Freihandelsabkommen für Palmöl, CEPA. Es soll die Einfuhren des tropischen Pflanzenöls weiter erleichtern. Umweltschützer und Indigene sind empört, denn der Palmöl-Anbau zerstört Ind...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1
week 27 2 3 4 5 6 7 8
week 28 9 10 11 12 13 14 15
week 29 16 17 18 19 20 21 22
week 30 23 24 25 26 27 28 29
week 31 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok