Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

05.06.2018 reiheM präsentiert: The Analog Laptop - John Bischoff + James Fei

rM 0618 01Das West Coast Duo John Bischoff und James Fei schlägt die Brücke zwischen Laptop und Analogsythesizer: Während Bischoff selbstgebaute Schaltkreise mit digitaler Klanganalyse und -synthese interagieren lässt, verwendet Fei ein Set aus Vintage Buchla Modulen, deren Verhalten durch Feedback über Tonabnehmer und Federhall gesteuert wird. Beide vereint eine Vorliebe für Systeme mit autonomem Verhalten, die über improvisatorische Entscheidungen und die akustischen Eigenschaften des Aufführungsraumes gesteuert werden.

John Bischoff (*1949), vielen bekannt als Gründungsmitglied des legendären, weltweit ersten Computernetzwerkensembles "The League of Automatic Music Composers" (1978) sowie des Nachfolgeensembles "The Hub" (1987), ist seit vielen Jahren ein Geheimtipp als live-elektronischer Musiker und Komponist. Seine Solo CD "Audio Combine", mit der er 2010 in der reiheM zu Gast war, wurde von The Wire magazine 2012 zu den besten Veröffentlichungen des Jahres gezählt. Er unterrichtet als Professor für Musik am Mills College in Oakland.
www.johnbischoff.com

James Fei (Taiwan) kam 1992 in die USA um Elektrotechnik zu studieren. Seit dieser Zeit ist er als Komponist und Instrumentalist (Saxophon und Live-Elektronik) international tätig und hat eine umfangreiche Reihe von Veröffentlichungen vorgelegt, u.a. auf Leo Records, Improvised Music from Japan, CRI, Krabbesholm und Organized Sound. Er ist Präsident der Anthony Braxton Tri-Centric Foundation. Seit 2006 unterrichtet er am Mills College in Oakland wo er als associated professor Leiter des Programms für Kunst und Technologie ist.
www.jamesfei.com

Dienstag, 5. Juni 2018 / 20:30 Uhr
Eintritt: Euro 10,-

LOFT
Wissmannstr. 30
50823 Köln

www.reihe-M.de

Bild: Bischoff/Fei Foto: Jim Block

Vorschau reiheM: 18. Juni 2018 Stephen Cornford / Maria W. Horn / Köhn – Stadtgarten

reiheM Konzertreihe für Gegenwartsmusik, Elektronik und neue Medien – Köln wird veranstaltet von Mark e.V. und gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln und das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

KölnBall 2018 spendet 50.890 Euro für die „AG Experimentelle Onkologie“

Ludowig Anders Christoph Foto Joachim BaduraKöln, 30.09.2018 – Die 30. Jubiläums-Ausgabe der von Brigitte Christoph initiierten und organisierten Benefizveranstaltung sammelte 50 890 Euro für die Kinderkrebsforschung in der „AG Experimentelle Onkologie“ im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Stra...


weiterlesen...

06.11.2018 Modellvorhaben in Köln: Förderung des Fuß- und Radverkehrs in der Altstadt-Süd

eine stundeErfolgreiche Bewerbung beim Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
„Jeden Dienstag 19 Uhr - eine Stunde Baukultur“ #465

Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik der Stadt Köln ist an dem Modellvorhaben „Aktive Mobilität in städtisc...


weiterlesen...

Slow Fashion. Die modische Alternative - Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt

slow fashionVom 12. Oktober 2018 bis 24. Februar 2019 zeigt das Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt die Ausstellung "Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode". Sie wirft einen kritischen Blick hinter die Kulissen der globalen Textilindustrie und w...


weiterlesen...

Per Gessle mit neuem Musikvideo "Small Town Talk" passend zum erfolgreichen Tourstart

per gessleDas neue Album "Small Town Talk" von Per Gessle ist ein neues Kapitel für einen der erfolgreichsten Songwriter der letzten drei Jahrzehnte. Als Roxettes charismatische Sängerin Marie Fredriksson im Frühjahr 2016 ihren Rückzug aus gesundheitlichen ...


weiterlesen...

ZDF-Krimiserie Anne Holt: Der Mörder In Uns - mit Kim Cattrall (3 DVDs; Edel:Motion)

DVD Cover Anne Holt Der Moerder In UnsIm Herbst 2016 verstärkte das ZDF sein beliebtes Sonntagskrimi-Angebot um eine spannende Serie aus Schweden, Modus – Der Mörder In Uns. Seit dem 16. September 2018 gibt es nun endlich die langerwartete Fortsetzung mit einer weiteren Romanverfilmun...


weiterlesen...

Köln Termine

intime räume.jpg
Dienstag, 16.Okt 10:00 - 22:00 Uhr
AUSSTELLUNG "INTIME RÄUME - NORBERTO LUIS ROMERO"

bodenschaetze.png
Dienstag, 16.Okt 10:00 - 17:00 Uhr
BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

gabriele Muenter.jpg
Dienstag, 16.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

1976  David Hockne Foto Richard Schmidt.jpg
Dienstag, 16.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart"

sinngefuege.jpg
Dienstag, 16.Okt 11:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Sinngefüge"

detailEvent_1107719.jpg
Dienstag, 16.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

callan_380.jpg
Dienstag, 16.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Jonathan Callan – Andreas My"

Postkarte  Carencias.jpg
Dienstag, 16.Okt 17:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Carencias" die befremdliche Absenz der Kommunikation

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Dienstag, 16.Okt 18:45 - 20:15 Uhr
Yoga Kurs III. 2018 Köln Mülheim - Level 2 - 3

554f4a3a4a3702_43460527.png
Dienstag, 16.Okt 20:00 - 21:00 Uhr
Lachyoga - eine besondere Meditation

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Dienstag, 16.Okt 20:15 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs III. 2018 Köln Mülheim - Level 1 - 2

2012-03-03 13.05.59.jpeg
Mittwoch, 17.Okt 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Narrenturm" Zündorfer Wehrturm

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok