Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Generalsanierung Mülheimer Brücke startet - Unter den Brückenrampen werden die ersten Baustellenflächen eingerichtet

copyright Tatjana ZieschangFür die Generalsanierung der Mülheimer Brücke beginnt das Amt für Brücken, Tunnel und Stadtbahnbau am heutigen 2. Mai 2018 mit der Einrichtung der Baustellenflächen unterhalb und neben den Brückenrampen. Für das Aufstellen von Bauzäunen, die Anlage von Materialplätzen und die Herstellung von Baustellenzufahren müssen auf der linksrheinischen und rechtsrheinischen Seite aus logistischen Gründen und zur Einhaltung von Sicherheitsabständen einige Straßen, Parkplätze und weitere öffentliche Flächen in Anspruch genommen werden. Für die Zeit der Sanierung (voraussichtlich bis Ende 2022) gibt es darum auf beiden Rheinseiten einige Sperrungen und Beeinträchtigungen.

Davon ist der Stadtteil Mülheim wie folgt betroffen:

Einrichtung von Parkverboten in der Ferrenbergstraße und in der Mülheimer Freiheit (von Bachstraße bis Ferrenbergstraße), Straßensperrung in der Stöckerstraße, der Formesstraße (Höhe Bachstraße bis Ferrenbergstraße), der Wallstraße (Höhe Bachstraße bis Ferrenbergstraße) und der Biegerstraße (von Bachstraße bis zum Abzweig Biegerstraße), Wegfall des Spielplatzes an der Bachstraße sowie Wegfall der Tischtennisanlage und des eingezäunten Bolzplatzes an der Bachstraße (direkt neben der Brückenrampe).
Ersatzparkplätze für die wegfallenden Stellplätze im öffentlichen Straßenland sind auf dem südlichen Teil des Festplatzes an der Mülheimer Freiheit vorgesehen. Vom 14. bis 31. Mai 2018 wird die Mülheimer Freiheit im Bereich der Mülheimer Brücke wegen Arbeiten zur Baustelleneinrichtung nur einspurig befahrbar sein. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr. Vom 7. Juni bis 6. Juli 2018 kommt es zu einer Sperrung der Festplatzfläche direkt unterhalb der Mülheimer Brücke.

Im Linksrheinischen sind ab 2. Mai 2018 folgende Sperrungen vorgesehen:

- Einrichtung von Parkverboten auf dem Parkplatz am Kuhweg in Köln-Niehl, Sperrung eines Fußwegs im Grünbereich zwischen Kuhweg und dem rheinnahen Uferweg.
- Vom 14. Mai bis 15. Juni 2018 ist der Kuhweg nur einspurig befahrbar. Auch hier wird der Verkehr mit einer Baustellenampel geregelt. Ab 15. Juni 2018 muss auch der Rad- und Fußweg, der direkt entlang des Kuhwegs verläuft, teilweise gesperrt werden. Eine Umleitung für Radfahrer und Fußgänger rund um die Baustellenfläche wird über einen provisorischen Weg eingerichtet.

Die Anwohnerinnen und Anwohner in Mülheim wurden von der Stadt auf einer Informationsveranstaltung am 16. April 2018 vorab über die bevorstehenden Einschränkungen informiert. Außerdem erhalten die direkt betroffenen Anlieger in diesen Tagen Informationsschreiben in ihre Hausbriefkästen. Fragen im Zusammenhang mit den nun anstehenden Einschränkungen und Veränderungen können Bürgerinnen und Bürger per E-Mail senden.

Fragen zur Mülheimer Brücke per E-Mail

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Jürgen Müllenberg / http://www.stadt-koeln.de
Foto: ©Tatjana Zieschang / Koeln-InSight.TV

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung in Köln

TH Köln – Themen und Termine vom 21. bis 27. Januar 2019

TH Koeln logoDienstag, 22. Januar 2019, 8.30 Uhr
Unternehmerfrühstück: „Mobil, Digital, Überall: Trends und Zukunft allgegenwärtiger IT“
TH Köln, Campus Südstadt, Senatssaal, Claudiusstr. 1, 50678 Köln

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Dialog Wirtschaft-Wissens...


weiterlesen...

DAS BRANDNEUE BACKSTREET BOYS VIDEO ZU „NO PLACE“ OUT NOW!

backstreetboysZum feierlichen Start in das neue Jahr 2019 geht es für die Backstreet Boys in die nächste Runde bevor am 25. Januar ihr 10. Studioalbum „DNA“ erscheint: Heute erscheint der brandneue IG Track mitsamt Video zu „No Place“

Im Clip zu sehen sind die ...


weiterlesen...

13.01.2019 Öffentliche Führung Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder" Kunstmuseum Villa Zanders

stockhausenDer Name Karlheinz Stockhausen (1928 – 2007) steht für einen der einflussreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts und Wegbereiter der Elektronischen Musik. Bereits früh gelang ihm ein internationaler Durchbruch, der seine bis heute unangefochten...


weiterlesen...

PASSAGEN – Interior Design Week Köln 14. bis 20. Januar 2019

thumbs passagen2019 coverEin Veranstaltungs- und Ausstellungsprogramm zu aktuellen Tendenzen im Design, speziell im Interior Design mit Ausstellungen in Kölner Showrooms, Galerien, Einrichtungshäusern, Kulturinstituten, Museen und Hochschulen.

Zum 30. Mal eröffnen die PAS...


weiterlesen...

Erweitertes Angebot der Volkshochschule - Deutliche Ermäßigung für Personen mit geringem Einkommen geplant

Logo VHSDie Volkshochschule der Stadt Köln (VHS) möchte Personen mit geringem Einkommen ein erweitertes Angebot machen. Dieses richtet sich an Menschen, die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II oder vergleichbare Leistungen nach anderen gesetzlichen Re...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
stockhausen.jpg
Donnerstag, 17.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Einladungskarte Neonlicht mit Schrift.JPG
Donnerstag, 17.Jan 15:00 - 19:00 Uhr
"Neonlicht" Bekannte Persönlichkeiten als Textmarkercollagen

hoepker.jpg
Donnerstag, 17.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Freitag, 18.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Freitag, 18.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Freitag, 18.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

hoepker.jpg
Freitag, 18.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Ego und ich.jpg
Freitag, 18.Jan 19:00 - Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

detailEvent_1107719.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

hoepker.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 19:05 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok