Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

01.07.2018 Ausbildungs-Workshop Access-Emotions-Clearing - Glaubenssätze auflösen, Veränderung bewirken.

acess barsWieso erkranken Menschen immer wieder, obwohl sie gesund leben? Sie gehen regelmäßig zum Yoga und Sport, meditieren und achten auf ihre Ernährung, doch es findet keine wirkliche Veränderung statt. Ist es möglich, dass der Schlüssel zur Gesundheit in unseren Emotionen liegt? Emotionen haben einen viel größeren Einfluss auf unsere Gesundheit, als bis jetzt angenommen.

99 Prozent unserer Krankheiten und Schmerzen entstehen durch emotionale Altlasten, wie durch unverarbeitete Erlebnisse bei der Geburt (Geburtstrauma) in der Kindheit, durch Probleme am Arbeitsplatz oder eine Scheidung. Diese Emotionen graben sich tief in unser Unterbewusstsein. Sie bilden negative Emotionsmoleküle, setzen sich in unserem Nervensystem fest und blockieren unser gesamtes Leben. Tiefsitzender, emotionaler Ballast ist die grundsätzliche Ursache von Krankheiten. Die Wissenschaft hat festgestellt, dass negative Gedanken (Angst, Zweifel, Selbstverurteilung) unsere Zellen oval werden lassen, was der erste Schritt zur Krankheit ist.
„Der Kern jedes Symptoms, von Stress und Krankheiten sind Gefühle und Erinnerungen, traumatische Wahrnehmungen, die in unserem Unterbewusstsein begraben sind.“ (Dr. Darren Weissmann) Experten dokumentieren eindrucksvoll mit Wissenschaftlern aus den Bereichen Medizin, Quantenphysik, Kinesiologie, Biologie und Genetik, wie wichtig die Heilung und Auflösung dieser Emotionen ist.

Glaubenssätze, sind etwas Feines, wenn sie so klingen:
Ich bin ein Glückskind, ich bekomme so viel Unterstützung! Es ist genug für Alle da!
Ein Alptraum, wenn sie so klingen: Ich habe immer Pech, es ist immer zu wenig für mich da. Ständig muss ich so viel Tun. etc.! Bis wir 18 Jahre alt sind haben wir ca.180 tausend Mal gehört was wir nicht können. „Da bist du zu dumm zu“ oder „Aus dir wird nie etwas Vernünftiges“ Und bisher hast du gedacht, dass du ein ganzes Leben brauchst, um dies auf zu lösen? Es ist wie bei einer Festplatte deines Computers. Sie enthält all die Dinge die du Leben für Leben gespeichert hast. Wenn wir die Emotions-Clearings laufen lassen, löschen wir diese Daten, damit sie nicht wieder automatisch ablaufen. Während einer Sitzung verlangsamen sich unsere Gehirnwellen, wodurch es möglich wird, auf unsere Verhaltensmuster, Glaubenssysteme und Standpunkte, die du aus deiner Kindheit, aus dem Ahnenprogramm oder aus anderen Leben in dir trägst zuzugreifen, um sie zu verändern, loszulassen. Durch die Arbeit mit den Magneten können wir auch auf anderen Energie Ebenen. Lösungen herbeiführen. Erlaube deinem Körper andere Wahlmöglichkeiten zu erschaffen. Wenn du bereit bist bewusst zu sein, öffnest du die Tür für Heilung und Veränderung.

Ausbildungs-Workshop Access-Emotions-Clearing

wann: Samstag 01.07. (3. Tag Heilerausbildung) und 07.07.2018 Beginn: 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
wo: Suma- Ra Akademie Köln

Kosten: 120,00 €
Voraussetzung: Energiearbeit, Reiki, Quantenheilung, etc.

An diesem Tag geht es um Lösungsarbeit, Glaubenssätze auflösen, Veränderung bewirken. Es ist bereits wissenschaftlich bewiesen, dass 99% aller Krankheiten durch falsche Signale an die Zellen entstehen. Unsere Glaubensüberzeugungen bestimmen, wie es uns geht, und was wir erfahren.

Wir lernen unsere eigenen Themen zu bearbeiten, arbeiten aber auch gegenseitig als Partnerübungen.

Damit wir uns wohlfühlen bitte mitbringen: Hausschuhe, Schreibunterlagen, Pendel (wenn vorhanden) Lieblings-Essen für die Mittagspause für unser kleines Bufett.
Vorhanden: Tee, Kaffee, Wasser, Gebäck, Süßes, Salziges und Nüsse. 1 Stunde Mittagspause von 13.00- 14.00 Uhr

Maria Böhm und Team
Suma-Ra Akademie Köln
Pfarrer-Maybaum-Weg 63
51061 Köln

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Die zuckersüße Candice ermittelt wieder! Staffel 6 der französischen Krimiserie Candice Renoir VÖ: 15.02.2019

renoir„Seien wir realistisch - versuchen wir das Unmögliche...“ – Candice Renoir

Erfreulicherweise durfte ich Ihnen ja im November letzten Jahres die 5. Staffel der sowohl bei Fans als auch Kritikern überaus beliebten Krimiserie Candice Renoir präsentie...


weiterlesen...

"Der Geburtstag“ Wettbewerb Filmfestival Max-Ophüls-Preis 2019 - Ab Herbst 2019 im Kino

Der GeburtstagDer siebenjährige Lukas hat Geburtstag. Trotz angespannter Verhältnisse organisieren die getrennt lebenden Eltern Matthias und Anna eine große Kinderparty mit Pinata und Torte. Im Wohnzimmer toben die Kinder, in der Küche die Eltern: Der gestresst...


weiterlesen...

15.02.2019 TERRA NOVA / In Memoriam Otzenrath (Dokumentarfilm + Konzert)

memoriaTERRA NOVA - In Memoriam Otzenrath ist eine ca. 70 min. audiovisuelle Aufführung in 10 Kapiteln von Frank Oehlmann (Film) mit der Musik/Live-Vertonung von RAGH

Der Film behandelt auf experimentell, künstlerische Art den Rheinischen Braunkohle Tage...


weiterlesen...

Zeltfestival Ruhr bringt weitere Top-Acts in die Metropole Ruhr

LEA Jens Koch 1200Neue Bestätigungen von Kim Wilde, LEA und Felix Lobrecht +++ Erste Shows ausverkauft, Zusatzshow für Michael Patrick Kelly

Der Blick auf das Jahr 2019 wirft jetzt schon große Schatten auf einen wunderbaren Spätsommer der guten Konzerte voraus – da...


weiterlesen...

Veranstaltung rund ums Reisen in der Kölner City - Großer Djoser-Infotag: Reisen mit Raffinesse

djoser reisenKöln, 10. Januar 2019. „Ich reite in eine Stadt. Der Rest ergibt sich von selbst“, fasste Clint Eastwood den Reisestil seiner Filmhelden einmal zusammen. Wenn es nur so einfach wäre! Wer heutzutage in die Ferne aufbricht, muss ungleich mehr Dinge ...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
kn_159_240px.jpg
Dienstag, 22.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Dienstag, 22.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Dienstag, 22.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

hoepker.jpg
Dienstag, 22.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Dienstag, 22.Jan 18:45 - 20:15 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Mülheim - Level 2 -3

eine stunde.jpg
Dienstag, 22.Jan 19:00 - 20:00 Uhr
SmartCityCologne - Strategie, Vision und urbanes Labor

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Dienstag, 22.Jan 20:15 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Mülheim - Level 1- 2

kn_159_240px.jpg
Mittwoch, 23.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Mittwoch, 23.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Mittwoch, 23.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok