Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Dimitri Vegas & Like Mike veröffentlichen kochend heiße neue Single „All I Need“ mit Trap-Legende Gucci Mane

All I NeedDie neueste Paarung auf der Liste von Kollabo-Schwergewichten sieht folgendermaßen aus: Das größte Duo des Dance Dimitri Vegas & Like Mike tut sich mit Gucci Mane, einem der profiliertesten Trap- Rapper, zusammen und veröffentlicht „All I Need“, einen Track von erdbebenhaften Ausmaßen. Fresh, bissig und aufgepumpt mit Swagger im Überfluss, klingt „All I Need“ tatsächlich überwältigend – mit all der Macht, die die Fans dieser gewaltigen Musikpioniere erwarten.

Obwohl Dimitri Vegas & Like Mike ihrem reichhaltigen Stil treu bleiben – nach jüngsten Releases, die das Dance-Spektrum von der Psytrance-Überarbeitung „The House Of House“ an der Seite von Vini Vici und Cherrymoon Trax bis zur hymnischen Moombahton-Kollabo „Hey Baby“ mit Diplo erweiterten – liefert das belgische Duo aus dem Studio jetzt immer öfter knallharte Cuts. Eine ansteigende Chartkurve ist für die beiden nichts Neues: Das Duo verzeichnet zahlreiche #1-Releases weltweit, inkl. der Kollabo mit Ne-Yo für „Higher Place“, die auf #1 der Billboard Dance Charts peakte und zehn Wochen an der Spitze der belgischen Charts rangierte, und ihrer neuesten Hitsingle „Complicated“ mit David Guetta ft. Kiiara, die bisher mehr als 87 Millionen Spotify-Streams generiert hat – Tendenz steigend.

Gucci Mane ist längst eine feste Größe der Rap-Szene. Seit dem Release seines 2005er Debütalbums
„Trap House“, ist der in Alabama geborene Star neben Rappern wie T.I und Young Jeezy ein wahrer Vorreiter der Rap-/Trap-Szene. Konstant in Bestform, hat er bisher zwölf Studio-Alben veröffentlicht und mit einigen der größten Namen des Business wie Drake, Lil Wayne, Chris Brown und Mariah Carey gearbeitet. „Black Beatles“, seine 2016er Kollaboration mit Rae Sremmurd, verschaffte ihm seine erste
#1-Single in den US Billboard Hot 100 Charts und begeisterte weltweit Millionen von Fans. Erst kürzlich wurde gemeldet, dass Gucci Manes Leben als Biopic für die Kinoleinwand verfilmt werden soll.

Die herausragenden Talente der wegweisenden Künstler stehen auf „All I need“ voll im Rampenlicht. Zwei Welten kollidieren und erschaffen eine Sommerhymne, auf der überall fett „Heavy Rotation“ und „Festival- Liebling“ steht, und deren Summe größer ist als ihre Einzelteile. Eine eingängige weibliche Topline verleiht dem Track an der Seite von Bass-geführten Tropical-Texturen seine Anziehungskraft, während Reverb- geladene Elemente die Elektro-orientierten Synthies aufpolstern, meisterlich programmiert von Dimitri Vegas & Like Mike. Gucci Manes Strophe gibt das Zeichen für die typischen Trap-angehauchten Hi- Hats, Snares und Percussions, die dafür sorgen, dass Fans jeglicher Couleur voll auf ihre Kosten kommen.

„All I Need“ liefert einiges vom Besten, dass das Arsenal der Brüder und das von Gucci Mane zu bieten hat, und gipfelt in einem Track, der diesen Sommer hartnäckig aus allen Lautsprechern dringen wird: aus unseren Radios, aus Festival-Speakern und den Boxen im Auto. „All I Need“ ist via Epic Amsterdam | Sony Music und Smash The House erschienen und ab sofort überall zu haben.

VÖ: 4. Mai 2018

Buylink: https://SMG.lnk.to/Dimitri_Vegas_Like_Mike_All_I_Need

www.dimitrivegasandlikemike.com

Quelle: www.berlinieros.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Fördermittel für Städtepartnerschafts- und Entwicklungsprojekte - Antragsfrist für die aktuelle Vergaberunde läuft bis zum 31. März 2019

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln pflegt seit 1952 städtepartnerschaftliche Beziehungen, mittlerweile zu 22 internationalen Städten. Ziel ist es, auf kommunaler Ebene zu Völkerverständigung und Zur Aussöhnung beizutragen und Toleranz zu fördern sowie unter Wahrung d...


weiterlesen...

dieZirkusfabrik Kulturarena im Februar 2019 - JETZT anmelden!

zirkusfabrikJugendliche und Erwachsene das Herzstück der Kulturarena. Dieses Angebot wird erweitert durch Musik-, Theater- und Erlebnispädagogen. Neben verschieden Kursen, Workshops und Geburtstagsangeboten bietet das Team der Kulturarena ein Café mit großer ...


weiterlesen...

50 Jahre Ruhender Verkehr - Kapitel 1: Deplatzierung

1969Vor 50 Jahren - im Oktober 1969 - betonierte Wolf Vostell seinen Opel Kapitän - bei laufendem Radio - auf zwei Parkplätzen in der Domstraße ein (vor der Galerie Intermedia) . Schon nach kurzer Zeit musste die Skulptur weichen - die explizite Verni...


weiterlesen...

Feo Aladag und Pegah Ferydoni sind in der Amnesty-Jury bei der Berlinale 2019

amnesty logoBERLIN, 16.01.2019 – Die Jury für den Amnesty-Filmpreis der Berlinale 2019 ist komplett: Regisseurin und Filmproduzentin Feo Aladag („Zwischen Welten“, „Die Fremde“) und Schauspielerin Pegah Ferydoni („Türkisch für Anfänger“, „Women without men“) ...


weiterlesen...

DAS BRANDNEUE BACKSTREET BOYS VIDEO ZU „NO PLACE“ OUT NOW!

backstreetboysZum feierlichen Start in das neue Jahr 2019 geht es für die Backstreet Boys in die nächste Runde bevor am 25. Januar ihr 10. Studioalbum „DNA“ erscheint: Heute erscheint der brandneue IG Track mitsamt Video zu „No Place“

Im Clip zu sehen sind die ...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
kn_159_240px.jpg
Donnerstag, 17.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Donnerstag, 17.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Donnerstag, 17.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Einladungskarte Neonlicht mit Schrift.JPG
Donnerstag, 17.Jan 15:00 - 19:00 Uhr
"Neonlicht" Bekannte Persönlichkeiten als Textmarkercollagen

hoepker.jpg
Donnerstag, 17.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Freitag, 18.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Freitag, 18.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Freitag, 18.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

hoepker.jpg
Freitag, 18.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Ego und ich.jpg
Freitag, 18.Jan 19:00 - Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok