Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

In den art’otels und Park Plaza Hotels & Resorts in Deutschland und Ungarn können Gäste jetzt kostenfrei surfen und weltweit telefonieren

IMG 9273„Ein Doppelzimmer mit Frühstück und den kostenlosen Handyservice für weltweite Telefonie bitte...“ In den Hotels der Marken art’otel und Park Plaza Hotels & Resorts ist diese Bestellung keine Zukunftsmusik mehr. Als erstes Hotelunternehmen weltweit haben die zur ARENA Hospitality Group gehörenden Häuser den innovativen „handy“-Service eingeführt. Jeder Gast erhält beim Check-In ein Mobilgerät, mit dem er während des gesamten Aufenthalts unbegrenzt Fern- und Ortsgespräche führen kann sowie einen kostenfreien Internetzugang hat.

Nachdem das Unternehmen den Service im vergangenen Jahr in vier Hotels und Urlaubsresorts in Kroatien eingeführt und erfolgreich getestet haben, sind nun die Häuser in Deutschland und Ungarn an der Reihe. Die Hotels Park Plaza Wallstreet Berlin, Park Plaza Nuremberg, art’otel berlin mitte und art’otel budapest bieten den Service bereits an. In den kommenden Tagen und Wochen folgen das Park Plaza Berlin Ku’damm und das art’otel berlin kudamm. Mit dem neu eingeführten Service erhöhen die Hotels und Resorts weiter die Qualität der bestehenden Services und erfüllen die Bedürfnisse der Gäste nach einem perfekten Aufenthalt.

Das Handy wartet bereits in den Zimmern oder Apartments auf den Gast und steht ihm während des gesamten Aufenthalts zur Verfügung. Es wird zum regelmäßigen Laden einfach in die Dockingstation gestellt und bietet unbegrenzte Fern- und Ortsgespräche sowie kostenfreien Internetzugang, einen kostenfreien Stadtführer, die Kurzwahl für die Rezeption sowie Informationen zu Notrufnummern an. Auf diese Weise erhalten die Gäste auch Empfehlungen über ihren Aufenthaltsort, während die Hotels eine zusätzliche Möglichkeit zur Kommunikation mit ihren Gästen haben. Spezielle Angebote und Informationen über Werbeaktionen landen direkt bei den Gästen, egal, wo sie sich gerade aufhalten. Dieser Service ist während des gesamten Aufenthalts aktiv, egal ob auf dem Zimmer, im Hotel, bei einem Spaziergang oder während eines Ausflugs...

Technologisch verfügen die Mobilgeräte über ein handy-Betriebssystem, bei dem es sich um eine kundenspezifische Android-Version handelt, das vom Hotel personalisiert werden kann. So kann das Hotel eine Reservierung und den Kauf seiner Services anbieten. Handy bietet zudem eine Sprachanpassung, sodass die Hotelgäste alle Funktionen nutzen können, gleich welche Sprache sie sprechen.

Die ARENA Hospitality Group hat diesen Service zusammen mit Tink Labs Limited aus Hongkong und deren Repräsentanz in London eingeführt und ist das erste Hotel und Cateringtechnologie-Unternehmen der Welt, das eine solche Plattform anbietet.

Reli Slonim, CEO der Arena Hospitality Group: „Durch die Einführung dieses Service ist die Arena Hospitality Group mit ihren vier Hotels und Resorts das erste Hotelunternehmen in Kroatien, das seinen Gästen kostenfreie Ferngespräche und einen kostenfreien Internetzugang bietet. In einer Zeit intensiver und kontinuierlicher Entwicklung der Mobil- und Digitaltechnologie ist deren Anwendung in der Hotelindustrie ein entscheidender Schritt vorwärts, um Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen und die Bedürfnisse der Gäste während ihres Aufenthalts in unseren Hotels und Resorts zu erfüllen. Wir werden daher die Entwicklung fortschrittlicher Technologien weiter beobachten und versuchen, führend bei der Einführung solcher Neuheiten in unseren Hotels in Kroatien, Deutschland und Ungarn zu sein.“

Quelle: Arena Hospitality Group Press Office / Oliver Franke - Berlinièros PR
Foto: ©Park Plaza

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Polizeiaufgabengesetz Bayern - DPolG begrüßt neue Befugnisse

Wendt c Eduard FiegelDPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt begrüßt das neue Polizeiaufgabengesetz in Bayern. Es versetze die bayerische Polizei in die Lage, unter strenger richterlicher Kontrolle frühzeitig auf Gefahren zu reagieren, betonte er gegenüber der Augsburge...


weiterlesen...

Deutsches Tierschutzbüro e.V. - Parteien fordern den Entzug der Gemeinnützigkeit von Tierrechtsorganisationen

schweinchenEs ist mal wieder soweit: die Politik schießt sich auf Tierrechtler ein und macht Stimmung auf Kosten der Tiere! Seit mehreren Tagen geistern Forderungen von Bundes- und Landespolitikern von CDU und FDP durch die Medien, die absurder nicht sein kö...


weiterlesen...

BigCityBeats baut erstes KINOPOLIS POP Up Kino in den WORLD CLUB DOME

WCD18 Berlin CallingHollywood in Frankfurt – Die perfekte Symbiose von Film- und Musik-Spektakel

Vom 01. bis 03. Juni 2018 kommt Hollywood nach Frankfurt. Nicht nur, dass es beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME in der Commerzbank-Arena den längsten roten Teppich der Wel...


weiterlesen...

Déepalma Ibiza 2018 - 5th Anniversary Edition - Mixed by Yves Murasca, Rosario Galati & Keyano

DPLMDC019 FromtCover AmazonDéepalma Records veröffentlichte am 11. Mai 2018 anlässlich seines fünfjährigen Bestehens eine Jubiläumsausgabe der beliebten Ibiza Compilation-Reihe, erhältlich als 3xCD und Download-Edition.

Pool und Party. Beach, Dancefloor und ein Haufen Sonne...


weiterlesen...

Bürgertreff Rodenkirchen in der Quetsch am 5. Juni 2018

Bürgertreff 20.6.2017Was brennt den Bürgern aus Rodenkirchen unter den Nägeln? Neubau des Rathauses, die Querspange in Godorf, die Verbesserungen im ÖPNV? Die Bürgervereinigung Rodenkirchen lädt am Dienstag, 5. Juni 2018 um 19 Uhr zum offenen Bürgertreff in das Brauha...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Mai 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6
week 19 7 8 9 10 11 12 13
week 20 14 15 16 17 18 19 20
week 21 21 22 23 24 25 26 27
week 22 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok