Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Rettet den Regenwald.e.v "Soja, Palmöl, Plantagen: Die EU muss die Abholzung der Wälder stoppen!"

Flickr  Collage Rainforest Rescue  CC BY SA 20Wussten Sie, dass unser täglicher Konsum weltweit die Abholzung vorantreibt? 70% der globalen Entwaldung erfolgen für die Produktion von Rindfleisch, Soja, Palmöl und Kakao. Die EU importiert Millionen Tonnen dieser Agrarprodukte und hat sich verpflichtet, die Rodungen bis zum Jahr 2020 zu stoppen. Sie muss jetzt endlich handeln!

Kakao, Palmöl, Rindfleisch und Soja - diese Agrarprodukte sind wichtige Bestandteile unseres täglichen Konsums: Kakao wird zu Schokolade verarbeitet, Palmöl ist in Tausenden von Fertigprodukten im Supermarkt, in Kosmetika und im Dieselkraftstoff enthalten. Und über 70% der weltweiten Sojaproduktion dienen als Tierfutter, damit wir Fleisch, Eier und Milcherzeugnisse verspeisen können.

Um die dafür benötigten Anbau- und Weideflächen zu schaffen, wird weltweit massiv abgeholzt. Die Tropenwälder in der Elfenbeinküste, Indonesien, Argentinien, Brasilien und vielen weiteren Ländern gehen in Flammen auf. Die Ausweitung der Plantagen und Betriebe führt auch zu Zwangsräumungen, Gewalt, Einschüchterung, Sklavenarbeit und Mord an lokalen Einwohnern und Umweltschützern.

Die EU ist der zweitgrößte Importeur von landwirtschaftlichen Erzeugnissen, die aus der Abholzung der Wälder der Erde stammen. Eine Waldfläche von der Größe Portugals fiel zwischen 1990 und 2005 den Rodungen zum Opfer, weil in der EU Waren konsumiert wurden, die auf größtenteils illegal abgeholzten Flächen angebaut wurden.

Dabei hat sich die EU verpflichtet, die Zerstörung der Wälder bis zum Jahr 2020 zu stoppen und rückgängig zu machen. Doch die dafür notwendigen Maßnahmen hat sie nie ergriffen.

Die EU muss die verbliebenen 20 Monate nutzen und jetzt handeln!

Bitte unterzeichnen Sie die Petition von zwanzig Umweltorganisationen aus aller Welt an den EU-Kommissionspräsidenten Juncker. Fordern Sie mit uns dazu auf, dass die EU ihren Verpflichtungen zur Eindämmung der Entwaldung nachkommt.

Die EU-Kommission muss einen Aktionsplan zum Schutz der Wälder und der Rechte der dort lebenden Völker vorlegen. Schluss mit den Agrarimporten aus Waldrodung und der Verletzungen der Menschenrechte!

ZUR PETITION!

Quelle: https://www.regenwald.org
Foto: Soja, Palmöl, Papier: Wälder werden für den Export in die EU zerstört (© Jim Wickens / Ecostorm & MPD01605 / Flickr - Collage Rainforest Rescue - CC BY-SA 2.0)

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

GRENZGANG präsentiert: Reise-Reportage Großstadt Wildnis – Safari in urbaner Natur

Presse grenzgang Sven Meurs Großstadt Wildnis 2Am Sonntag, den 06. Januar 2019 um 11:30 Uhr nimmt Sven Meurs sein Publikum im Kölner Cinedom mit auf eine Reise vor die Haustür und erzählt von der Safari in urbaner Natur.

Warum flattern Papageien durch Stuttgart? Und wieso paddeln im Neusser St...


weiterlesen...

Olli Schulz komplettiert das Programm +++ Neue Künstler- Bestätigungen, neue Venues +++ Early-Bird-Tickets ausverkauft, jetzt Festival – und Einzeltickets sichern

OlliSchulz JennaDallwitz 1200Auch 2019 bringt das c/o pop Festival in Köln wieder eine außergewöhnliche Auswahl an Künstlern in besondere Locations. Tolle Neubesetzungen hinsichtlich der Konzert- Standorte: die hochherrschaftlichen Sartory-Säle, der alteingesessene Festsaal G...


weiterlesen...

38. Schülerzeitungswettbewerb gestartet

wettbewerbRheinischer Sparkassenverband und Kreissparkasse Köln vergeben attraktive Preise an junge Nachwuchsredakteure

Köln, den 7. Januar 2019 Das Rennen um die beste Schülerzeitung ist eröffnet − bereits zum 38. Mal sucht die Kreissparkasse Köln zusammen...


weiterlesen...

13.02.2019 The Ukulele Orchestra of Great Britain "Aus Ukes und Dollerei"

The Ukulele Orchestra of Great BritainWer ist eigentlich schuld am weltweiten Ukulelen-Boom? The Ukulele Orchestra of Great Britain natürlich!

Erleben Sie einen Abend mit dem Adel der Ukulelen-Szene, den Rock-Stars der „Bonsai-Gitarre“, die bereits mit Robbie Williams, Cat Stevens und...


weiterlesen...

03.02.- 24.02.2019 Ausstellung „Die Welt mit Kinderaugen sehen“ Heinz Diekmann - Galerie Kunstmeile Buchforst

Anmerkung 2019 01 08 183202Kunst bedeutet für mich Ausdruck eines unverwechselbaren Selbst, das im Einklang mit dem Kosmos in ständiger Veränderung und Ausdehnung begriffen ist.

Durch schöpferisches Tun im Wechsel der traditionellen Disziplinen wie Malerei, Druckgrafik oder...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
stockhausen.jpg
Donnerstag, 17.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

kn_159_240px.jpg
Freitag, 18.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Freitag, 18.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Freitag, 18.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

hoepker.jpg
Freitag, 18.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Ego und ich.jpg
Freitag, 18.Jan 19:00 - Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

detailEvent_1107719.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

hoepker.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 19:05 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

stockhausen.jpg
Samstag, 19.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok