Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

25.05. – 26.06.2018 Kunstausstellung „Starke Nachbarn“ – Holger Bunk, Armin Rohr, Peter Szalc - Galerie Szalc Bonn

HolgerBunk4 mitDie Ausstellung Starke Nachbarn zeigt hauptsächlich figurative Malerei der Künstler Holger Bunk, Armin Rohr und Peter Szalc. Es werden Arbeiten in Öl, Aquarell und Mischtechnik auf Papier und einige wenige Arbeiten auf Leinwand gezeigt.

Holger Bunk: geboren in Essen/ 1974-82 Studium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Alfonso Hüppi/ 1978 Meisterschüler bei Prof. Alfonso Hüppi/ Seit 1992 Professor an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart/ Seit 1997 Kommissionsmitglied „Kunst am Bau“ der Oberfinanzdirektion Stuttgart.

Aktuell zeigt die Bielefelder Kunsthalle eine große Palette der Malerei von Holger Bunk in der Ausstellung „Ballermann“ bis zum 03.06.2018. In Starke Nachbarn präsentiert die Galerie Szalc Zeichnungen und Aquarellarbeiten im Kleinformat des international renommierten Künstlers. Holger Bunk ist ein Maler mit technischer Virtuosität und Ausdruckskraft. Er gehört zur Generation der in den fünfziger Jahren geborenen Künstler, welche die Kunst ihrer Lehrer, die sich auf ungegenständliche Formen und Stilelemente bezogen, weiterentwickelten, indem sie wieder auf die Ausdrucksmöglichkeiten gegenständlicher Motive zurückgriffen. Sie taten das nicht gegen, sondern im Rahmen der Entwicklung der modernen Kunst, in der die Haltung des konzeptuell denkenden und argumentierenden Künstlers nicht durch bestimmte Formen eingeschränkt werden sollte. Holger Bunk ist ein Pionier der neuen figurativen Malerei, die eine ganze Generation von jungen Künstlern prägte, unabhängig von der damaligen neuen Strömung der Neuen Wilden in der deutschen Kunstszene. Seit Beginn der achtziger Jahre entwickelt Bunk kontinuierlich sein Bildvokabular aus Architektur, Bühne und menschlicher Gestalt. Er stellt die Ver¬or¬tung des In¬di¬vi¬du¬ums aus dem per¬sön¬li¬chen und ge-sell¬schaft¬li¬chen Umfeld ins Zen¬trum sei¬ner Ar¬beit. Bezeichnend für seine Malerei ist die schematisierte Figur, eingesetzt in vereinfachte urbane Umgebung.
Holger Bunk ist ein Individualist, kritisch sich selbst und der Gesellschaft gegenüber. Er stellt die Frage: welche ist die Rolle der Menschen (und welche die seine) in der Gegenwart. Mit Augenzwinkern greift er bedeutungsschwere Themen auf, was die Bedeutung des Dargestellten nicht aberkennt.

Armin Rohr: in Hemsbach über Weinheim geboren/ Studierte von 1994 bis 1998 in Saarbrücken Freie Malerei an der Hochschule der Bildenden Künste Saar bei Prof. Bodo Baumgarten/ Seit 2003 Lehrbeauftragter an der Hochschule der Bildenden Künste Saarbrücken.
In der aktuellen Schaffensphase von Armin Rohr kehrt der Künstler nach einer abstrakten Periode zur Figur zurück. Zentrales Thema seiner Malerei ist jedoch seit Ende 2008 die Figur sowie der Mensch und sein Umfeld. Die Ausstellung „Starke Nachbarn“ zeigt einige seiner neuen Arbeiten in Öl und Aquarell auf Papier. Es sind Bilder von Personengruppen, die in offene Räume oder in diverse Interieurs eingesetzt wurden. Die Darstellungen wirken wie Fotoaufnahmen mit „Schnappschusscharakter“, etwa von Menschen auf der Strasse, im Garten, im Wohnzimmer sowie Menschengruppen bei Ausflügen oder Familientreffen. Die Bilder stehen zwischen dem wirklichen Leben, der Erinnerung und dem Dokument. Das Alltagsleben der Mitmenschen scheint hier mal humorvoll, mal ernsthaft festgehalten zu sein. Die Farbintensivität der früheren Schaffensphasen tritt zurück. Verschwommene Gesichter und lavierte Figuren mit einigen Konturlinien und wenigen Details, das ist die neue Bildsprache des Malers.

Peter Szalc: in Allenstein/Polen geboren/ 1985 -1990 Studium der Malerei im Atelier des WDK Allenstein/Polen.

Für die Ausstellung ausgewählte Acrylbilder auf Leinwand und Zeichnungen auf Papier von Peter Szalc zeigen unkonventionelle figürliche Bilderwelten in schrillen Farben und mit perspektivischen Brüchen. In diesen Arbeiten dominieren frei erfundene Szenen des menschlichen Zusammenlebens, sowie Zitate aus der Kunstgeschichte. Menschen und bloße Köpfe losgelöst vom szenischen Kontext, scheinen auf der Bildfläche in der Schwebe gelassen zu sein und laden zu freien Gedankenspielen ein. Zeichenhafte Elemente ergänzen breite Pinselstriche aus dem figurativen und dem abstrakten Formenvokabular. Die flächige Bildkomposition wird durch Ornamentik und durch geometrische Raster unterstrichen. Die Farbpalette wird für Peter Szalc zum Experimentierfeld, das er in seinem Œuvre auslotet.
Assoziationen an Pop Art, Graffiti und Cartoon Literatur werden dabei hervorgerufen. Verzogene Perspektiven wechseln sich mit flächigen oder collagenartig aufgebauten Kompositionen ab. Expressiv und suggestiv erscheinen die in groben Pinselstrichen und feinen Kreidezeichnungen dargestellten Motive, die sich zu einem komplexen Informationsgemenge, analog der Informationsflut der heutigen Zeit, vermischen.

Kunstausstellung: „Starke Nachbarn“ – Holger Bunk, Armin Rohr, Peter Szalc - Galerie Szalc, Bonn

Eröffnung: Freitag, 25. Mai 2018 um 19:00 Uhr
Musik: Marion & Sobo (Weltmusik und Jazz)

Dauer der Ausstellung:25.05. – 26.06.2018

Weitere Informationen: www.szalc.de

Foto: Holger Bunk, "Doppeldachhalle", 21 x 29 cm, 2009, Aquarell auf Papier, (courtesy Galerie Szalc)

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung in Köln

TH Köln – Themen und Termine zu den Passagen 2019

TH Koeln logoPassagen
Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der TH Köln beteiligen sich an den diesjährigen Passagen, einer der größten deutschen Designveranstaltungen. Alle Ausstellungsorte sind vom 14. bis 20. Januar 2019 geöffnet.

Unsichtbare Stad...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 14. bis 20. Januar 2019

TH Koeln logoVeranstaltungen

Dienstag, 15. Dezember 2019, 19.00 Uhr
Vortrag: architectural tuesday mit David Trottin
TH Köln, Campus Deutz, Betzdorfer Straße 2, Karl-Schüssler-Saal, 50679 Köln

Im Rahmen des „architectural tuesday“ der Fakultät für Architektur de...


weiterlesen...

The Neal Morse Band präsentieren neues Video zum Titelsong des neuen Albums "The Great Adventure"

world tour"The Similitude Of A Dream", die zweite Studio-LP der Neal Morse Band, kam vor zwei Jahren auf den Markt. Dieses Doppelalbum ist an John Bunyans Buch "The Pilgrim's Progress" angelehnt und diente der äußerst produktiven Neal Morse Band als gedankl...


weiterlesen...

Veranstaltung rund ums Reisen in der Kölner City - Großer Djoser-Infotag: Reisen mit Raffinesse

djoser reisenKöln, 10. Januar 2019. „Ich reite in eine Stadt. Der Rest ergibt sich von selbst“, fasste Clint Eastwood den Reisestil seiner Filmhelden einmal zusammen. Wenn es nur so einfach wäre! Wer heutzutage in die Ferne aufbricht, muss ungleich mehr Dinge ...


weiterlesen...

NEU Yoga Kurs I. 2019 Köln Ostheim - Kursstart: 09. Januar 2019 / Jetzt anmelden!

Alexander20Meyen20PortraitneuYoga ist für alle da und kinderleicht zu erlernen. Das einzige was du dazu brauchst, ist eine bequeme Unterlage, ein bisschen Platz und Zeit dafür. Und los gehts!"

Yoga heißt Einheit und Harmonie. Es ist ein ganzheitliches Übungssystem zur Erlangu...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
stockhausen.jpg
Donnerstag, 17.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Einladungskarte Neonlicht mit Schrift.JPG
Donnerstag, 17.Jan 15:00 - 19:00 Uhr
"Neonlicht" Bekannte Persönlichkeiten als Textmarkercollagen

hoepker.jpg
Donnerstag, 17.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Freitag, 18.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Freitag, 18.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Freitag, 18.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

hoepker.jpg
Freitag, 18.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Ego und ich.jpg
Freitag, 18.Jan 19:00 - Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

detailEvent_1107719.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

hoepker.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 19:05 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Newsletter

Wir senden Ihnen eine E-Mail an die eingebene E-Mail Adresse in der Sie bitte Ihre Anmeldung nochmals durch Klick auf den Abonieren Link bestätigen.
I agree with the Nutzungsbedingungen and the Privacy policy

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok